Vorheriger Artikel
1. FC Köln mit Tafel-Logo
REWE verzichtet auf Trikot-Werbung
Nächster Artikel
Engagement in der REWE Group
Welches Erlebnis hat Sie persönlich berührt?
ArticleId: 2531magazineLionel Souque bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein „sehr gutes Jahr 2019“ – und stimmt die Belegschaft auf ein im wörtlichen Sinne sportliches Jahr 2020 ein. Der persönliche Weihnachtsgruß des Vorstandsvorsitzenden der REWE Group.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/e/0/csm_Weihnachtsgruss_Lionel_Souque_mgt_st_79dd7f9262.jpg„Danke für Ihr Engagement!“Lionel Souque: Weihnachtsgruß
Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.
Lionel Souque: Weihnachtsgruß

„Danke für Ihr Engagement!“

11.12.2019

Lionel Souque bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für ein „sehr gutes Jahr 2019“ – und stimmt die Belegschaft auf ein im wörtlichen Sinne sportliches Jahr 2020 ein. Der persönliche Weihnachtsgruß des Vorstandsvorsitzenden der REWE Group.

Strategie
REWE Group

Verlosung

„Matchworn“-Weihnachtspullover von Lionel Souque

Vielleicht haben Sie es gesehen: Bei seiner persönlichen Weihnachtsansprache an die Mitarbeiter zeigte sich Vorstandschef Lionel Souque modisch gewagt im 1. FC Köln-Weihnachtspullover. In one hatten Sie die Chance, den Original-Pullover aus der Ansprache zu gewinnen – um in der Fußballersprache zu bleiben: „matchworn“ ;) Es gelten die Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele.

Gewonnen hat: Britta Voß, REWE Logistik Kiel.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.