Vorheriger Artikel
Das steckt hinter dem jö-Club
Alles auf eine Karte
Nächster Artikel
Case Study Challenge
In den Köpfen der Studenten bleiben
ArticleId: 2390magazineMit Nina Höhmann bekommt das Führungsteam der DER Touristik Verstärkung, während in Österreich Sebastian Kowallik in die PENNY-Chefetage einzieht. Bei PENNY Deutschland folgt Maik Vogel auf Nadja Lehmann, die es in die Region Süd zieht. Lesen Sie in den Personalien, welche Änderungen es außerdem im REWE-Vertrieb gibt.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/6/2/csm_08_personal_mgt_standard_6b2097ae48.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im August
Beruf & Leben
REWE Group
Personalien im August
Wer kommt, wer geht
Vollsortiment National
Sophie Ehlscheid berichtet an Stefan Weiß

Sophie Ehlscheid

Im Rahmen der weiteren Optimierung und Harmonisierung der Organisationsstrukturen im Bereich Vertrieb Vollsortiment National wurde zum 1. August die „Projekte Vertrieb Vollsortiment National“ mit Funktionsbereichsleiterin Sophie Ehlscheid direkt dem Geschäftsbereichsleiter Vertrieb Vollsortiment National, Stefan Weiß, zugeordnet. Zeitgleich wurde die „Revision Vollsortiment National“ mit Olaf Pessara als Funktionsbereichsleiter dem Bereich Vertriebsorganisation/-koordination Vollsortiment National zugeordnet. Pessara berichtet an Dirk Gerstmann, Bereichsleiter Vertriebsorganisation/-koordination Vollsortiment National. 


HR Discount National
Maik Vogel kommt für Nadja Lehmann

Maik Vogel

Zum 1. September übernimmt Maik Vogel die Position des HR-Partners Discount National bei der PENNY Markt GmbH. Er folgt auf Nadja Lehmann, die als Leiterin HR Discount in der Region Süd tätig ist. Maik Vogel trat am 1. März 2012 als Personalentwickler Weiterbildung in die heutige PENNY-Region Ost ein. Seit dem 1. Oktober 2017 hat er als Sachgebietsleiter im HR-Kompetenzcenter National unter anderem die Themen Aus- und Weiterbildung sowie das Talentmanagement (KNP) und Employer Branding verantwortet. Vogel berichtet an den Bereichsleiter HR Discount National, Christopher Ranft. 


Discount Marketing
Wiedemann ist Funktionsbereichsleiter Eigenmarkenmanagement

Manuel Wiedemann hat zum 1. August die Funktionsbereichsleitung Eigenmarkenmanagement im Bereich Marketing Discount National übernommen. Er berichtet er an Marcus Haus, Bereichsleiter Marketing Discount National. Wiedemann trat am 1. Juli 2013 als Junior Eigenmarkenmanager in die PENNY-Markt GmbH ein. Ab  Januar 2016 war er als Eigenmarkenmanager tätig. Im Mai 2018 übernahm er die Funktion des Sachgebietsleiters für den Bereich Verpackungskoordination im Eigenmarkenmanagement. 


DER Touristik
Nina Höhmann leitet HR Business Partner

Nina Höhmann

Nina Höhmann (45) verstärkt die Führung der DER Touristik Deutschland. Die international erfahrene Expertin für Personalmanagement mit den Schwerpunkten HR Business Partnership und Change Management hat ihre Aufgabe als Director HR Business Partner Deutschland bei der DER Touristik Deutschland aufgenommen. In dieser neu geschaffenen Funktion berichtet Nina Höhmann an Stephanie Wulf, Chief Human Resources Officer der DER Touristik Group. Als Leiterin Human Resources Business Partner Deutschland verantwortet die Juristin das gesamte HR-Management für alle in Deutschland beschäftigten Mitarbeiter. Organisatorisch werden unter ihrer Führung alle Personalthemen für die in Deutschland ansässigen Gesellschaften der DER Touristik Group, inklusive des DER-Vertriebs sowie der Reisevertriebsorganisation Derpart gebündelt. Stephanie Wulf, die diese Funktion in Personalunion bis dato bekleidete, wird sich künftig auf ihre Rolle als Chief HR Officer der DER Touristik Group fokussieren, unter anderem  mit den Schwerpunkten HR Strategie, HR International und Weiterentwicklung von  Organisation und Führung in Deutschland. Umfangreiche Erfahrung im Personalmanagement erlangte Nina Höhmann in verschiedenen Führungsfunktionen, unter anderem bei Wiley sowie in verschiedenen HR-Business-Partner-Positionen, unter anderem bei Ikea Deutschland sowie bei Eli Lilly & Company, einem der größten Pharmaunternehmen weltweit. 


Handel International
Sebastian Kowallik wechselt zu PENNY Österreich

Sebastian Kowallik (37), bislang Leiter Development & Consulting, wechselt Mitte August zu PENNY Österreich, wo er die Geschäftsführung als Operations Director für die Bereiche Controlling, Bau und Einrichtung, Expansion, Filialrevision und Projektmanagement unterstützen wird. Sebastian Kowallik berichtet an Ralf Teschmit, Geschäftsführer PENNY Österreich. Alexander Cizik, bisher Projektmanager im Bereich Development & Consulting, folgt Sebastian Kowallik als Leiter Development & Consulting und wird an REWE International AG-Vorstand Christoph Matschke berichten. Sebastian Kowallik startete seine Karriere bei der REWE Group im Oktober 2015. Zuvor war er bei der HSBC Group im Bereich Corporate- & Retailbanking sowie als Projektleiter für die Boston Consulting Group tätig. Im September 2016 wechselte er innerhalb der REWE Group nach Österreich und zeichnet seither als Bereichsleiter Development & Consulting Handel International verantwortlich. 
Alexander Cizik bringt umfassende Kenntnisse im Projektmanagement, Omnichannel und Digitalisierung sowie Topmanagement-Erfahrung im Einzel- und Großhandel mit. Nach zuletzt knapp zehnjähriger Tätigkeit als selbstständiger Unternehmensberater im Handel und Retail Banking startete Alexander Cizik im Februar 2019 seine Karriere bei der REWE Group in Österreich, wo er im Bereich Development & Consulting als Projektmanager tätig ist.


Mein Kommentar

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.