Vorheriger Artikel
ARC Awards für REWE Group
Online-Geschäftsbericht gewinnt Gold- und Grand Award
Nächster Artikel
PENNY goes party
Premiere beim Highfield-Festival
ArticleId: 1597magazineMit einer besonderen Marketing-Aktion konkurriert REWE um den Max-Award: Ausgewählte Kunden konnten sich ein Hologramm-Video zum Payback-Jubiläum auf ihrem Smartphone anschauen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/2/d/csm_REWE_Payback_Hologramm_mgt_st_28de2c7edc.jpgHologramm-Video fürs SmartphonePayback-Marketing-Aktion
Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.
Strategie
Vollsortiment
Payback-Marketing-Aktion
Hologramm-Video fürs Smartphone
30. August 2017 ·

Mit einer besonderen Marketing-Aktion konkurriert REWE um den Max-Award: Ausgewählte Kunden konnten sich ein Hologramm-Video zum Payback-Jubiläum auf ihrem Smartphone anschauen.

Zum dreijährigen Payback-Jubiläum hat sich REWE etwas Besonderes einfallen lassen. Um den REWE Lieferservice bekannter zu machen, wurde an ausgewählte Payback-Kunden ein Print-Mailing verschickt, das es in sich hatte. Mittels eines beigefügten Prismas konnten sich die Kunden ein Hologramm-Video auf ihrem Smartphone anschauen, dass die Vorteile von REWE und dem Lieferservice beschreibt. Außerdem gab es zwei Punkte-Coupons.

Das kam so gut an, dass die Aktion, die in Zusammenarbeit mit der Agentur Geometry entstand, nun für den Max-Award nominiert ist. Sie zählt jetzt schon zu den besten 27 Dialog-Marketing-Arbeiten in der Region DACH. Jeder kann nun mithelfen, die Aktion auf Siegertreppchen zu bringen. Einfach auf der Voting-Seite des Max-Awards kann die Kampagne auswählen und abstimmen.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.