Vorheriger Artikel
Online-Geschäftsbericht 2013
Zukunftsorte, Zukunftsmärkte
Nächster Artikel
Qualitätsmanagement
Die besseren Marken
ArticleId: 176magazineIn unserem Topthema nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch die Qualitätssicherung – von REWE, PENNY, Touristik und Toom Baumarkt bis hin zu den QS-Experten aus der Holding.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/d/8/csm_03_01_mgt_standard_93c53268cb.jpgSicherheit geht vorQualität bei der REWE Group
Qualitätsmanagement bei der REWE Group
Sicherheit geht vor
von Achim Bachhausen
Top Thema
Top Thema

In unserem Topthema möchten wir Sie mitnehmen auf eine Reise durch die Welt des Qualitätsmanagements und der Qualitätssicherung, in der auch die Medien eine bedeutende Rolle spielen. Der Verbraucher ist besser informiert denn je und reagiert sofort – auch dann, wenn die REWE Group selbst gar nicht involviert ist. Umso wichtiger ist es zu wissen, welches die aktuellen Themen sind, die den Konsumenten interessieren oder verunsichern. Das Issue Monitoring hat alles auf dem Radar und warnt rechtzeitig, bevor ernsthafte Turbulenzen auftreten.

Voller Einsatz für Qualität
Ohne die Fachleute der REWE Group wäre Qualitätsmanagement jedenfalls nicht denkbar. Wir geben einen ausführlichen Einblick in die Arbeit unserer "Qualitäter". Von der Schoko-Verkostung bis zur Wareneingangsprüfung in der Logistik haben wir unsere Experten bei ihren verantwortungsvollen Aufgaben quer durch die Geschäftseinheiten von REWE über PENNY und ToomBaumarkt bis zur Touristik begleitet. Vom frischen Obst über Pflanzen bis zum Toaster sind verschiedene Warengruppen aus Food und Nonfood dabei.

Spannende Einblicke, große Verantwortung
Außerdem erfahren Sie, liebe Leserinnen und Leser, den Unterschied zwischen Verfallsdatum und MHD. Wo verläuft die Grenze zwischen sensorischer Beeinträchtigung und Verderb? Und wir bringen Licht in den Dschungel der Handelsklassen.

Top Thema

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.