Vorheriger Artikel
PENNY goes Party
5x2 Tickets für das Parookaville zu gewinnen
Nächster Artikel
Pro-Planet-Apfelprojekt
Schlüpfen von Turmfalken-Jungen live beobachten
ArticleId: 1889magazineInklusion als großes Ziel: Gemeinsam mit Procter & Gamble und der Aktion Mensch startet REWE mit der Aktion „Stück zum Glück“. Über die nächsten drei Jahre werden inklusive Spielplätze in Deutschland mit einer Gesamtspendensumme von einer Million Euro gefördert.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/f/8/csm_REWE_Stueck_zum_Glueck_Inklusions_Spielplatz_mgt_st_5d439768d6.jpgSpielplätze für alleAktion „Stück zum Glück“
Verantwortung
Vollsortiment
Aktion „Stück zum Glück“ geht in eine neue Runde

Spielplätze für alle

02.05.2018
von Ann-Christin Geers

Inklusion als großes Ziel: Gemeinsam mit Procter & Gamble (P&G) und der Aktion Mensch startet REWE mit der Aktion „Stück zum Glück“. Über die nächsten drei Jahre werden inklusive Spielplätze in Deutschland mit einer Gesamtspendensumme von einer Million Euro gefördert. Mit jedem Kauf eines P&G-Produktes (u. a. Pampers, Gillette, Always, Oral-B und Ariel) bei REWE fließt eine Spende* direkt in das Projekt.

In Deutschland erlauben nur ein Bruchteil der Spielplätze ein inklusives Spielerlebnis. Dabei schaffen Spielplätze, die auf alle Kinder ausgerichtet sind, eine optimale Begegnungs- und Austauschplattform. Hier können sich Kinder mit und ohne Behinderung kennenlernen, gemeinsam spielen und voneinander lernen. Gleichzeitig fördern die Spielplätze die motorische und soziale Entwicklung des Nachwuchses.


„Uns war von Anfang an wichtig, dass die Spielplätze nachhaltig gepflegt werden, damit alle Kinder dort dauerhaft spielen können. Wir bei REWE sind deshalb glücklich und stolz, bei diesem Vorhaben in Zusammenarbeit mit P&G und der Aktion Mensch mitwirken zu dürfen."

Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der REWE Group


Auf den geförderten Spielplätzen in ganz Deutschland wird Inklusion deshalb für alle erlebbar. Die Spielstätten sind für jeden – egal ob mit oder ohne Behinderung – gleichermaßen zugänglich und können gemäß der individuellen Bedürfnisse und Vorlieben genutzt werden. REWE, P&G und die Aktion Mensch stellen außerdem sicher, dass die Spielplätze über die nächsten zehn Jahre von Förderorganisationen instand gehalten werden.

Verantwortung
Vollsortiment
Erfolgreiche Zusammenarbeit

Das Projekt „Stück zum Glück“ geht mit der Förderung inklusiver Spielplätze in Deutschland bereits in die zweite Phase. In der ersten, ebenfalls dreijährigen Phase konnten die Projektpartner mit der Unterstützung der REWE-Kunden bereits ein Kinderschutzhaus in Bangladesch bauen.

* ab dem 30.04.2018 wird 0,01 Euro pro P&G-Produkt gespendet. In den Aktionswochen sind es 0,02 Euro.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.