Vorheriger Artikel
Jubilare im Juli
Wir gratulieren!
Nächster Artikel
Diversity bei der REWE Group
Vielfalt seit vielen Jahren
ArticleId: 1936magazineVon der Walderdbeere bis zum Spinat – allerlei leckeres Grün gedeiht auch auf dem Stadtbalkon. Doch passt auch jedes Kraut auf jeden Balkon? Die Antwort ist ein klares „Nein“. Worauf man bei der Auswahl achten sollte, verrät uns Bloggerin „Garten Fräulein“ im Video.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/e/7/csm_toom_Pflanzentipp_Videoserie_mgt_st_037971b6ad.jpgNasch-Tomate oder Minze? Pflanztipps für den Stadt-BalkonDas „Garten Fräulein“ rät
Das „Garten Fräulein“ rät

Nasch-Tomate oder Minze? Pflanztipps für den Stadt-Balkon

13.06.2018
von Sylvia Hannstein

Von der Walderdbeere bis zum Spinat – allerlei leckeres Grün gedeiht auch auf dem Stadtbalkon. Doch passt auch jedes Kraut auf jeden Balkon? Die Antwort  ist ein klares „Nein“.  Worauf man bei der Auswahl achten sollte, verrät uns Bloggerin „Garten Fräulein“ im Video.

Noch bis Ende Juni hält der Pop-Up-Store von Toom in der Kölner Innenstadt ganz viele Inspirationen für urbane Gärtner bereit: Pflanzen satt von Kräutern über Obst bis Gemüse, die passenden Übertöpfe, Dünger, Erden sowie das notwendige Pflanz-Werkzeug.

Doch welches Pflänzchen passt auf welchen Balkon? Was gehört auf die Südseite, was liebt den Schatten, und welche Töpfe soll man nehmen?

Eine, die sich bei solchen Fragen gut auskennt, ist Bloggerin „Garten Fräulein“. Für Toom hat sie im Pop-Up-Store diverse Seminare zu diesen Themen veranstaltet. Wer nicht dabei sein konnte: Extra für alle one_Leser verrät das Garten Fräulein noch einmal die wichtigsten Antworten und Tipps im Video.

Diesmal geht es um die Frage, welche Kräuter, Obstsorten und Gemüse auf welchen Balkon passen. Teil zwei und drei finden Sie in Kürze hier in one.

Weitere Infos zum Toom-Pop-Up-Store gibt es auf der Toom-Website.

Mein Kommentar

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.