Vorheriger Artikel
REWE Group spendet
23.000 Euro für Kindesschutz in Haiti
Nächster Artikel
REWE Group International
30 Jahre Billa Tschechien
ArticleId: 3376magazineDie Stätte war gut gewählt. „WeWork“ heißen die Büroräume in der Kölner City, in denen die Vertriebsverantwortlichen von Nahkauf zu ihrer Jahreszielplanung zusammenkamen. Und gemeinsam machte man sich ans Werk, um die geschäftlichen Ziele fürs kommende Jahr festzuzurren.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/2/3/csm_NK_Jahreszielplanung2022_standard_teaser_a85feebae0.jpgViel vorgenommen für 2022Nahkauf-Jahreszielplanung
Für das kommende Jahr hat sich das Nahkauf-Vertriebsteam sportliche Ziele gesetzt (Fotos: Achim Bachhausen)
Nahkauf-Jahreszielplanung
Viel vorgenommen für 2022
von Achim Bachhausen

Die Stätte war gut gewählt. „WeWork“ heißen die Büroräume in der Kölner City, in denen die Vertriebsverantwortlichen von Nahkauf zusammenkamen. Und gemeinsam machte man sich ans Werk, um die geschäftlichen Ziele fürs kommende Jahr festzuzurren.

Die regionalen und nationalen Vertriebsleiter:innen haben sich für das kommende Jahr ehrgeizige Ziele im Sinne der Kund:innenwahrnehmung und -bindung gesteckt. Der über Payback generierte Umsatz und die Anzahl der Nahkauf-Kund:innen mit Payback-Karte sollen kräftig gesteigert werden. 

Payback wird auch 2022 ein Fokusthema für die Nahkauf-Märkte sein

Neuer Marktauftritt auf dem Vormarsch

Insgesamt kommt das aktuelle Vertriebskonzept bei Kaufleuten und Kund:innen gut an. Folgerichtig wird es auch 2022 weiter ausgerollt, und die letzten der rund 450 Bestandsmärkte werden auf das neue Layout umgestellt. Mit dem frischen Corporate Design unterstreicht Nahkauf seinen Anspruch, der persönliche Vollversorger mit ausgeprägter regionaler Bindung zu sein.

Zum Abschluss der Arbeitstagung im "We work" in Köln gab´s eine Runde Kicker

Nachhaltig und regional

Fast schon eine Selbstverständlichkeit: Das bewährte Nachhaltigkeits-Engagement wird auch 2022 fortgeführt. In diesem Jahr hat es bereits zwei Nachhaltigkeitswochen gegeben: Im Frühjahr standen Bienen und Insekten im Fokus. Und ganz aktuell sammeln die Marktteams bei der „Herzenswoche“ Spenden für die Kinderkrebsforschung.
 
All diese Ziele lassen sich verständlicherweise nur mit der entsprechenden Woman- und Manpower erreichen. Ein wichtiger Dauerauftrag bleibt daher auch im kommenden Jahr die Qualifizierung von Mitarbeitenden und Kaufleuten.

Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.