Vorheriger Artikel
Hilfsprojekt PENNY Rumänien
Mitarbeiter packen auf der Baustelle an
Nächster Artikel
Fox Awards für REWE Group
Online-Geschäftsbericht 2016 doppelt ausgezeichnet
ArticleId: 1746magazineVier Wochen lang haben Konsumenten online für „Deutschlands nachhaltigste Produkte“ gestimmt. Nun stehen die Sieger fest.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/7/4/csm_NH_Verbrauchervoting_mgt_st_aef08ad855.jpgMit Nachhaltigkeit aufs Sieger-TreppchenVerbrauchervoting 2017
Verantwortung
REWE Group
(v.l.) Bernd Schmieder, Gepa, Armin Rehberg, Landgard, Max Giesinger, Thorsten Kümper, Fürsten-Reform. (Foto: J. Rolfes)
REWE Group-Verbrauchervoting 2017

Mit Nachhaltigkeit aufs Sieger-Treppchen

15.12.2017

Vier Wochen lang haben Konsumenten online für „Deutschlands nachhaltigste Produkte“ gestimmt. Nun stehen die Sieger fest. 

Deutschlands nachhaltigstes Produkt ist der GEPA Bio Café Orgánico. Das ist das Ergebnis des Online-Votings der REWE Group, bei dem Verbraucher vom 2. bis 27. Oktober aus 60 Produkten ihren Favoriten wählen konnten. Ebenso unter die „Top 3“ platzierten sich der Bihophar Fairtrade Wildblütenhonig und Landgard Kernobst „Iss So".

Musiker Max Giesinger übergab den strahlenden Gewinnern die Preise in der Kategorie „Deutschlands nachhaltigste Produkte“ am 8. Dezember beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis in Düsseldorf. Hinter der Auszeichnung steht die REWE Group zusammen mit der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. 

Bei der Nominierung arbeitete die REWE Group mit dem Collaborating Centre on Sustainable Consumption and Production (CSCP) in Wuppertal zusammen. Das Institut wertete die eingereichten Produkte wissenschaftlich aus und prüfte dabei die Nachhaltigkeitsleistungen – sowohl bezogen auf das Produkt selbst als auch mit Blick auf das weitere Nachhaltigkeits-Engagement des Herstellers. Anschließend wurden die Produkte von der Jury des Deutschen Nachhaltigkeitspreises bestätigt. 

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis ist die nationale Auszeichnung für Spitzenleistungen der Nachhaltigkeit in Wirtschaft, Kommunen und Forschung. Mit fünf Wettbewerben (darunter der Next Economy Award für „grüne Gründer“), über 800 Bewerbern und 2.000 Gästen zu den Veranstaltungen ist der Preis der größte seiner Art in Europa. In diesem Jahr feiert der Deutsche Nachhaltigkeitspreis sein 10-jähriges Bestehen. Die Auszeichnung wird vergeben von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung, kommunalen Spitzenverbänden, Wirtschaftsvereinigungen, zivilgesellschaftlichen Organisationen und Forschungseinrichtungen. Rahmen für die Verleihung ist der Deutsche Nachhaltigkeitstag in Düsseldorf, die meistbesuchte jährliche Kommunikationsplattform zu den Themen nachhaltiger Entwicklung.

Verantwortung
REWE Group
(v.l.) Max Giesinger, Dr. Daniela Büchel, REWE Group, Dr. Peter Schaumberger,Gepa, Stefan Schulze-Hausmann, Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. (Foto: Ralf Ruehmeier)

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.