Vorheriger Artikel
"Ja! Natürlich"
Bio-Gemüse aus klimaschonendem Gewächshaus
Nächster Artikel
Freizeitfußballturnier
Spieler:innen für Come-Together-Cup gesucht
ArticleId: 3614magazineDie Generalversammlung des europäischen Handelsverbandes Independent Retail Europe hat REWE Group-Bereichsvorstand Thomas Nonn für weitere drei Jahre zum Präsidenten gewählt.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/f/2/csm_ts_standard_nonn_531bcdaeb6.jpgThomas Nonn als Präsident bestätigtIndependent Retail Europe
Die Europafahne weht im Wind. Auch die REWE Group vertritt die Interessen des Handels in Brüssel (Foto: Getty Images | artJazz)
Independent Retail Europe
Thomas Nonn als Präsident bestätigt
von Achim Bachhausen

Die Generalversammlung des europäischen Handelsverbandes Independent Retail Europe hat REWE Group-Bereichsvorstand Thomas Nonn für weitere drei Jahre zum Präsidenten gewählt.

Thomas Nonn

Einstimmig hat die Generalversammlung von Independent Retail Europe (IRE) den neuen Vorstand für den Zeitraum von 2022 bis 2025 gewählt. Thomas Nonn, Bereichsvorstand Selbständigkeit und Genossenschaft bei der REWE Group, wurde für eine zweite Amtszeit als Präsident berufen. Die Mitglieder des Verbands, darunter Unternehmen und Organisationen aus mehr als zehn Ländern und unterschiedlichen Handelsbranchen, dankten Nonn für sein Engagement in den letzten Jahren.

Thomas Nonn, seit Oktober 2019 IRE-Präsident, erklärte: „Der selbstständige Einzelhandel ist eine wichtige wirtschaftliche Säule, von der Gesellschaft und Verbraucher gleichermaßen profitieren. Auf europäischer Ebene fungiert Independent Retail Europe als erfahrene und einflussreiche Stimme, die proaktiv dafür Sorge trägt, dass die Interessen der selbstständigen Einzelhändler und deren Organisationen Berücksichtigung finden. Ich freue mich darauf, diese erfolgreiche Arbeit zusammen mit dem Vorstand und der Generaldirektorin in den nächsten drei Jahren meiner Präsidentschaft fortzusetzen.“

Else Groen, Generaldirektorin von Independent Retail Europe, ergänzte: „Die gemeinsame Arbeit mit Thomas Nonn in den letzten Jahren hat mir große Freude gemacht. Ich freue mich auf die Fortsetzung unserer guten Zusammenarbeit. Mit seinem großen, aktiven Engagement trägt Thomas Nonn dazu bei, dass der Verband die aktuellen Herausforderungen unserer Branche meistern kann und wird. Die neue Amtszeit beginnt mit einer sehr umfangreichen Regulierungsagenda und dem fürchterlichen Krieg in der Ukraine. Doch auch diesen Herausforderungen werden wir uns stellen.“

„Mein Ziel als Präsident von Independent Retail Europe ist dasselbe wie in meinen anderen Funktionen, nämlich Rahmenbedingungen zu schaffen, die Genossenschaften und ihren Mitgliedern ein erfolgreiches Wirtschaften ermöglichen. Eine wichtige Aufgabe in der Verbandsarbeit ist es, ein realistisches Bild in Politik und Öffentlichkeit zu fördern und Verständnis für die Arbeit von kooperierenden Geschäftsmodellen im Handel zu schaffen.“
Thomas Nonn
Bereichsvorstand Independent Retail Europe

Independent Retail Europe

Independent Retail Europe ist der europäische Dachverband der Gruppen selbständiger Einzelhändler im Food- und Non-Food-Bereich. Mitglieder sind Verbundgruppen selbständiger Einzelhändler, Verbände von Verbundgruppen sowie Serviceorganisationen. Independent Retail Europe vertritt 23 Verbundgruppen und ihre 403.900 selbständigen Einzelhändler mit mehr als 759.000 Verkaufsstellen, einem Einzelhandelsjahresumsatz von über 1,314 Milliarden Euro, einem Großhandelsumsatz von rund 484 Milliarden Euro und insgesamt mehr als 6,620 Millionen Beschäftigten.

Zur Person

Thomas Nonn vertritt die Interessen der Selbstständigen innerhalb der REWE Group sowie auf nationaler und europäischer Verbandsebene. Als Bereichsvorstand verantwortet er den Geschäftsleitungsbereich Selbständigkeit und Genossenschaft. Nonn gehört zu den  Initiatoren des „REWEformer“, der nunmehr seit 13 Jahren die Zusammenarbeit zwischen REWE und selbstständigen Kaufleuten maßgeblich gestaltet.
Thomas Nonn engagiert sich auf genossenschaftlicher Verbandsebene unter anderem im Präsidium des Mittelstandsverbund – ZGV e.V.. Seit 2019 ist er zudem Präsident von Independent Retail Europe.

Darüber hinaus gehört er dem Verbandsrat des DGRV (Deutscher Genossenschafts- und Raiffeisenverband e.V.) an und ist im Vorstand des Fördervereis für das Genossenschaftswesen an der Universität zu Köln sowie als Aufsichtsrat bei der ADG (Akademie Deutscher Genossenschaften) in Montabaur aktiv. Außerdem gehört der Manager dem Vorstand der Deutschen Friedrich-Wilhelm-Raiffeisen-Gesellschaft an.

1
Mein Kommentar
Kommentare
Christel Gontrum
vor 7 Monaten und 28 Tagen

Herzlichen Glückwunsch viel Erfolg!!

Antworten
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.