Vorheriger Artikel
one_Interview
„Manche Forderung relativiert sich“
Nächster Artikel
Neues Branding
Aus DER Reisebüro wird Dertour Reisebüro
ArticleId: 3429magazineRund Zweidrittel unserer heimischen Obst- und Gemüsesorten stammen ursprünglich von ganz woanders her. Kennen Sie die Ursprungsländer von Kartoffel oder Kürbis?https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/d/a/csm_standard_teasertt6_374951482c.pngGemüse mit MigrationshintergrundQuiz
24.11.2021
Quiz
Gemüse mit Migrationshintergrund
von Bettina Rees

Rund Zweidrittel unserer heimischen Obst- und Gemüsesorten stammen ursprünglich von ganz woanders her. Wissen Sie woher?  

Ob Anden oder Himalaya – viele der Obst- und Gemüsesorten, die für uns Heimat bedeuten, kommen ursprünglich von sehr weit her. Zu uns gekommen sind sie oft als Zufallsbegleiter von Cäsars Feldzügen, Kolumbus´ Entdeckerreisen oder mutigen namenlosen Siedlern, die eine neue Heimat suchten – und kulinarische Welten fanden.

So beeinflusst das Wetter die Ernte

Steigende Preise beherrschen die Schlagzeilen, ob bei der Wohnungssuche, beim Einkauf oder an der Tankstelle. Doch welche Faktoren beeinflussen eigentlich die Verbraucherpreise und insbesondere die Preise unterschiedlicher Lebensmittelprodukte? Ein Blick hinter die Zahlen. Zum Artikel

Interview: "Nachhaltige Lieferkreisläufe mit Produzenten aufbauen"

Steigende Preise, Lieferengpässe – düstere Nachrichten über die Weltmärkte beherrschen die Schlagzeilen. one hat bei Eugenio Guidoccio und Markus Bobenhausen vom Bereich Ware Ultrafrische 1 nachgefragt, wie die Lage auf dem Obst- und Gemüsemarkt ist. Zum Artikel

So erleben die Öko-Bauern den Klimawandel

Krumme Karotten, verformte Kartoffeln? Welche Auswirkung der Klimawandel auf Wachstum und Aussehen von Obst und Gemüse hat, erklärt Klaus Rauhaus, Geschäftsführer Genossenschaft der Öko-Bauern eG/Hof Rosenau GmbH. Zum Artikel

Interview: "Unsere Wälder sind anfällig"

Hurricanes, Dürren, Waldbrände: Die Konsequenzen extremer Wetterereignisse spürt auch die Baumarkt-Branche. Toom-Nachhaltigkeits-Experte Kai Battenberg erklärt die Zusammenhänge. Zum Artikel

Weltweite Preisnotierungen im Blick

Für die Eigenmarken spielen Qualität und Warenverfügbarkeit eine entscheidende Rolle. Doch wie behält man auf den Rohstoffmärkten den Überblick? Ein Gespräch mit Wirtschaftsgeograf Daniel Udayanan. Zum Artikel

Rubriken:
Top Thema
Schlagwörter:
ObstGemüse
Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.