Thema des Monats: Eigenmarken
Eigenmarken im Aufwind
Das macht unsere Handelsmarken aus
Frech, schnell, trendy
Erstmals seit mehreren Jahren ist der Marktanteil der Eigenmarken im Lebensmitteleinzelhandel wieder gestiegen. Laut GfK erreichten sie in den ersten drei Monaten 2022 einen Marktanteil von 34,6 Prozent. Wir haben die Expert:innenen im Unternehmen gefragt, was die Eigenmarken für Händler:innen und Kund:innen so attraktiv macht.
Marketingchefs im Interview
Clemens Bauer im Interview
Interview mit Kerstin Bartsch
one_Aktuell
 | 
IDAHOBIT 2022
Flagge zeigen für Toleranz und Vielfalt
Sie gilt weltweit als Zeichen für Toleranz und Akzeptanz der Vielfalt von Lebensformen: die Regenbogenflagge. Am Internationalen Tag gegen Homophobie, Biphobie, Interphobie und Transphobie (IDAHOBIT) wurde sie wieder deutschlandweit von Mitarbeiter:innen vor den Märkten und den Zentralstandorten gehisst. Machen Sie mit und zeigen Sie in one, wie tolerant und vielfältig die REWE Group ist.
 |
one_Podcast #9
Andreas Brensing und die besten Sommerweine
Im one_Podcast fragen wir Kolleginnen und Kollegen im 2-Wochen-Rhythmus was sie bewegt, was ihre aktuellen Themen sind oder was sie an ihrem Beruf besonders mögen. In Folge 9 sprechen wir mit Andreas Brensing, dem Geschäftsführer des Kölner Weinkellers über Sommerweine – jetzt reinhören!
1
 |
"Supermarkt des Jahres"
REWE räumt ab
Hattrick für Rot-Weiß: In drei von vier Kategorien sicherte sich REWE den begehrten Branchenpreis „Supermarkt des Jahres“, dazu kamen zwei „Mitarbeiter:innen des Jahres“. Zwei weitere Marktteams schafften es unter die Top drei.
 |
LGBTIQ
Weine für alle, die es bunt lieben
Simona Maier, Winzerin und Mitglied der LGBTIQ-Community, setzt sich für Vielfalt und die Belange von Transgender ein. Mit ihren Weinen One Love und Be Wild And Free setzt sie nun bei REWE und PENNY und Weinfreunde.de ein Zeichen für ein bunteres Leben, auch im Weinregal.
 |
one_Logo
Zwei Monate Regenbogen
Wer sich gefragt hat, warum seit Anfang Mai das one_Logo in den Regenbogenfarben erscheint – die Antwort ist einfach: Im Mai ist in Europa der Monat der Diversität. Dies gilt insbesondere für die Diversität in der Arbeitswelt.
1
 |
REWE Dortmund
Helfer auf vier Pfoten
Sie sind Lebensretter auf vier Pfoten: Ausgebildete Assistenzhunde ermöglichen ihren Halter:innen einen weitgehend normalen Alltag – obwohl diese an oft lebensbedrohenden Erkrankungen leiden.
++ Anzeige ++
Serie: Digital Services
Verantwortung
 |
Ukraine-Transport
Künstler:innen und REWE helfen Kindern
Ordentlich aufgereiht standen 20 Tonnen Lebensmittel und Hygieneartikel parat, um auf zwei Sattelschlepper verladen zu werden. Das Ziel der Hilfsgüter: die Ukraine. Organisiert hatte den Transport "Saving an Angel", eine von Künstler:innen getragene Hilfsorganisation.
 |
LED-Technologie
Einfach und schnell Energie sparen
Verkaufsfördernd inszeniert bei geringem Stromverbrauch: Zwei Profis erklären, warum sich die Umrüstung auf LED-Beleuchtung im und am Markt lohnt.
 |
+++ Anzeige +++
„Regale einfach besser machen!“
Bei der Weiterentwicklung neuer Produkte sind wir uns sicher:
Die Zukunft gehört den regalfertigen Systemen.
Strategie
 | 
Autonome Shops von REWE To Go
„Das Interesse war noch nie so groß“
Im one_Interview erläutern die Lekkerland-Verantwortlichen Mehmet Tözge und Michael Mayer-Sonnenburg, warum Konsument:innen heute unterwegs gerne bei kassenlosen Stores einkaufen und stellen vier Lösungen vor, die derzeit unter der Marke REWE To Go entwickelt und getestet werden.
 |
Nahkauf-Kaufleute-Arbeitskreis
Gut gestartet, viel zu tun
Innovativ, erfolgreich und bei den Kund:innen sehr beliebt: Nahkauf ist gut ins Jahr gestartet. Auch für die nächsten Monate haben sich die Kaufleute und die Vertriebsverantwortlichen eine Menge vorgenommen.
 |
DER Touristik
„2022 wird auch ein Jahr des Aufbruchs sein“
Pandemie, Ukraine-Krieg, steigende Preise: Wer denkt da schon an Urlaub? Sehr viele Menschen, auch und gerade angesichts der schwierigen Zeiten, beobachtet Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group. Wir haben ihn zu den aktuellen Entwicklungen in der DER Touristik Gruppe befragt. Und zu seinen persönlichen Plänen nach dem Ausscheiden aus dem REWE Group-Vorstand.
1
++ Anzeige ++
Beruf & Leben
 | 
HDE-Auszeichnung
REWE Green Farming ist „Store of the Year 2022“
Den Wettbewerb der innovativsten und erlebnisreichsten Handelsimmobilien Deutschlands in der Kategorie Food hat der REWE Green Farming-Pilotmarkt in Wiesbaden-Erbenheim gewonnen. Der eindrucksvolle Bau erhielt beim Deutschen Handelsimmobilienkongress den renommierten Preis „Store of the Year 2022“ vom Handelsverband Deutschland e.V. (HDE).
 |
Fleischstars und -talente 2022
Tolle Talente und stille Stars
Herausragende Theken und starker Nachwuchs: Der Branchenwettbewerb „Fleischstars“ bot reichlich Spannung, das Rennen war knapp.
 |
REWE Group feiert Jubilare
„Wir kennen die Abkürzung“
25 oder gar 40 Jahre für ein und dasselbe Unternehmen zu arbeiten, gehört in Zeiten projektbasierten Arbeitens kaum mehr zur Regel. Über 150 Mitarbeitende der REWE Group haben genau diese Marken im vergangenen Jahr geknackt. Und wie sich zeigt, haben die wenigsten von ihnen in ihrer Laufbahn durchweg denselben Job ausgeübt.
12
 |
Podcast Arbeitswelten
„Ein Fokus liegt auf Männern in Teilzeit“
Ob Jobsharing oder Sabbatical, Betriebskitas, vielfältige Arbeitsmodelle oder gesundheitsbezogene und psychosoziale Angebote: Die REWE Group unterstützt mit vielerlei Maßnahmen ihre Mitarbeitenden bei der Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben. Dafür lässt sich das Unternehmen regelmäßig durch das renommierte audit berufundfamilie zertifizieren. Die Kölner Zentralstandorte werden nun bereits zum vierten Mal in Folge rezertifiziert. Ein guter Anlass, um mit den dafür verantwortlichen Kolleginnen Michelle Frieling, Nathalie Küpper und Katrin Sievers über die geplanten Maßnahmen für die kommenden Jahre zu sprechen.
one_Podcasts
 |
Der Podcast der REWE Group
one_Podcast #8: Karin Tresp und Andreas Thimm
Persönliche und unternehmerische Daten benötigen besonderen Schutz – vor allem in großen Unternehmen und besonders in unsicheren, kriegerischen Zeiten. Umso wichtiger ist es, für die Gefahren von Hackerangriffen zu sensibilisieren. Genau das ist das Ziel der gemeinsamen Awareness-Kampagne von Datenschutz und Informationssicherheit. Im one_Podcast erzählen die Verantwortlichen Karin Tresp und Andreas Thimm, was sie mit der Kampagne planen.
1
 |
Der Podcast der REWE Group
one_Podcast #7: Silke Tiedje über Hilfen auf dem Weg zum Traumjob
Wo schlummern Talente in der REWE Group? Welche Hilfsmittel kann man ihnen und den Vorgesetzten an die Hand geben, um die Entwicklung zu fördern? Spannende Fragen, mit denen sich Silke Tiedje und ihre Kolleg:innen täglich befassen. Welche Maßnahme derzeit vor allem am Herzen liegt, verrät sie uns im one_Podcast.
 |
Der Podcast der REWE Group
one_Podcast #6: Pierre de la Motte über den Umgang mit der Dauerkrise
Im one_Podcast fragen wir Kolleginnen und Kollegen im 2-Wochen-Rhythmus, was sie bewegt, welche ihre aktuellen Themen sind. In Folge 6 sprechen wir mit Pierre de la Motte, Leiter der internen Kommunikation und Coach für positive Psychologie über einen gesunden Umgang mit der Dauerkrise. Jetzt reinhören!
Service
Die Jubilar:innen im Mai
Wir gratulieren!
Service für Mitarbeitende
Doppelt sparen mit zwei Vorteilsplattformen
one TV
 |
Filme & Co. des Monats
Widerstand in Ost und West
Andreas Dresen und Leander Haußmann sind die zwei Namen, die einem sofort einfallen, wenn es um Filmregisseure aus der ehemaligen DDR geht. Dresen widmet sich in „Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ dem Kampf der Bremer Mutter um die Befreiung ihres Sohnes aus Guantanamo. Haußmann lässt die Ost-Berliner Künstlerszene wieder auferstehen. Wer danach ernsthafte Exotik braucht, dem sei zum neuseeländischen Goldgräber-Krimi „The Luminaries“ in sechs Teilen geraten.
 |
Employer Branding-Kampagne
„So facettenreich wie das Unternehmen“
Bunter, frecher, zeitgemäßer: Mit der aktuellen Employer Branding-Kampagne geht die REWE Group neue Wege des Arbeitgebermarketings. Im Mittelpunkt stehen Mitarbeitende – und ein roter Faden.
 |
DER Touristik Foundation
Nachhaltiger Tourismus für Mensch und Tier
Ende vergangenen Jahres reiste Sören Hartmann, CEO DER Touristik Group, nach Tansania und machte sich vor Ort ein Bild über aktuelle Projekterfolge der DER Touristik Foundation - und die besonderen Herausforderungen während der Pandemie. Sehen und hören Sie hier seine Eindrücke, und erfahren Sie mehr über die Projekte und Pläne.
Newsletter