Vorheriger Artikel
Spontane Hilfe für Obdachlosen
PENNY macht Weihnachtswunder wahr
Nächster Artikel
REWE Group-Verbrauchervoting
Das sind die Gewinner
ArticleId: 793newsEin kleiner Nussknacker begibt sich auf turbulente Reise: Mit einem emotionalen Online-Spot stimmt PENNY auf die schönste Zeit des Jahres ein und rührt so manchen Zuschauer zu Tränen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/1/3/csm_Penny__online_spot_nlt_standard_32b675d2d0.jpgHerzerwärmender Online-SpotPENNY-Feiertagskampagne
Strategie
Discount
StrategieDiscount
Lesedauer: Minute
PENNY-Feiertagskampagne
Online-Spot sorgt für Weihnachtsstimmung

Ein kleiner Nussknacker begibt sich auf eine turbulente Reise: Mit einem emotionalen Online-Spot stimmt PENNY auf die schönste Zeit des Jahres ein – und rührt so manchen Zuschauer zu Tränen.

Ein kleiner Junge verliert seinen Spielkameraden, einen Nussknacker. Diesen begleitet der Zuschauer auf einer turbulenten Reise, bei der er verschiedenen Menschen begegnet – so reist er beispielsweise in einem Puppenwagen und sogar auf einem Boot in eine ungewisse Zukunft, wird einmal gar in letzter Sekunde vor den Flammen eines Feuers gerettet. Doch die Geschichte wendet sich zum Guten: Nach langen Jahren kehrt der Nussknacker schließlich, wie durch ein Wunder, zu dem mittlerweile erwachsenen Besitzer zurück.

Es sind die kleinen Dinge
Mit diesem emotionalen Online-Spot und einem dazugehörigen Facebook-Spiel mit Gewinnen in Gesamthöhe von 100.000 Euro stimmt der Discounter im Rahmen seiner Feiertagskampagne auf die schönste Zeit des Jahres ein. Die Idee dahinter: „Weihnachten ist die Zeit für Wunder”, so Stefan Magel, PENNY Geschäftsführer Vertrieb und Marketing. “Wir möchten mit der Reise unseres Nussknackers daran erinnern, dass es in diesen unruhigen Zeiten oft die kleinen Dinge sind, die einen hohen emotionalen Wert und ein Gefühl von Heimat, Geborgenheit und Nähe für uns vermitteln.”
Am Sonntag, 29.11. ging der Spot auf dem PENNY Facebook-Kanal online – und eroberte direkt die Herzen zahlreicher Zuschauer.  „Das Video rührte mich gerade zu Tränen“ gesteht Facebook-Nutzerin Andrea Murra. „…und Wunder gibt es doch! Sehr schöne Geschichte!“, schreibt Ulrike Pawellek.

Weihnachtswunder werden wahr
Doch damit nicht genug: Eine Kurzversion des Spots wird als 30-sekündiger Teaser im TV auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen sein. Beide Versionen verlinken auf das dazugehörige Facebook-Gewinnspiel: Dort können User bis zum 11. Dezember hundertmal 1.000 Euro für die Erfüllung ihres persönlichen Weihnachtswunders gewinnen.

Mein Kommentar
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.