Vorheriger Artikel
Filme & Co. des Monats
Gesungen und getanzt wie gemalt
Nächster Artikel
Neue Reiseangebote
REWE Group: Gemeinsam schöner reisen
ArticleId: 1287magazineOhne Frühstück in den Tag starten? Was für viele undenkbar wäre, ist für einige Schüler Alltag. Die Power Kiste schafft Abhilfe. one zeigt im Film, wie sie Schülern nicht nur eine gesunde Mahlzeit verschafft, sondern auch ihre Selbstständigkeit fördert.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/8/a/csm_Powerkiste_Film_mgt_st_03179b26bb.jpgKraft aus der KistePausensnack von REWE
Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.
Verantwortung
REWE Group
Verantwortung
REWE Group
Pausensnack von REWE
Kraft aus der Kiste

Ohne Frühstück in den Tag starten? Was für viele undenkbar wäre, ist für einige Schüler Alltag. Die Power Kiste schafft Abhilfe. one zeigt im Film, wie sie Schülern nicht nur eine gesunde Mahlzeit verschafft, sondern auch ihre Selbstständigkeit fördert.

Für Kinder und Jugendliche ist das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages. Doch knapp ein Drittel der Kinder geht hierzulande meist mit leerem Magen in die Schule. Mit der Power Kiste bekommen aktuell acht Schulen – von Bamberg bis Osnabrück – wechselnde Lebensmittel, um ein Frühstück in der Klassengemeinschaft oder der Schule zuzubereiten. Weitere Einrichtungen werden im Laufe des Jahres 2017 folgen.

Die Power Kiste hat zwei Ziele: Zum einen sollen die Kinder die für den Lernerfolg so wichtige Pausenmahlzeit bekommen. Zum anderen soll die Selbstständigkeit der Schüler gefördert werden. Denn sie erleben unter fachlicher Anleitung und Aufsicht der Lehrer wie einfach es ist, ein ausgewogenes Essen zuzubereiten. Mindestens zwei Jahre lang werden die Kids mit der Power Kiste versorgt – das ist optimal, um das Gelernte auch zu verinnerlichen.

Im Film sehen Sie, wie REWE und die Tafeln zusammenarbeiten, um eine Duisburger Schule mit einem gesunden Frühstück zu versorgen.

Power Kiste hat Power Tüte abgelöst
Bereits im November 2009 hatte die REWE Group begonnen, im Rahmen eines bundesweiten Projekts Schulen kostenlos mit einer gesunden Pausenmahlzeit zu versorgen. Seitdem wurden insgesamt mehr als 600.000 so genannter Power Tüten an 40 Schulen verteilt. Die Power Kiste löste das Vorgängerprojekt ab und hat etwa den Vorteil, dass weniger Müll entsteht.

Wie funktioniert die Power Kiste?
Eine Ernährungsberaterin wählt die Zutaten für die Power Kiste in Anlehnung an die Frühstücksempfehlungen für Kinder und Jugendliche aus. Unterstützt wird das Projekt neben dem Bundesverband Deutsche Tafel von Partnern aus der Industrie: Chiquita, Danone, Ehrmann, Friesland Campina, Mondelez, Nestlé, Unilever, Zentis sowie die zu REWE Group gehörenden Produktionsbetriebe Glocken Bäckerei und Qualitätsmetzgerei Wilhelm Brandenburg. Ein REWE-Markt vor Ort liefert die Kisten an die Schulen.

Verantwortung
REWE Group

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.