Vorheriger Artikel
DER Reisebüro
Den Expedias die Stirn bieten
Nächster Artikel
Cyberkriminalität
So greifen Hacker per E-Mail an
ArticleId: 3067magazinePENNY-Vertriebschef Marcus Brose verlässt das Unternehmen. Stefan Görgens übernimmt ab 1. März 2021 als Geschäftsführer Vertrieb PENNY Deutschland.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/e/d/csm_goergens-brose_standard_teaser_2aa16b4bff.jpgStefan Görgens folgt auf Marcus BrosePENNY Vertrieb
Strategie
Discount
Stefan Görgens
PENNY Vertrieb

Stefan Görgens folgt auf Marcus Brose

10.02.2021

PENNY-Vertriebschef Dr. Marcus Brose verlässt das Unternehmen. Dr. Stefan Görgens übernimmt ab 1. März 2021 als Geschäftsführer Vertrieb PENNY Deutschland.

Dr. Marcus Brose, Geschäftsführer Vertrieb PENNY Deutschland, hat aus persönlichen Gründen darum gebeten, sein Vertragsverhältnis vorzeitig zu beenden, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen. Stefan Magel, Bereichsvorstand Handel Deutschland und COO von PENNY, erklärt dazu: „Ich bedauere die Entscheidung von Herrn Dr. Brose sehr und danke ihm für die sehr gute Zusammenarbeit und die vielen wertvollen Impulse, die er unserem Geschäft in Deutschland gegeben hat.“

Stefan Görgens übernimmt

Dr. Stefan Görgens, Regionsleiter PENNY Region West wird ab 1. März 2021 als Geschäftsführer Vertrieb PENNY Deutschland den Verantwortungsbereich von Dr. Brose übernehmen. Damit zeichnet er sich künftig bei PENNY für die Bereiche Vertrieb National Zentrale, E-Commerce & Technology Discount National inklusive des PENNY-Onlineshops, die PENNY Logistik und die Revision National verantwortlich. Er berichtet in dieser Rolle weiterhin an Stefan Magel.

Seit November 2018 ist Stefan Görgens als Regionsleiter für die PENNY-Region West zuständig. Davor war er als Leiter Strategie & Consulting verantwortlich für die Strategieentwicklung und -umsetzung der Geschäftseinheiten REWE und PENNY sowie für die Durchführung strategischer und operativer Projekte in der REWE Group.

Bis auf weiteres führt Stefan Görgens in Personalunion weiter die Region West als Regionsleiter. Im Zuge dieser personellen Veränderung berichten künftig die regionalen Vertriebsleiter nicht nur disziplinarisch, sondern auch wieder fachlich an den jeweiligen Regionsleiter PENNY.

Mein Kommentar

Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.