>
 
ArticleId: 45newsAm Samstag, 7. Dezember, trifft der 1. FC Köln zu Hause auf den FSV Frankfurt 1899. Die Gewinner des REWE Group-Gewinnspiels stehen jetzt fest.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/0/4/csm_21890587_standard_9d49f9bf1f.jpgDie Gewinner der 1.FC Köln-KartenMitarbeiter-Verlosung
Service
REWE Group
Service
REWE Group
Mitarbeiter-Verlosung
Gewinner der 1.FC Köln-Karten stehen fest

Am Samstag, 7. Dezember, trifft der 1. FC Köln zu Hause auf den FSV Frankfurt 1899. Unter allen REWE Group-Mitarbeiter, die die drei Gewinnspielfragen richtig beantwortet haben, wurden insgesamt 28 x 2 Karten für die Begegnung im RheinEnergie Stadion verlost. Jetzt stehen die Gewinner fest.

Die korrekten Antworten lauten:

1. Wie endete das letzte Aufeinandertreffen zwischen dem 1. FC Köln und dem FSV Frankfurt 1899 im heimischen RheinEnergie Stadion in der vergangenen Saison?

Antwort: Das letzte Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften im heimischen RheinEnergie Stadion endete am 25.09.2012 mit 2:1 für den 1. FC Köln.

2. Wie heißt der alte und neue Präsident des 1. FC Köln?

Antwort: Werner Spinner ist am 18. November 2013 auf der FC-Mitgliederversammlung als Präsident des 1. FC Köln bestätigt und wiedergewählt worden.

3. Welcher Spieler trägt beim FSV Frankfurt die Rückennummer 22?

Antwort: Odise Roshi trägt beim FSV Frankfurt die Rückennummer 22.

Je zwei Tribünenkarten im Block O5 (12 x 2 Karten) haben gewonnen:

  • Franz- Josef  August, REWE-INFORMATIONS-SYSTEME GMBH
  • Regina Borsch, REWE Hartmann OHG
  • Celina Ciesla, DER Touristik Köln GmbH
  • Erika Heinen, REWE Hartmann OHG
  • Nadja Gesser, DER Touristik Köln GmbH
  • Christina Hammerath, REWE-ZENTRALFINANZ eG
  • Evelyn Hüging, DER Touristik Hotels & Investments GmbH
  • Gabriele Klemmer, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Frank Kreider, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Volker Mieß, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Verena Steude, toom Baumarkt GmbH
  • Rolf Viersbach, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft

Je zwei Tribünenkarten im Block O17 (14 x 2 Karten) haben gewonnen:

  • Athanasios-Stavros Bantis, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Andreas Benz, DER Touristik Köln GmbH
  • Peter Bidowetz, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Carina Bollmann, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft
  • Guido Bremer, REWE-INFORMATIONS-SYSTEME GMBH
  • Michaela Butzer, REWE Markt GmbH - Zweigniederlassung Südwest
  • Dagmar Clever, toom Baumarkt GmbH
  • Dirk de Vries, Karstadt Feinkost GmbH & Co. KG
  • Ute Discher,REWE Markt GmbH
  • Marc Elberskirch, REWE-INFORMATIONS-SYSTEME GMBH
  • Peter Hombach, REWE Markt GmbH
  • Volker Meurer, DER Touristik Köln GmbH
  • Vera Thoemmes, REWE Hartmann OHG
  • Melissa Vuong, REWE-Zentral-Aktiengesellschaft

Je zwei Tribünenkarten im Block W14 (2 x 2 Karten) haben gewonnen:

  • Beatrix Berling, FÜR SIE Handelsgenossenschaft eG Food - Non Food
  • Siamak Nematian-Samani, REWE-INFORMATIONS-SYSTEME GMBH

Die persönliche Benachrichtigung der Gewinner läuft.

Vier Hinweise an die Gewinner:

1. Die Ihnen überreichten Tickets sind ausschließlich für Ihren persönlichen Gebrauch bestimmt.

2. Der kommerzielle Weiterverkauf der Tickets (direkt, online, etc.), Schwarzhandel, sowie Ticket-Spekulation o.ä. sind untersagt.

3. Im Falle Ihrer Verhinderung teilen Sie uns dies bitte sofort mit (Email: Philipp.Koch-Gombert@rewe-group.com). Die Tickets werden dann gesperrt, sollten diese nicht an einen neuen Empfänger vergeben werden können.

4. Bei Verstößen gegen vorgenannte Bedingungen behält sich die REWE Group etwaige arbeits- bzw. strafrechtliche Schritte vor.

Allen Gewinnern Herzlichen Glückwunsch!

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.