Vorheriger Artikel
Jubilare im September
Wir gratulieren!
Nächster Artikel
Neues Effizienzprogramm
DER Touristik Deutschland bündelt Kräfte
ArticleId: 2836magazineGemeinsam.Topfit-Macher, das sind Kolleginnen und Kollegen, die sich für Gesundheit begeistern - und andere dafür begeistern wollen. In one berichten sie von der unkomplizierten Online-Schulung rund um bewusste Ernährung und Bewegung. Bis Ende August können sich Interessierte noch dafür anmelden.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/0/f/csm_GemeinsamTop-Fit-Macher_standard_teaser_73f88e846b.jpg„Kleinigkeiten, die den Alltag gesünder machen“Jetzt Topfit-Macher werden
Beruf & Leben
REWE Group
@ Getty Images | AndreyPopov
Verlängerung für Gemeinsam.Topfit-Macher

„Kleinigkeiten, die den Alltag gesünder machen“

11.08.2020
von Bettina Rees

Gemeinsam.Topfit-Macher, das sind Kolleginnen und Kollegen, die sich für Gesundheit begeistern - und andere dafür begeistern wollen. Dafür haben sie eine unkomplizierte Online-Schulung rund um bewusste Ernährung und Bewegung absolviert. Die geht jetzt in die Verlängerung: Bis Ende August können sich Interessierte dafür anmelden. Warum sich das lohnt, erzählt Gemeinsam.Topfit-Macherin Elvan Eda Özdemir.

Elvan Eda Özdemir

one: Frau Özdemir, wie funktioniert die Macher-Schulung?
Elvan Eda Özdemir:
Es handelt sich um eine Online-Schulung auf der Gesundheitsplattform Gemeinsam.topfit, die über die Website, aber auch in der zugehörigen App angeboten wird. Insgesamt dauert sie geschätzt zwei, zweieinhalb Stunden. Aber man kann sie sich einteilen, man kann jederzeit pausieren und dann weitermachen, wenn es zeitlich passt. Dank des „Status“ hat man immer den Überblick, wo man gerade ist. Dieses Flexible fand ich genauso gut wie auch die Methodenvielfalt aus unter anderem Videos, Podcasts, Mitmachübungen und Textelementen. Und das Bonus-Gewinnspiel hat mich natürlich auch interessiert.


Bis zum 31. 8. können Sie die Schulung zum Gemeinsam.Topfit-Macher noch absolvieren. Alles, was Sie dafür wissen müssen – vom Login bis zum Gewinnspiel, lesen Sie hier: https://one.rewe-group.com/magazin/magazin-artikel/item/Article/showMag/gewinn-fuer-die-gesundheit/

one: Was hat Ihnen die Schulung gebracht?
Elvan Eda Özdemir:
Mir ist vieles bewusst geworden. Ich habe meine Ernährung umgestellt und nutze gerne den Saisonkalender für meine Einkäufe. Und ich habe die vorgestellten Workout-Übungen in meinen Alltag integriert. Gut finde ich auch die im Grunde ja simplen, aber hilfreichen Tipps, zum Beispiel, wie man den Bürostuhl richtig einstellt, dass man lieber die Treppe statt des Aufzugs nehmen soll… Aber besonders viel haben mir die Ernährungsmodule gebracht. Vieles weiß man eigentlich ja bereits, aber in der Macher-Schulung war es so gut und einleuchtend erklärt, dass es mir nochmal viel bewusster geworden ist. In Videos erklärt ein Tainer sehr gut, wie es sich zum Beispiel mit Zucker verhält oder wie man eine Nährwerttabelle richtig liest. Damit ich die Dinge gut nutzen kann, habe ich mir die Zusammenfassungen der einzelnen Module für mich herauskopiert und abgelegt. 

one: Wie nutzen Sie Ihr neues Wissen?
Elvan Eda Özdemir:
In erster Linie für mich selbst. Aber ich tausche mich darüber natürlich mit Kolleginnen und Kollegen aus und gebe den ein oder anderen Ernährungstipp aus der Schulung weiter. Oder ich frage einfach, wer mit mir in der Mittagspause einen kleinen Spaziergang machen möchte. Es sind vielleicht nur Kleinigkeiten, die sich gut in den Alltag integrieren lassen und ihn gesünder machen. Aber auf lange Sicht erreichen wir damit ein geändertes, aktiveres und bewussteres Miteinander. 

Elvan Eda Özdemir absolviert am Kölner Zentralstandort eine Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement.

Mein Kommentar

KOMMENTARE

Angela
vor 2 Monaten und 14 Tagen
Dafür muss man bei der DAK versichert sein? Bei Registrierung in der DAK App benötigt man eine Versicherungsnummer........
Antworten
Meine Antwort
Jill
vor 2 Monaten und 13 Tagen
Hallo Angela,

die Schulung ist auf der Gesundheitsplattform Gemeinsam.topfit (gemeinsam.topfit-service.com) verfügbar. Hierfür muss man nicht bei der DAK versichert sein, es handelt sich um ein Angebot für alle REWE Group-Mitarbeiter.

Falls Sie noch nicht auf Gemeinsam.topfit registriert sind, gibt es hier die Anleitung:

1. Öffnen Sie die Internetseite https://gemeinsam.topfit-service.com/ oder die Gemeinsam.topfit-App auf Ihrem Smartphone.
2. Klicken Sie oben rechts auf "Registrieren".
3. Geben Sie das Passwort "TopfitCode" ein und klicken Sie auf „Code generieren“.
4. Nach Eingabe der Geschäftseinheit können Sie sich einen anonymen Zugangscode erstellen.
5. Um den späteren Zugang zu erleichtern, können Sie im nächsten Schritt eine E-Mail-Adresse angeben.
6. Wählen Sie nun ein Passwort und akzeptieren Sie die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen.

Viele Grüße! :)
Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.