Vorheriger Artikel
Initiative Tierwohl gestartet
Schon vier Cent können helfen
Nächster Artikel
10 Tipps: Gedächtnistraining
Das sollten Sie sich merken!
ArticleId: 433magazineÜber 300.000 Menschen arbeiten Tag für Tag für die REWE Group. Das sind mehr als 300.000 Geschichten. In einer neuen Serie stellen wir Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz vor. Den Auftakt der Audioslide-Shows macht Martin Mosebach, Küchenchef im Kasino des Zentralstandorts an der Kölner Domstraße.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/4/a/csm_10_Audio_Slideshow_Kasino_D20_mgt_standard_9f9e981581.jpgGlücklich, wenn´s allen schmecktNeue Serie: „Berufe bei REWE"
Neue Serie „Arbeitswelten in Nahaufnahme“
„Es gibt nichts Schöneres als einen zufriedenen Gast“
Menschen
REWE Group
Menschen
REWE Group
Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.
Über 300.000 Menschen arbeiten Tag für Tag für die REWE Group. Das sind mehr als 300.000 Geschichten. In einer neuen Serie stellen wir einige Mitarbeiter an ihrem Arbeitsplatz vor. Den Auftakt macht Martin Mosebach. Der Koch ist Sachgebietsleiter (Küchenchef) im Kasino des Zentralstandorts an der Kölner Domstraße.

Nicht nur die Serie „Berufe bei der REWE Group“ ist neu bei one, sondern auch das Format, in dem wirKüchenchef Martin Mosebach vorstellen: In der Audio-Slideshow werden Fotos mit O-Tönen und Atmosphärengeräuschen zur Multimedia-Reportage. Wie gefällt Ihnen das Format? Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare!

Menschen
REWE Group

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.