Vorheriger Artikel
Informationssicherheit
Neue Regeln für Mails und Passwörter
Nächster Artikel
Smart dank Mitarbeitenden-App
Märkte machen mobil
ArticleId: 3363magazineAls erster Lebensmittelhändler in Deutschland bietet REWE mit „Better half“ seit einigen Wochen Fleischartikel an, die zur Hälfte aus Gemüse bestehen. Im one_Podcast spricht Tobias Seidenfaden, Senior Category Buyer Fleisch und Geflügel, über anfängliche Vorbehalte und mutige Entscheidungen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/0/c/csm_standard_teaser_def9a36724.jpgSkepsis wich der Begeisterung"Better half"
Tobias Seidenfaden
Tobias Seidenfaden zu „Better half“
Skepsis wich der Begeisterung
von Achim Bachhausen

Als erster Lebensmittelhändler in Deutschland bietet REWE seit einigen Wochen Fleischartikel an, die zur Hälfte aus Gemüse bestehen. „Better half“ heißen die neuen Kreationen der Eigenmarke Wilhelm Brandenburg für das SB-Kühlregal. Im one_Podcast spricht Tobias Seidenfaden, Senior Category Buyer Fleisch und Geflügel, über anfängliche Vorbehalte, mutige Entscheidungen und welche Zielgruppen mit der neuen Submarke erreicht werden sollen.
 

Um diese Inhalte von Drittanbietern sehen zu können, sind Cookies notwendig.

Einstellungen anpassen
Mein Kommentar
Kommentare
Markus Holzhauer
vor 2 Monaten und 14 Tagen
Vielen Dank für diesen Interessanten Beitrag. Allerdings haben Sie eine Abkürzung verwendet, die mir nicht geläufig ist: Was heißt SB?
Antworten
Achim Bachhausen
vor 2 Monaten und 13 Tagen
Hallo Herr Holzhauer, vielen Dank für Ihren Kommentar! SB ist die branchenintern geläufige Abkürzung für Selbstbedienung, also den Verkauf von z.B. verpackten Fleisch- und Wurstwaren aus dem Kühlregal.

Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.