Vorheriger Artikel
REWE Group expandiert
„Immer gleich um die Ecke“
Nächster Artikel
Konzernrevision-Natureinsatz
Ab durch die Hecke
ArticleId: 1654magazineNach 37 Jahren im Unternehmen ist Vorstandsmitglied Manfred Esser zum 30. September 2017 auf eigenen Wunsch vorzeitig aus dem Vorstand der REWE Group ausgeschieden und hat das Unternehmen verlassen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/5/4/csm_ME_mgt_st_bd046a6223.jpgManfred Esser verlässt REWE GroupNach 37 Jahren im Unternehmen
Strategie
REWE Group
Manfred Esser
Nach 37 Jahren im Unternehmen

Manfred Esser verlässt REWE Group

29.09.2017

Nach 37 Jahren im Unternehmen ist Vorstandsmitglied Manfred Esser zum 30. September 2017 auf eigenen Wunsch vorzeitig aus dem Vorstand der REWE Group ausgeschieden und hat das Unternehmen verlassen. Ursprünglich geplant war sein Ausscheiden mit Ende seines aktuellen Vertrags zum Jahresende. Bereits im Januar dieses Jahres hatte Jan Kunath, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der REWE Group, die Funktion des Einkaufsvorstands von Manfred Esser übernommen.

Erich Stockhausen, Aufsichtsratsvorsitzender der REWE Group, erklärte: „Manfred Esser hat als Vorstand das Einkaufsgeschäft der REWE Group in einzigartiger Weise vorangebracht. Mit der neu geschaffenen Organisation REWE Group Buying hat er die Voraussetzungen dafür geschaffen, dass unser Unternehmen auch in Zukunft auf einen leistungsstarken und höchst effizienten Einkauf bauen kann.“

„Mit Manfred Esser verabschieden wir einen wunderbaren Vorstandskollegen, der unsere REWE über viele Jahre hinweg maßgeblich mitgeprägt hat“, sagte Lionel Souque, Vorstandsvorsitzender der REWE Group. „Wir haben ihm enorm viel zu verdanken.“

Manfred Esser war der REWE Group in seiner beruflichen Laufbahn seit der Ausbildung treu geblieben. Nach der Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann durchlief er zahlreiche Stationen und übernahm diverse Top-Management-Positionen im In- und Ausland. Seit 2008 war er als Vorstandsmitglied für den Einkauf der REWE Group verantwortlich.

Mein Kommentar

KOMMENTARE

Anonym
vor 3 Jahren und 23 Tagen
Sehr geehrter Herr Esser, ich wünsche Ihnen alles Gute!!!
Antworten
Meine Antwort
Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.