>
 
ArticleId: 502newsAm 9. März startet wieder der Wetbewerb REWE Grop Star für alle Auszubildenden und Nachwuchskräfte. Die besten Nachhaltigkeitsaktionen werden mit Reisegutscheinen im Gesamtwert von 10.000 Euro prämiert.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/a/f/csm_REWE_Group_Star_nlt_standard_8366433f14.jpgEngagieren und gewinnenREWE Group Star 2015
Beruf & Leben
REWE Group
Beruf & Leben
REWE Group
REWE Group Star 2015
Engagieren und gewinnen

Für die REWE Group gilt der Grundwert Nachhaltigkeit nicht nur innerhalb des Unternehmens - sondern soll von den Mitarbeitern auch nach außen getragen werden. Deshalb startet für alle Auszubildenden und Nachwuchskräfte am 9. März der Wettbewerb REWE Group Star. Wie auch in den vergangenen Jahren gibt es wieder Reisegutscheine im Gesamtwert von 10.000 € zu gewinnen.

Sich für Nachhaltigkeit engagieren und gleichzeitig die Chance auf einen Traumurlaub erhalten? Der Wettbewerb REWE Group Star macht es möglich. Alle Auszubildende und Nachwuchskräfte sind zum dritten Mal dazu aufgerufen, eine eigene, nachhaltige Aktion zu starten.

Und so funktioniert die Teilnahme: Ab dem 9. März kann sich jedes Team mit drei bis fünf Personen auf www.rewelution.de/groupstar für den Wettbewerb - entweder in der Kategorie Auszubildende oder Nachwuchskräfte - anmelden. Das Thema des Projekts sollte sich auf eine der vier Säulen der Nachhaltigkeit beziehen.

Die Herausforderung dabei: Die Teilnehmer versuchen ganz ohne Budget auszukommen und arbeiten vorwiegend in der Freizeit. Für Alain Caparros ist der Wettbewerb eine besondere Angelegenheit: „Nachhaltiges Handeln darf nicht nur eine Leitlinie sein, es muss von innen heraus umgesetzt werden“, sagt der Vorstandsvorsitzende der REWE Group. „Mit dem REWE Group Star haben wir die Möglichkeit, hierzu einen gewichtigen Beitrag zu leisten.“

Kreativität und Engagement gefragt
Worauf kommt es der Jury bei der Bewertung der Projekte an? Im Vordergrund stehen etwa der Nutzen, den die Aktion stiftet, Kreativität, Engagement und Selbstständigkeit. Die drei besten Gruppen aus den beiden Kategorien dürfen sich schließlich im Finale einer spannenden Team-Challenge stellen und machen so die Siegerreihenfolge unter sich aus. Im vergangenen Jahr etwa mussten die Finalisten aus scheinbar nutzlosen Abfallprodukten einen REWE Group Star-Schriftzug bauen und so ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

Die Teilnahme lohnt sich nicht nur wegen des Beitrags zur Nachhaltigkeit: Die Drittplatzierten freuen sich über einen Reisegutschein in Höhe von 1000 Euro, das Team auf Platz zwei über 1.500 Euro und die Sieger sogar über 2.500 Euro Ferienzuschuss. Alle weiteren Informationen, den Zeitplan des Wettbewerbs und Berichte aus den vergangenen Jahren sind auf www.rewelution.de/groupstar zusammengefasst.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.