>
 
ArticleId: 775newsREWE und PENNY erhielten den BGHW-Präventionspreis 2015 für vorbildliche Projekte zur Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz. PENNY ließ Azubis „Azupoly“ spielen, die REWE Region Süd punktete mit Gesundheitsmultiplikatoren.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/6/a/csm_Praeventionspreise_nlt_standard_465cb290c5.jpgSpiel und SchutzPräventionspreis für PENNY und
Die BGHW-Vorstände Rainhardt von Leoprechting (l.) und Manfred Wirsch überreichten Eckhard Held, Johannes Tönnissen und Kai Wilhelm für PENNY den Preis
Für die REWE Süd nahmen Harald Sorg (2. v. l.) und Ines Popp den Preis entgegen
Verantwortung
REWE Group
Verantwortung
REWE Group
Präventionspreis für PENNY und REWE
Spiel und Schutz

REWE und PENNY erhielten den BGHW-Präventionspreis 2015 für vorbildliche Projekte zur Arbeitssicherheit und im Gesundheitsschutz. PENNY ließ Azubis „Azupoly“ spielen, die REWE Region Süd punktete mit Gesundheitsmultiplikatoren.

Am 3. November wurde in Bamberg der BGHW-Präventionspreis verliehen. 60 Mitgliedsunternehmen der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) hatten sich beworben, acht bedachte die Jury mit einer Auszeichnung, darunter PENNY und REWE Süd. Jedes der ausgezeichneten Projekte sei ein Beleg für das Engagement von Unternehmen und Mitarbeitern, die bereit seien sich über das gesetzliche Geforderte hinaus für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz einzusetzen, so die BGHW. Zu den Preisträgern

Rewe-Zentralfinanz für PENNY Markt GmbH, Köln:
„Azupoly - Schulungen für Auszubildende bei der PENNY Markt GmbH“ Das Projekt dient der Einstiegsschulung für Auszubildende im Handel. Dafür wurde eine besondere Art der Wissensvermittlung entwickelt: Angelehnt an das Spiel Monopoly werden den Auszubildenden Themen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes spielerisch vermittelt.

REWE Markt GmbH, Eching

„Betriebliches Gesundheitsmanagement in der Fläche“: Das Gesundheitsschutzkonzept entwickelte die REWE-Region Süd speziell für ihre Filialen. Es wurden über 350 Gesundheitsmultiplikatoren ausgebildet und in den Märkten eingesetzt. Sie sind Ansprechpartner für die Beschäftigten in den Märkten zum Thema Gesundheitsschutz.

Auf der BGHW-Website sind die Projekte der Preisträger in Filmen festgehalten.

Die BGHW ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für Unternehmen der Branchen Einzelhandel, Großhandel und Logistik. Sie ist bundesweit für rund 4,3 Millionen Beschäftigte in 425.000 Unternehmen zuständig.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.