Vorheriger Artikel
Kölner Hilfsorganisationen
Große Freude über nachträgliche Bescherung
Nächster Artikel
Unternehmenskommunikation
Ines Schurin folgt auf Martin Brüning
ArticleId: 3515magazineBei der neuen Dachmarkenkampagne von REWE dreht sich alles um einen nachhaltigeren Einkauf. Die Kernbotschaft: Jeder einzelne Griff zu REWE Bio Produkten hat einen großen Effekt für mehr Tierwohl, Umwelt- und Klimaschutz.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/2/6/csm_ts_standard_rewe-q1-kamp_7d95948cef.jpgGutes beginnt mit mirNeue REWE-Kampagne
Lesedauer: 1 Minute
Neue REWE-Kampagne
Gutes beginnt mit mir

Bei der neuen Dachmarkenkampagne von REWE, die am Montag (17. Januar) kanalübergreifend gestartet ist, dreht sich alles um einen nachhaltigeren Einkauf. Die Kernbotschaft: Jeder einzelne Griff zu REWE Bio Produkten hat durch die Vielzahl an Kund:innen, die täglich in den REWE-Märkten einkaufen, einen großen Effekt für mehr Tierwohl, Umwelt- und Klimaschutz.

Millionen Menschen, die gemeinsam zu nachhaltigeren Produkten greifen, können viel bewegen. Das ist die schlichte, aber kraftvolle Aussage hinter der neuen Dachmarkenkampagne von REWE.


Im Fokus stehen REWE Bio Produkte wie Spitz & Bube Eier, Joghurt im Glas sowie REWE Bio + vegan Gemüse-Hafer-Bällchen. 

Begleitet wird die Omnichannel-Kampagne von der „Millionen-Griffe-Challenge“. Das Ziel: 40 Millionen Griffe zu REWE Bio Produkten. Auf dem Weg dorthin erhalten die Kund:innen bei Erreichung mehrerer Etappenziele Danke-Coupons mit Rabatten in der REWE App. Wer den Coupon einlöst und seinen Kassenbon auf rewe.de/einfach-nachhaltig hochlädt, kann außerdem einen von 330 nachhaltigeren Preisen wie die Bahncard 50, E-Lastenräder oder E-Roller gewinnen.

„Keine:r schafft die Wende zur Nachhaltigkeit allein. Mit unserer Kampagne zeigen wir, dass jede kleine Tat einen großen Effekt hat, wenn sie jeden Tag in unseren über 3.700 Märkten millionenfach ausgeführt wird. Deshalb motivieren wir unsere Kund:innen mit ihren täglichen Entscheidungen dazu zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag beizutragen“, erklärt Clemens Bauer, Leiter REWE Marketing, den Hintergrund der Kampagne. „Und es ist ja auch ganz einfach, weil jede:r mit einem Griff zum Beispiel zu unseren REWE Bio Produkten schon viel Gutes bewirken kann.“

Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.