Vorheriger Artikel
LGBTIQ-Community
PENNY sponsert Pride-Event
Nächster Artikel
Exklusiv: PENNY-Spot
Weihnachtskampagne startet
ArticleId: 2930magazineIm Einkauf rücken Ulrike Zanker und Jan Weynand auf, bei Wilhelm Brandenburg übernimmt Julian Hertzig die Agenden von Christoph Schmidt, der das Unternehmen verlassen hat. Veränderungen gibt es auch im PENNY-Onlineshop. Dies und mehr in den Personalien des Monats.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/4/d/csm_Personalien2020_default_standard_teaser11_679752ca3b.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im November
Ware Vollsortiment
Ulrike Zanker leitet Trockensortiment 1

Ulrike Zanker

Zum 1. November ist Ulrike Zanker, 35, zur Bereichsleiterin Ware Vollsortiment Trockensortiment 1 berufen worden. Sie berichtet an Daniel Kniel, Geschäftsleiter Ware Vollsortiment. Nach dem Abschluss als Master of Science Business Administration begann Ulrike Zanker bei der REWE Group als Referentin im Bereich Marktforschung. Nach einigen Jahren im Bereich Development & Consulting sammelte sie seit Juli 2015 in der REWE Group Buying in verschiedenen Funktionen Erfahrungen. Nach Stationen als Funktionsbereichsleiterin Projekte- & Strategiemanagement und als Referentin des Vorstandsvorsitzenden für Projekte Ware verantwortete sie zuletzt als Senior Category Buyer im Vollsortiment die Warengruppen Nährmittel, Trockenfrüchte, Backen, Zucker und Feinkost.

Jan Weynand wird Senior Category Buyer

Jan Weynand

In Folge der Ernennung von Ulrike Zanker zur Bereichsleiterin kommt es zu organisatorischen und personellen Veränderungen innerhalb der REWE Group Buying. Jan Weynand wird spätestens zum 1. Dezember als Senior Category Buyer die Leitung der Warengruppen Nährmittel, Saucen, Feinkost, Mehl, Backzutaten, Zucker übernehmen. Weynand berichtet in seiner neuen Funktion an den Bereichsleiter Ware Vollsortiment Wein-Kompetenzcenter/Trockensortiment 2, Axel Bolten. Jan Weynand trat am 1. April 2018 in das Unternehmen ein und war als Funktionsbereichsleiter im Bereich Ware Eigenmarke Strategy & Operations tätig. Zuvor war er nach seinem Abschluss als Master of Science International Business als Senior Project Manager in einer Unternehmensberatung beschäftigt. 
Im Rahmen dieser Veränderungen werden die Warengruppen im Bereich Ware Vollsortiment Trockensortiment 1 unter den Senior Category Buyern neu aufgeteilt. Die Warengruppen Zuckerwaren/Salzgebäck werden von Karin Lang übernommen, die nach ihrer Elternzeit wieder auf eine Führungsposition rückt. Die Verantwortung für die Warengruppen Tabakwaren/Zigaretten/Kasse verbleibt bei Thomas Schmidt. Ingo Lübke wird zukünftig die Warengruppen Schokolade, Süßgebäck, Saison und Maik Hengsbach weiterhin die Warengruppen Cerealien, Müsli, Brotaufstrich, Heißgetränke verantworten.


Valéry Gissler folgt auf Jan Weynand

Valéry Gissler

Zum 1. Dezember übernimmt Valéry Gissler, 35, als Nachfolger von Jan Weynand die Verantwortung für den Bereich Ware Eigenmarke Strategy & Operations als Funktionsbereichsleiter. Valéry Gissler trat im Januar 2017 in das Inhouse Consulting der REWE Group im Bereich Digital Customer & Analytics ein. Zuletzt verantwortete er als Funktionsbereichsleiter die Umsetzung von Beratungsprojekten in Zusammenarbeit mit den Geschäftseinheiten. Dazu gehörte zum Beispiel die Anfang 2019 eingeleitete strategische Neuausrichtung Glockenbrot. Zuvor war Valéry Gissler mehrere Jahre als Manager bei der auf Restrukturierung spezialisierten Unternehmensberatung Ebner Stolz Management Consultants tätig. Seine Schwerpunkte lagen hier auf der lebensmittelproduzierenden Industrie. Gissler berichtet in seiner neuen Funktion an den Geschäftsleiter Ware Eigenmarken Einkauf, Marcel Weber.


Ware Discount Category Management
Evelyne Riedel verstärkt CM/EK Ost & Süd

Evelyne Riedel

Am 1. November ist Evelyne Riedel, 53, als Senior Category Buyer CM/EK Ost & Süd gestartet. Sie berichtet an den Leiter des CM/EK Ost & Süd, Bernd Kinzig. Die studierte Diplom-Ökonomin bringt langjährige Erfahrungen aus dem Handel mit. Sie war in verschiedenen Positionen vor allem auf Seiten der Industrie tätig, unter anderem bei Mars und Herlitz. 


Handel Deutschland
Laura Steden wird Funktionsbereichsleiterin

Laura Steden

Zum 1. November wurde Laura Steden, 32, zur Funktionsbereichsverantwortlichen Nachhaltigkeit REWE ernannt, wo sie als Schnittstelle in der Nachhaltigkeitsorganisation der REWE fungiert und den Nachhaltigkeitsstrategieprozess von REWE sowie ausgewählte Nachhaltigkeitsprojekte steuert. Laura Steden berichtet weiterhin an Mirka Stark. Ihr beruflicher Werdegang bei der REWE Group begann im September 2007.

Günther Kabbe steuert Energie, Klima, Umwelt

Günther Kabbe

Mit dem Ausscheiden von Martin Obermann übernimmt Dr. Günther Kabbe, 54, die Steuerung der Nachhaltigkeitssäule Energie, Klima und Umwelt, die im Bereichsvorstand Handel Deutschland von Telerik Schischmanow verantwortet wird. Kabbe ist seit 21 Jahren bei der REWE Group und war in den vergangenen zwölf Jahren stellvertretend in der Steuerung der Säule Energie, Klima und Umwelt tätig. Er verantwortet den Funktionsbereich Umwelt. 


Wilhelm Brandenburg
Schmidt geht, Hertzig übernimmt

Christoph Schmidt / Julian Hertzig

Christoph Schmidt, Mitglied der Geschäftsleitung Wilhelm Brandenburg GmbH & Co. oHG, hat aus privaten Gründen darum gebeten, sein Beschäftigungsverhältnis zum 15. Oktober nach 28 Jahren vorzeitig zu beenden. Julian Hertzig, seit dem 1. April dieses Jahres Geschäftsführer der Wilhelm Brandenburg Verwaltungs-GmbH, übernimmt zusätzlich zu seinen bisherigen Ressorts alle Aufgaben und Agenden aus dem ehemaligen Verantwortungsbereich von Christoph Schmidt. 


PENNY
Alexander Moser verantwortet E-Commerce

Alexander Moser / Max Schomaecker

Max Schomaecker, Funktionsbereichsleiter PENNY Online-Shop, hat sich aus persönlichen Gründen dazu entschieden, das Unternehmen zu verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Schomaecker hatte als Leiter des Onlineshops in den vergangenen Jahren einen großen Beitrag zum Auf- und Ausbau des Online-Geschäfts bei PENNY in Deutschland geleistet. 
Alexander Moser, derzeit als Funktionsbereichsleiter verantwortlich für den Bereich Warenwirtschaftsprozesse und -systeme, wird zum 1. Dezember zum Leiter E-Commerce & Technology Discount National ernannt. Zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben übernimmt er die Verantwortung für den PENNY-Online-Shop. Moser blickt auf 22 Jahre Erfahrung innerhalb der REWE Group zurück. Seit November 2011 ist er als Funktionsbereichsleiter Warenwirtschaftsprozesse und -Systeme tätig und verantwortet die Koordination und Betreuung aller IT-Projekte der PENNY Markt GmbH. Alexander Moser berichtet an Dr. Marcus Brose, Geschäftsführer Vertrieb PENNY Deutschland. 


Mein Kommentar

Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.