>
 
ArticleId: 34newsSchneller Service, nützliche Alltags-Tipps, Aktionen und Rezepte: Ab sofort ist PENNY mit einer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk Facebook vertreten.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/a/d/csm_21925223_nlt_standard_b9d290eb85.jpgPENNY startet Social Media KommunikationFacebook
Das Ziel der neuen PENNY Facebook-Seite: eine Beziehung zu Kunden aufbauen und Mehrwert bieten
Strategie
Discount
Strategie
Discount
PENNY beginnt Social Media Kommunikation mit Kunden
PENNY startet auf Facebook

Schneller Service, nützliche Alltags-Tipps, Aktionen und Rezepte: Ab sofort ist PENNY mit einer offiziellen Seite im sozialen Netzwerk Facebook vertreten. Dadurch möchte der Discounter den Dialog mit den Kunden weiter verstärken.

Mit Freunden in Kontakt bleiben, Erfahrungen austauschen und sich über Neuigkeiten informieren - all das kann man in sozialen Netzwerken tun. Lebensmittel einkaufen kann man dort (noch) nicht - darüber sprechen aber schon. Daher beginnt PENNY jetzt mit eigener Social Media Kommunikation: Auf der neuen unternehmenseigenen Facebook-Seite positioniert PENNY sich für die Kunden als „Alltagshelfer" und veröffentlicht nützliche Tricks, Rezepte und Aktionen oder auch Neuigkeiten aus der PENNY-Welt. „Wir wollen der sympathische Discounter mitten im Alltag der Menschen sein. Und der Alltag vieler unserer Kunden - und auch vieler PENNY-Mitarbeiter - findet eben immer mehr mobil und online statt", sagt Stefan Magel, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei PENNY.

Start mit "Mein Fest"

Den Auftakt bildet ab nächster Woche unter anderem eine Aktionsseite mit interaktiver Kommunikation rund um das neue Festtagssortiment „Mein Fest". Auf der Pinnwand können Verbraucher außerdem Fragen an das PENNY-Team stellen und Anregungen posten, sich aber auch mit anderen Nutzern austauschen. Um automatisch alle Neuigkeiten im eigenen Newsstream zu erhalten, genügt ein Klick auf den „Gefällt mir"-Button der PENNY-Fanpage.

Schon 1.000 Fans nach zwei Tagen

Das Angebot kommt an: Zwei Tage nach dem Start weist die Seite bereits über 1.000 Fans auf. „Wurde Zeit, dass PENNY eine Facebook-Seite bekommt", kommentiert eine Nutzerin. Und eine andere Kundin ergänzt: „Wir freuen uns, Euch hier zu finden. Wir haben einen PENNY bei uns in der Nähe und gehen dort ausgesprochen gerne einkaufen."

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.