Vorheriger Artikel
Jubilare im Juli
Wir gratulieren!
Nächster Artikel
So behalten Sie die Übersicht
Neue Tipps für Teams
ArticleId: 2784magazineWegen Corona arbeiten viele Menschen von zuhause, jeder für sich. Manchmal ohne lange Vorbereitung. Was heißt das für Führung und die Führungskraft, und wie bleibt man auch virtuell ein erfolgreiches Team? Martina Stolz verrät im Podcast Tipps und Tricks.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/5/2/csm_podcast_martina_one_main_teaser_standard_teaser_19c9d848da.jpgSo gelingt die Zusammenarbeit auf DistanzPodcast Arbeitswelten
Beruf & Leben
REWE Group
© Getty Images | pixelfit
Podcast Arbeitswelten

So gelingt die Zusammenarbeit auf Distanz

24.06.2020
von Julia Klotz

Social Distancing gegen Corona heißt in vielen Fällen auch: Menschen arbeiten von zuhause, jeder für sich. Manchmal von heute auf morgen, ohne lange Vorbereitung. Was heißt das für Führung und die Führungskraft, und wie bleibt man auch virtuell ein erfolgreiches Team? Martina Stolz kennt Tipps und Tricks.

Um diese Inhalte von Drittanbietern sehen zu können, sind Cookies notwendig.
Privatsphäre-Einstellungen

Wir führe ich mein Team, wenn es nicht zusammen in einem Büro sitzt, sondern wenn jeder bei sich zuhause am Schreibtisch arbeitet? Die Frage ist für viele Führungskräfte auf einmal akut, denn immer viele Kolleginnen und Kollegen arbeiten seit Wochen aus dem Homeoffice, um so Infektionen zu verhindern und die Produktivität aufrecht zu erhalten.

Nach vielen Jahren im Bereich Beratung, Coaching und Training von Führungskräften verantwortet Martina Stolz seit 2017 den Bereich “People Development & Learning” bei REWE digital.

Bei einem so plötzlichen Wechsel der Arbeitsweise läuft nicht sofort alles glatt. Wo liegen die größten Herausforderungen für digitale Teams und wie können Mitarbeitende und Führungskräfte sie meistern? Darüber haben wir in unserem one_Podcast Arbeitswelten mit Martina Stolz gesprochen. Nach vielen Jahren im Bereich Beratung, Coaching und Training von Führungskräften verantwortet sie seit 2017 den Bereich “People Development & Learning” bei REWE digital und findet: Die Themen Struktur und Arbeitsorganisation sind aktuell wichtiger denn je. Welche Tipps  Martina für Führungskräfte hat, um Teams auf Distanz zusammenzuhalten, welche Tools sie empfehlen kann – und wie es nach Corona weitergehen könnte: Das hören Sie in unserem Podcast-Gespräch.

Mein Kommentar

KOMMENTARE

Dieter Jonen
vor 4 Monaten und 2 Tagen
Sehr interessanter Beitrag mit vielen kleinen Aspekten die mir noch mal aufzeigen was ich vielleicht noch besser machen kann. Oder anders "versuchen" kann damit wir für die REWE unseren Beitrag einbringen können.
Antworten
Meine Antwort
Julia Klotz
vor 4 Monaten und 1 Tag
Hallo Herr Jonen, freut mich, dass Sie etwas aus dem Gespräch mitnehmen konnten :) Wenn Sie (oder auch andere KollegInnen) Themen aus dem Arbeitsumfeld haben, über die Sie gern mehr erfahren würden, können Sie uns das gerne hier oder über one.redaktion@rewe-group.com mitteilen. Wir versuchen, die Themen dann in einer der nächsten Podcast-Folgen aufzugreifen.
Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.