Vorheriger Artikel
Projekt Förderkorb
PENNY-Kunden stimmen ab
Nächster Artikel
Filme & Co. des Monats
Biopic und Smartphone
ArticleId: 1934magazineEine Branche in Feierlaune: Die Caravaningindustrie steuert auf das achte Rekordjahr in Folge zu. Entsprechend groß ist die Vorfreude bei der Messe Düsseldorf auf den diesjährigen Caravansalon.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/b/f/csm_Messevorschau_Caravansalon_mgt_st_8f123e1c07.jpgDer Ruf der FreiheitMesseausblick: Caravansalon
In die Ferne reisen, ohne das vertraute Wohnumfeld zu verlassen – diese Kombination übt auf viele Menschen eine große Faszination aus. (Fotos: CIVD)
Caravansalon feiert boomende Branche
Der Ruf der Freiheit
von Achim Bachhausen
Eine Branche in Feierlaune: Die Caravaningindustrie steuert auf das achte Rekordjahr in Folge zu. Entsprechend groß ist die Vorfreude bei der Messe Düsseldorf auf den diesjährigen Caravansalon.

Campingplatz statt Hotel, Zelt statt Suite: Für viele Menschen ist nur der Urlaub mit Wohnwagen oder -mobil der einzig wahre. Entsprechend feiert die Caravaning-Branche ein Rekordjahr nach dem anderen. Und der Trend hält an: Zwischen Januar und April stieg die Zahl der neu zugelassenen Freizeitfahrzeuge europaweit um 8,7 Prozent auf rund 76.000 Fahrzeuge, berichtet der Caravaning Industrie Verband (CIVD). Mit einem Plus von 16 Prozent belegt Deutschland den dritten Platz hinter Norwegen (+18,9) und Spanien (+18,5). Bei der Nachfrage nach Reisemobilen setzt sich das historische Hoch des vergangenen Jahres ebenfalls nahtlos fort. Deutschland bleibt hier der mit Abstand zulassungsstärkste Markt und konnte zu Jahresbeginn satte 19,8 Prozent zulegen. Die Bundesrepublik steuere damit auf das achte Rekordjahr in Folge zu, jubelt der CIVD.

Kein Wunder, dass auch die Messe Düsseldorf volles Haus für den diesjährigen Caravansalon meldet. Mehr als 600 Aussteller werden Ende August in den Hallen und auf dem Freigelände erwartet. Sie zeigen über 130 Caravan- und Reisemobilmarken mit mehr als 2.100 Freizeit-Fahrzeugen. 

Natur nah, Komfort da – das muss kein Widerspruch sein

Fahrzeugvielfalt und Weltpremieren

„Nirgendwo ist die gezeigte Produktvielfalt und -auswahl größer als in Düsseldorf. So findet jeder Caravaning-Interessierte das zu ihm passende Fahrzeug“, sagt Daniel Onggowinarso, Geschäftsführer des Caravaning Industrie Verbandes e.V. Besonders großer Beliebtheit erfreuen sich kompakte Modelle. Bei den technischen Innovationen liegen elektronische Tools im Trend, die die Bedienbarkeit der Fahrzeuge erleichtern und deren Komfort erhöhen. Die fortschreitende Vernetzung verschiedener Geräte ermöglicht digitale Füllstandanzeigen von Wassertank und Co. sowie die Steuerung von Heizung, Klimaanlage und Warmwasserversorgung über ein zentrales Bedienpanel oder per App. 

Mobil zur und in der Natur – die Kombination von Zwei- und Vierrad macht´s möglich

„Starterwelt“ mit Vermietung

An die große Zielgruppe der Messe-Erstbesucher wendet sich die Sondershow „Starterwelt – Entdecke Camping & Caravaning“. Branchenprofis bieten eine Anlaufstelle rund um das Thema Caravaning. In verschiedenen Themenwelten erfahren Einsteiger, aber auch routinierte Caravaner, Interessantes und Wissenswertes rund um die mobile Freizeit.

Neu ist das Thema „Vermietung von Reisemobilen und Caravans“. Hier finden alle Besucher, die gerne einmal einen Urlaub im Reisemobil oder Caravan ausprobieren möchten, eine Anlaufstelle mit Beratung und vielen weiteren Services.

Cateringkonzept im Caravancenter

Das Caravancenter, der Stellplatz auf dem Messeparkplatz P1, ist bei allen Caravaningfans beliebt, die beim Messebesuch gerne im eigenen Reisemobil oder Caravan übernachten. Insgesamt stehen dafür mehr als 3.500 versorgte und unversorgte Stellplätze zur Verfügung. Ab Anfang Juli können die Stellplätze online  reserviert werden. Erfahrungsgemäß sind die Stellplätze schnell ausgebucht.

Outdoormesse parallel 

Parallel findet am zweiten Messewochenende die „Tournatur“ unter dem Motto „Lebe die Freiheit“ statt. Auf dieser Messe für Outdoor-Aktive präsentieren 275 Aussteller mehr als 5.000 Destinationen für Wandern, Trekking und den Urlaub in der Natur sowie die passende neueste Ausrüstung mit fachmännischer Beratung. www.caravan-salon.de
Haben Sie schon einmal Campingurlaub gemacht?
  • 0 %
  • 0 %

Um an der Umfrage teilnehmen zu können, sind Cookies notwendig.

Einstellungen anpassen
INFO Caravansalon
Was: 57. Caravansalon Düsseldorf
Wer: Caravaning  Industrie Verband e.V. (CIVD) und Messe Düsseldorf GmbH
Wann: 25. August bis 2. September, 10 bis 18 Uhr
Wo: Düsseldorfer Messegelände
Wieviel: Tageskarte ab 15 € (online)
Messe-Terminplaner 2018
22.08. – 24.08. | Köln
Gamescom 24.08. – 02.09. | Düsseldorf
Caravansalon
August 2018
02.09. – 04.09. | Köln
Spoga/Gafa 20.09. – 27.09. | Hannover
IAA Nutzfahrzeuge 25.09. – 30.09. | Köln
Photokina
September 2018
01.11. – 30.11. | Leipzig
Touristik & Caraving
November 2018
01.12. – 09.12. | Essen
Motorshow
Dezember 2018
Mein Kommentar
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.