Vorheriger Artikel
Qualitätsmanagement
Die besseren Marken
Nächster Artikel
QS-Beauftragte
Die Qualitäter der REWE Group
ArticleId: 186magazineWas macht eine gute Schokolade eigentlich aus? Wir haben die gefragt, die es wissen müssen: die Fachleute der REWE Qualitätssicherung. Eine Verkostung mit unseren Schmelz-Experten.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/3/7/csm_03_03_mgt_standard_32e25831f2.jpgWie soll Schokolade schmecken?Im Verkostungscenter
Im Verkostungscenter
Wie soll Schokolade schmecken?
von Judith Morgenschweis
Lesedauer: 4 Minuten
18.06.2014
Was macht eine gute Schokolade eigentlich aus? Wir haben die gefragt, die es wissen müssen: die Fachleute der REWE Qualitätssicherung. Eine Verkostung mit unseren Schmelz-Experten.
Es knistert, es knackt und dann ist die Schokolade bereit, gefuttert zu werden. Kinder stopfen sich gerne schnell größere Mengen in den Mund und kauen sie genüsslich. Erwachsene genießen die braune Köstlichkeit lieber langsam und lassen einzelne Stücke im Mund schmelzen. In der Verkostung mit Susanne Schwarz, Qualitätsmanagerin der operativen QS, und Birgit Fittgen, Funktionsbereichsleiterin operative Qualitätssicherung Kolo, geht es dagegen methodisch zu: Vorsichtig öffnen die Testerinnen die Verpackung. Auf dem Tisch liegen zwei Sorten Vollmilchschokoladen und die Frage: Wie schmecken die beiden? Was unterscheidet sie abgesehen davon, dass die eine die Preiseinstiegsschokolade ja! Alpenvollmilch-Schokolade und die andere die REWE Bio Edelvollmilch-Schokolade ist? Doch bevor Proben beider Sorten endlich den Weg in die Münder nehmen, werden die Tafeln genauestens begutachtet: Welche Farbe hat die Schokolade? Wie riecht sie? Gibt es optische Mängel? All das schauen sich Birgit Fittgen und Susanne Schwarz genau an. Die Farbe nehmen sie zur Kenntnis – ein Qualitätsmerkmal sei dies aber nicht, so Susanne Schwarz, denn die Farbe werde unter anderem durch das Verhältnis von Kakaomasse zu Kakaobutter bestimmt.
Da beide Schokoladen keine olfaktorischen oder optischen Mängel aufweisen, kann es mit der Geschmacksprobe losgehen.
Schokoladenreif
Mein Kommentar
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.