>
 
ArticleId: 607newsMichael Müller ist Händler mit Herzblut, rührig und umtriebig. Folgerichtig darf sich der Marktmanager aus Braunschweig zu den „Supermarkt Stars 2015“ zählen. Doch ist er nicht der einzige REWEaner, der sich über den Branchenpreis freut.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/6/5/csm_supermarktstars_mgt_standard_03ff7b63cc.jpgMarktmanager mit Herzblut holt GoldREWE-Supermarkt Stars
Strahlende Sieger: die Supermarktstars
Strategie
Vollsortiment
Strategie
Vollsortiment
Supermarkt Stars 2015
REWE-Marktmanager mit Herzblut holt Gold

Michael Müller ist Händler mit Herzblut, rührig und umtriebig. Folgerichtig darf sich der REWE-Marktmanager aus Braunschweig zu den „Supermarkt Stars 2015“ zählen. Doch ist er nicht der einzige REWEaner, der sich über den Branchenpreis freut.

Michael Müller (REWE), Turgut Bozbayir (Tegut) und Jan Rose (Wasgau) sind die „Marktleiter des Jahres 2015“ im deutschen Lebensmittelhandel. Im Festsaal des Palmenhauses in Frankfurt am Main wurden sie von der „Lebensmittel Zeitung direkt“ für ihre herausragenden, vorbildlichen Leistungen mit der Branchenauszeichnung „Supermarkt Stars 2015“ prämiert.

Michael Müller spiele „soziale Themen gemeinsam mit regionalen Einrichtungen und stärkt dadurch den Teamgeist in seinem REWE-Markt in Braunschweig. Zudem ist Müller wirtschaftlich extrem erfolgreich“, begründete die Jury ihre Entscheidung für den „Gold“-Gewinner.

Tolle Teamleistungenin Egelsbach und Morbach
Aus den Reihen der REWE Group waren außerdem die Mitarbeiter des REWE Centers Egelsbach und des REWE-Marktes Knichel in Morbach dank "herausragender Teamleistungen im deutschen Handel" erfolgreich.
Das rund 240-köpfige Team um Michael Weisbrod in Egelsbach setzt sich aus qualifiziertem Fachpersonal zusammen. Die einzelnen Abteilungen, viele davon stellen selbst her, haben schon viele Preise abgeräumt. Der Marktleiter bindet seine Mannschaft in soziale Aktivitäten in der Region ein. Die Belohnung: Silber in der Kategorie „Team des Jahres“.

Das Team um REWE-Kaufmann Roman Knichel in Morbach ist sehr nah am Kunden. Umzingelt von Aldi, Lidl und einem Wasgau-Frischecenter schafft es die Verkaufsmannschaft „in vorbildhafter Weise Good Vibrations zu erzeugen. 92 Prozent der Kunden finden Knichels Team toll.“ Der Beirat des Branchenpreises sah das auch so und ehrte die Knichel-Crew mit Bronze.

Vorbildliche Motivation
Ein hochkarätig besetzter Fachbeirat aus Handel und Industrie hatte die besten Marktleiter und Hausleiter sowie Marktteams gewählt. Grundlage hierfür waren die Nominierungen der führenden Handelsorganisationen, die jeweils ihre besten Markt- und Hausleiter sowie Marktteams aus ihrem Unternehmen ins Rennen geschickt hatten.

Die Preisträger haben es im vergangenen Jahr geschafft, mit ihrem Einsatz, ihrem Gespür für Ware und Präsentation, ihrem unternehmerischen Handeln und ihren kreativen Ideen, Kunden und Mitarbeiter zu begeistern. Sie überzeugen in Umsatzentwicklung, Vorbildfunktion, Mitarbeitermotivation und Kundenorientierung, stechen mit ihrer Leistung innerhalb ihrer Handelsorganisation hervor.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.