Vorheriger Artikel
Billa-Nachwuchskampagne
Meine Lehre, mein Leben
Nächster Artikel
Bestellen leicht gemacht
REWE online bringt's
ArticleId: 59magazineMusaka, Pizza, ein guter Kaffee oder einfach nur die ganze Familie um den Tisch versammelt zu haben: Wir haben Mitarbeiter in den REWE Group-Ländern gefragt, was Genuss in ihrer Heimat für sie bedeutet. Eine kulinarische Reise.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/1/7/csm_22244177_mgt_standard_2e63b40b68.jpgKulinarische Reise zu den Kollegen„Leben & Geniessen"
Foto: Fotolia | cohelia
So schlemmen die Menschen in den REWE Group-Ländern
Genuss ohne Grenzen
von Sebastian Amaral Anders
Top Thema
Top Thema
Musaka, Pizza, ein guter Kaffee oder einfach nur die ganze Familie um den Tisch versammelt zu haben: Wir haben Mitarbeiter in den REWE Group-Ländern gefragt, was Genuss in ihrer Heimat für sie bedeutet. Von Bulgarien bis Ungarn.
BULGARIEN | PENNY
Armine Keropyan – Einkäuferin
Foto: Fotolia | silver-john
Armine Keropyan
"Der größte Genuss bei einem gelungenen Abendessen ist für mich, meine ganze Familie rund um den Tisch versammelt zu haben. Und gemeinsam Musaka, Bohnensuppe, das Gebäck Banitza und die ganzen anderen typisch bulgarischen Leckereien zu genießen."
Italien | Billa
Emanuela Parinetti – Marketing
Foto: Fotolia | shaiith
Emanuela Parinetti
"Für mich ist Italien die Heimat des Genusses schlechthin. Hauptmerkmal der italienischen Küche ist die regionale Vielfalt, dank der die unterschiedlichsten Antipasti-, Pasta-, Reis-, Fleisch- und Fisch-Gerichte sowie natürlich unsere köstliche Pizzen gezaubert werden."
Italien | PENNY
Silvia Benaglio – Vertrieb
Foto: Fotolia | JR Photography
Silvia Benaglio
"Für mich gehört zum Genuss auf jeden Fall ein guter Kaffee. Der darf bei keiner Mahlzeit fehlen, ob es nun ein Macchiato, Espresso oder ein normaler Kaffee ist. Der Sonntag ist Familientag: Beim Mittagessen in großer Runde genieße ich die "Heimatluft". Und den Magenbitter zum Schluss? Genieße ich mit einem Lächeln."
Kroatien | Billa
Marijana Perković
Leitung Category Management Frische
Foto: Fotollia | kasto
Marijana Perković
"In Kroatien spielt gutes Essen eine große Rolle. Wir lieben es zu kochen und verbringen gerne sehr viel Zeit mit Freunden und Familie. Auf Räucherschinken, geräucherten Käse und Fleisch können wir nicht verzichten. Besonders beliebt sind außerdem Spanferkel oder Lamm."
Österreich | Adeg
Mario Pagani – Key Account Manager
Foto: Fotolia | JR Photography
Mario Pagani
"Mit meinen italienischen Wurzeln kann ich auf „la cucina italiana“ auch in Österreich nicht verzichten. Dennoch esse ich liebend gerne Steaks und Fisch, mit einem guten österreichischen Wein oder Bier."
Österreich | Billa
Ines Schützenhofer – Lehrlingsbeauftragte
Foto: Fotolia | Sabine Kipus
Ines Schützenhofer
"Essen bedeutet für mich Genuss. So gehören zu einer genussvollen Mahlzeit vor allem frische und gesunde Zutaten dazu. Ebenso wichtig ist mir die Atmosphäre dabei: gegessen wird bei einem hübsch gedeckten Tisch mit netten Gesprächen."
Österreich | Bipa
Bettina Jordak
Gruppenleitung Recruiting
Personalentwicklung
Foto: Fotolia | Gina Sanders
Bettina Jordak
"Die beste Möglichkeit Genuss und Austausch zu kombinieren, ist ein ausgiebiger Brunch mit Freunden. Dabei nicht fehlen darf Kaffee, frisch gepresste Säfte, ein guter Wein aus der Region, frische Früchte, Jogurt, Gebäck Käse, Schinken, Aufstriche, Gemüse wie Tomaten, Gurken und Marmelade."
Österreich | Merkur
Nikolaus Stransky
Category Management Feinkost/Restaurant
Foto: Fotolia | Thomas Neumahr
Nikolaus Stransky
"Der Österreicher isst liebend gerne schmackhafte Speisen mit Tradition und Geschichte, testet aber auch neugierig fremde Gerichte. Von österreichischer Küche kann man also sprechen, wenn Genuss, Tradition, Lust aufs Neue und hohes handwerkliches Können vereint auf dem Teller serviert wird."
Österreich | PENNY
Klaus Mayr – Einkäufer Süßwaren/Knabberwaren
Foto: Fotolia | Ben Burger
Klaus Mayr
"Die österreichische Küche ist bekannt für Ihre Mehl- und Süßspeisen, sowie für Gerichte wie Tafelspitz oder Wiener Schnitzel. Nach einem genussvollen Essen dürfen natürlich Kaffee und Kuchen nicht fehlen."
Rumänien | Billa
Mihaela Bucur – Abteilungsleiterin Feinkost, Zentralfiliale Bukarest
Foto: Fotolia | dobri71
Mihaela Bucur
"In Rumänien kombinieren wir gerne traditionelle Küche mit modernen Zutaten. Besonders legen wir Rumänen großen Wert auf ausgiebige Gemeinschaftsessen mit Familie und Freunden – mit deftigen Fleischgerichten und einem guten Glas Rotwein."
RUMÄNIEN: PENNY
Adrian Parascan – Bezirksleiter
Foto: Fotolia | dobri71
Adrian Parascan
"Ich esse gern gefüllten Kohl und Salată de boeuf (Rindfleischsalat), weil diese Gerichte bei keiner rumänischen Feier fehlen dürfen. Nach dem Essen macht ein Original Obstbrand Pálinka aus der nordrumänischen Region Maramures den Genuss perfekt."
Slowakei | Billa
Martina Rumannova
Kommunikationsbeauftragte Billa Slowakei
Foto: Fotolia | nicholashan
Martina Rumannova
"Die slowakische Küche ist stark von den verschiedensten Nocken-Variationen geprägt. So auch das Nationalgericht „bryndzové halušky“, eine Art Kartoffeln-Gnocchi, die mit Käse namens "bryndza" und gebratenem Speck serviert wird."
Tschechien | PENNY
Vratislav Kozák – Einkäufer Fleisch und Wurstwaren
Foto: Fotolia | Petr Zip Hajek
Vratislav Kozák
"Das Wochenende ist in meiner Familie ein gemeinsames Fest: Für meine Frau und mich in der Küche, und für die ganze vierköpfige Familie dann am Esstisch. Beim Kochen verbinden wir traditionelle tschechische Küche mit internationalen, mediterranen Gerichten. Jedes unserer Gerichte ist einzigartig, denn für uns ist Kochen eine Momentaufnahme."
Ungarn | PENNY
Andrea Vlcsek - Vertrieb
Foto: Fotolia | Spectral-Design
Andrea Vlcsek
"In Ungarn ist es immer noch typisch, kräftig und herzhaft zu essen. Die Mahlzeiten werden in vielen ungarischen Familien mit der ganzen Familie zelebriert. Ungarn ist ein traditionelles Weinanbauland, daher trinken wir gerne Weiß- und Rotweine oder Dessertweine aus den traditionsreichen Anbauregionen Villany, Tokaj und Balaton."

 

Wie genießt man in Ihrer Heimat? Teilen Sie Ihre lokalen und regionalen Lieblingsgerichte mit der one_Community.

Top Thema

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.