Billa-Gründer
Karl Wlaschek gestorben
Im Alter von 97 Jahren ist Billa-Gründer Karl Wlaschek am Wochenende gestorben. Er hatte Billa in den 60er Jahren den Namen gegeben – und dem Lebensmittelhandel mit einer damals revolutionären Maßnahme einen kräftigen Schub verpasst.
Initiative für Biodiversität
Österreich blüht auf
„Blühendes Österreich“ heißt die große Nachhaltigkeitsinitiative der REWE International AG und ihrer Handelsfirmen Billa, Merkur und Adeg. Das Ziel: ökologisch wertvolle Lebensräume schützen – und damit den Fortbestand bedrohter Tier- und Pflanzenarten.
Senior Trainees bei der RIAG
Berufsanfänger mit 45 Jahren
45 Jahre. Das ist das Mindestalter für die Teilnahme am Senior Trainee Programm der REWE International AG. Das klingt ungewöhnlich, und das ist es auch – noch. Peter Merhar geht auf die 50 zu – und wagte den Neuanfang.
Bilanz REWE International AG
Stabil auf hohem Umsatzniveau
Trotz äußerst schwieriger Marktbedingungen erreicht die REWE International AG im vergangenen Jahr ein Plus von 1,46 Prozent. Billa konnte nahtlos an das beste Jahr der Unternehmensgeschichte anschließen.
Neue Eigenmarke Billa Freshy
Geschmackserlebnis für Zwischendurch
Mediterrane Snacks, gesunde Vitaminkicks, pikante Schmankerln: Ab sofort sorgt Billa für mehr Abwechslung bei der Stärkung zwischendurch. Das Beste daran: Hinter vielen Billa Freshy-Produkten steckt wahre Handarbeit.
Rosen bei REWE International
Geschenk mit gutem Gewissen
Kostenlose Arztbesuche und weitere Sozialleistungen für die Mitarbeiter und umweltschonender Anbau: Rosen von den Handelsfirmen der REWE International AG können das ganze Jahr mit gutem Gewissen verschenkt werden.
Ausbildung in Bulgarien
Lernen nach deutschen Standards
PENNY führt in Bulgarien die duale Ausbildung nach deutschem Vorbild ein. Acht junge Menschen beginnen bei PENNY Bulgarien eine Ausbildung nach Standards, die der Discounter gemeinsam mit der deutschen Außenhandelskammer entwickelt hat.
Self-Checkout-Kasse bei Merkur
Das Ende der Warteschlange
Merkur führt in Österreich Self-Checkout-Kassen ein. Geplant ist die Installation der Systeme zunächst in stark frequentierten Standorten der zur REWE Group gehörenden Supermarktkette sowie bei Neubauprojekten. Der erste Test verlief erfolgversprechend.
Beruf und Familie bei Billa
„Entweder – oder“ hat ausgedient
Kein „entweder – oder“ bei Billa: Wie gut sich Beruf und Familie vereinbaren lassen, hat einen großen Einfluss auf die Mitarbeiterzufriedenheit und die Bindung ans Unternehmen. Fünf Billa-Mitarbeiter berichten von ihren Erfahrungen.
Ja! Natürlich kauft Zuchtstier
„Fuerst“ sorgt für Nachwuchs
Österreichs größte Bio-Marke Ja! Natürlich setzt sich für die Artenvielfalt ein. Ein neu erworbener Zuchtstier der Rasse Pinzgauer Rind soll den Fortbestand der gefährdeten Rasse sichern.
Billa Regional-Regal
Hofladen im Supermarkt
Jede Region hat ihre kulinarischen Besonderheiten. Im Supermarkt sind diese regionaltypischen Spezialitäten oft nicht erhältlich. Billa zeigt, dass es auch anders geht.
Preise für Personalentwicklung
Drei gute Gründe für Merkur
Merkur ist für seine umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangebote, Sozialleistungen sowie weiteren Benefits für die Mitarbeiter gleich dreifach ausgezeichnet worden.
Bipa Online-Shop
Anklicken und abholen
Online Produkte auswählen und die fertig verpackte Bestellung am selben Tag im Laden abholen: Das neue Feature „Click & Collect“ im Bipa Online-Shop wird nach erfolgreichem Test nun in ganz Österreich ausgerollt.
Billa4Kids
Kinder im Mittelpunkt
Wenn es um die Zukunft unserer Kinder geht, sind alle gefragt – auch Unternehmen. Bei Billa 4Kids stehen die Jüngsten im Mittelpunkt und bekommen Wissen unterhaltsam vermittelt.
Billa Nachhaltigkeits-Oskar
Fleißige Bäcker für Julian
Handeln statt zusehen – das war das Motto zahlreicher Hilfsprojekte von Billa-Mitarbeitern. Auch der schwerkranke Julian kann dank der Unterstützung eine dringend benötigte Therapie beginnen.
Neu in Graz, Linz und Salzburg
Billa forciert Online-Lieferdienst
Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft bietet Billa seinen Onlinelieferdienst auch in Graz, Linz und Salzburg an – inklusive Same Day Delivery. In drei weiteren Landeshauptstädten startet Billa außerdem Pick-Up Services.
BILLAKADEMIE
Reise im Kopf
Den Horizont erweitern, auch abseits des Arbeitsalltags: In der BILLaKADEMIE können interessierte Mitarbeiter über den Tellerrand schauen. Das Fort- und Weiterbildungsprogramm ist eine Plattform für die persönliche Entwicklung.
„Lernen macht Schule"
So viele Lernbuddys wie nie zuvor
Rekordstart ins neue „Lernen macht Schule”-Semester: Erstmals stellen sich in Österreich insgesamt 150 Studierende als „Lernbuddys“ für die Bildungsinitiative zur Verfügung, die sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche unterstützt.
20 Jahre Penny Italien
Evolvere!
Im Juni feierte PENNY Market 20 Jahre Präsenz in Italien mit einer nationalen Konferenz. one blickt zurück auf die Meilensteine in zwei Jahrzehnten – und zeigt sieben Gründe, die PENNY im italienischen Markt auch künftig gute Aussichten bescheren.
Bipa unter Top-Arbeitgebern
Glaubwürdigkeit, Respekt und Fairness
100 Unternehmen zeichnet „Great Place to Work“ jährlich als beste Arbeitgeber Europas aus. Bei der Preisverleihung in Rom konnte sich Bipa in diesem Jahr gleich über mehrere Top-Platzierungen freuen.
Billa Russland
„Gelbes Sackerl“ hilft Kindern
Mehr als 100 Billa-Mitarbeiter haben gemeinsam mit den Kindern in einem Moskauer Waisenhaus den Schulhof und Garten auf Vordermann gebracht. Hinter der Billa-Initiative „Gelbes Sackerl hilft Kindern“ steckt aber noch viel mehr.
RIAG: Beruf & Familie
Mitarbeiterbindung durch die richtige Balance
Die ausgewogene Balance zwischen Beruf und Privatleben ist ein wichtiger Faktor für die Zufriedenheit der Mitarbeiter. REWE International AG will die Vereinbarkeit verbessern.
Verkauf in Italien
REWE Group trennt sich von Billa
53 Billa-Märkte gehen an die italienischen Tochterunternehmen von Carrefour. Die REWE International AG legt den internationalen Fokus auf das Geschäft in den CEE-Ländern.
Gerhard Riedler, Geschäftsführer Mediaprint, Hildegard Aichberger, Projektleiterin "Mutter Erde", Regina Hrbek, Naturfreunde Österreich und Billa-Vorstand Josef Siess
Billa-Kooperation mit ORF
Österreich rettet Mutter Erde
Billa unterstützt in Österreich „Mutter Erde“ – die größte Umweltschutzinitiative in der Geschichte des Landes. Vorstand Josef Siess erklärt in one, was es damit auf sich hat.
PENNY-Spendenaktion für Balkan
Österreicher spenden für ihre Nachbarn
Nach der Hochwasserkatastrophe auf dem Balkan wird noch immer Hilfe benötigt. In Österreich sorgte PENNY gemeinsam mit seinen Kunden in einer Spendenaktion für einen Beitrag beim Wiederaufbau in den Nachbarländern.
Billa Bulgarien
Gutschein statt Geldtransfer
Billa hat in Bulgarien eine Gutscheinkarte eingeführt die weltweit online gekauft werden kann. Im Ausland arbeitende Bulgaren können damit die heimische Familie finanziell unterstützen, ohne Gebühren für Geldtransfers bezahlen zu müssen.
Billa und Shell in Tschechien
Stoppen und Shoppen
Billa und Shell Tschechien haben an einer Tankstelle in Prag den ersten Pilot-Standort des neuen „stop & shop”-Konzeptes eröffnet. Vier weitere Standorte der in Tschechien einzigartigen Kooperation sollen im Juni noch folgen.
Bipa-Nachwuchs bei Caritas
Blick über den Tellerrand
Ausflüge mit Asylbewerbern, Kochen für Obdachlose und ein Besuch im Mutter-Kind-Haus: Bipa-Nachwuchskräfte werden nicht nur fachlich ausgebildet, sondern besuchen und unterstützen auch karitative Einrichtungen – und stärken so ihre soziale Kompetenz.
Billa Kroatien
Nahrungsmittel für Flutopfer
In Kroatien sind tausende Einwohner von der Flutkatastrophe betroffen. Billa reagierte umgehend und schickt LKW mit Essen, Wasser und Hygieneprodukten in die Krisenregion im Osten des Landes. Die Hilfsaktionen laufen noch weiter.
REWE International AG
Kundenbeirat soll Impulse geben
Neue Impulse, neue Sichtweisen: Die REWE International AG ruft einen Kundenbeirat ins Leben, der bei den Nachhaltigkeitsaktivitäten des Handelsunternehmens mitreden soll.
Slowfood bei Merkur
Die Entdeckung der Langsamkeit
Schnelles Essen zwischendurch ist heute Alltag. Merkur hält dagegen und setzt mit einem neuen Slowfood-Sortiment ein Zeichen für bewusstes Essen und lokale Lebensmittel. Kunden können die Produzenten sogar persönlich kennenlernen.
Lieblingsrezepte der Kollegen
Weltmeisterschaft der Snacks
Wo Fußball geschaut wird, wird auch geknabbert. Elf Kollegen aus den REWE Group-Ländern haben one ihre Lieblingssnacks für den WM-Abend verraten – von Pflaumen im Speckmantel bis zum ungarischen Salat. Elf Rezepte, die Chips und Bier gehörig Konkurrenz machen.
Ein Jahr Billa Corso
Delikatessen für Delikat-Esser
Seit einem Jahr setzt Billa in Österreich mit der Premium-Marke Billa Corso Maßstäbe in punkto Exklusivität und Geschmack. Marina Riedl, Leiterin Billa Eigenmarken, zieht im one_Interview eine erste Zwischenbilanz.
Logistik
PENNY eröffnet Lager in Tschechien
Fast 200 Arbeitsplätze, eine moderne Infrastruktur sowie eine neue Filiale und ein Gesundheitszentrum in der Innenstadt: Das alles bringt PENNY mit einem neuen Lager nach Dobřany in Tschechien.
Bezahlen mit dem Handy
Billa setzt auf App Veropay
Billa-Kunden können in Österreich ihre Einkäufe jetzt auch mit ihrem Smartphone bezahlen. In den mehr als 1.000 Billa-Filialen wird ab sofort die Bezahl-App Veropay akzeptiert.
Neues beim Billa Online-Shop
„Erfolgreich mit Multi-Channel“
Christian Henz und Eva Igelsböck sind die Masterminds hinter dem neuen und erweiterten Billa Online-Shop. Im one_Interview sprechen sie über den Einkauf per App und starke Wachstumszahlen beim Online-Handel mit Lebensmitteln.
Azubis leiten Billa-Filialen
Chef auf Probe
Für eine Woche tauschten die Billa-Auszubildenden in Österreich mit ihren Vorgesetzten die Rollen. Mit dem Projekt ‚Lehrlinge führen die Filiale‘ möchte Billa seinen Lehrlingen schon frühzeitig Verantwortung übertragen.
Billa-Nachhaltigkeitskampagne
Kleine Handgriffe, große Wirkung
Wie bringt man ein trockenes Thema wie „Energie sparen in der Filiale“ den Mitarbeitern näher? Billa macht es vor: Mit Plakaten im Comic-Stil und einem Video, bei dem Kollegen vor der Kamera stehen.
Green Building in Kiew
Billa in Osteuropa wird „grün“
Wegen der politischen Unruhen rund um den Maidan musste Billa Märkte zeitweise schließen. Mit der Eröffnung des ersten „grünen“ Supermarkts in der Ukraine sorgt Billa indes auch für positive Nachrichten.
Billa-Nachwuchskampagne
Meine Lehre, mein Leben
Mit einer neuen Kampagne wirbt Billa um neue Lehrlinge, die 2014 in Österreich eine „Billabuchkarriere“ starten wollen.
Tierwohl-Projekt
Leben & legen lassen
In einem Tierwohl-Projekt lässt die REWE International AG Huhn und Hahn gemeinsam aufwachsen. Ein Gegenentwurf zur üblichen Hühnerhaltung, in der männliche Küken kaum eine Chance haben.
1
Bewerbungsstart in Österreich
Gesucht: 700 Lehrlinge
Karrierestart bei der REWE International AG: Der Marktführer im österreichischen Lebensmittel- und Drogeriefachhandel stellt 700 neue Lehrlinge ein. Auf Bewerber warten 17 Lehrberufe.
Billa: Online-Offensive
„Zum Mitnehmen, bitte"
Billa erweitert sein Onlineangebot: Ab sofort können Kunden in Österreich ihre Einkäufe im Internet bestellen und bequem und fertig verpackt in ihrer Billa-Filiale abholen.
Soziales Engagement
Eine Million „Aufrunder“ in Österreich
Seit September unterstützen Kunden von Billa, Merkur, PENNY und Bipa mit den Worten "Aufrunden, bitte." an der Kasse Menschen in Not. Zu Weihnachten ist nun eine magische Zahl erreicht worden.
Work-Life-Balance
Familienbewusster Arbeitgeber
Für ihre familienbewusste Personalpolitik sind Merkur, Bipa und die REWE International Dienstleistungs GmbH mit dem Gütezeichen „berufundfamilie" ausgezeichnet worden.
Handy wird Geldbörse
Bezahl-App erobert Österreich
Merkur startet in ein neues Payment-Zeitalter: Mit der Veropay-App können Kunden in 128 Merkur-Märkten österreichweit mit dem Smartphone bezahlen. Damit hat Veropay zum Österreich-Rollout einen starken Partner.