Vorheriger Artikel
Betriebsleiterin Verena Hammer
„Ich bin nicht die typische Chefin“
Nächster Artikel
PENNY
Las Vegas-Stimmung im Wedding
ArticleId: 3600magazineIm Bereich Kaufleute koordiniert Randi Baum alle Projekte. Sebastian Engels leitet das Immobilien-Assetmanagement, und bei der DER Touristik gibt es einen Wechsel im Nachhaltigkeitsmanagement. Dies und mehr lesen Sie in den Personalien des Monats.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/4/4/csm_ts_standard_Personalien2020_03_b5cdc41971.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im März
Lesedauer: 2 Minuten
Vollsortiment Kaufleute
Randi Baum koordiniert Projekte

Randi Baum

Zum 1. März hat Randi Baum, 31, die Leitung PMO Kooperationsmodelle Selbständiger Einzelhandel (SEH) übernommen. In dieser Position verantwortet sie die Koordination der Projekte im Zusammenhang mit den REWE- und Nahkauf-Kaufleuten. Zusätzlich hat sie die Steuerung des Backoffice des Bereichsvorstandes Selbständigkeit & Genossenschaft übernommen. Nach abgeschlossenem Masterstudium „Management & Marketing“ an der Universität Duisburg-Essen begann Randi Baum im Jahr 2017 bei der REWE Group als Referentin des Bereichsvorstandes Selbständigkeit & Genossenschaft. Auch in ihrer neuen Funktion berichtet sie an den Bereichsvorstand Thomas Nonn

Versicherungen
Petra Brune im Ruhestand

Petra Brune ist am 1. März nach rund 13-jähriger Betriebszugehörigkeit in den Ruhestand gewechselt. Brune trat 2009 als Versicherungskauffrau in die REWE Versicherungsdienst GmbH ein und verantwortete seit 2015 das Themengebiet Konzernbetreuung Versicherungen International.

Ware Vollsortiment
Matthias Sinn führt Omnichannel Development

Matthias Sinn, Martin Wiegand

Matthias Sinn ist zum 1. März zum Head of Omnichannel Category Development  ernannt worden. Sinn ist seit 2017 in der REWE Group Buying tätig, zuletzt als Lead Omnichannel Category Development. Auch in seiner neuen Funktion berichtet er an den Geschäftsleiter Ware Vollsortiment, Daniel Kniel, sowie fachlich an den Director Liefer- und Abholservice Drasko Lazovic von der REWE Markt GmbH. Zur gleichen Zeit hat Martin Wiegand die Verantwortung für die Warengruppen Schokolade, Süßgebäck, Saison im Bereich Ware Vollsortiment übernommen. Wiegand ist zum 1. Januar als   Senior Category Buyer in die REWE Group Buying eingetreten und wurde während der Einarbeitung bislang im Bereich Ware Vollsortiment, Trockensortiment 2 eingesetzt. In seiner neuen Funktion berichtet er an die Einkaufsleiterin Ware Vollsortiment Trockensortiment 1, Ulrike Zanker. Nach zweimonatiger Einarbeitung und Übergabe des Bereichs wird Ingo Lübke zum 1. Mai  eine neue Aufgabe als Senior Category Buyer im REWE-Trockensortiment übernehmen. 

Immobilien/Expansion
Sebastian Engels leitet Assetmanagement

Sebastian Engels

Zum 1. März hat Sebastian Engels die Funktion des Head of Immobilien-Assetmanagement im Bereich Immobilien/Expansion Handel D übernommen. Engels berichtet unverändert an Stephan Koof, Bereichsleiter Immobilien/Expansion Handel D, der das Immobilien-Assetmanagement vorher in Personalunion verantwortet hat. Sebastian Engels trat im April 2005 in die REWE Zentral AG ein und war seitdem in verschiedenen Funktionen im Bereich Expansion tätig, zuletzt als Head of Standortentwicklung LEH national. Christian Schneider, Head of Standortentwicklung REWE, sowie Henrik Stohr, Head of Standortentwicklung PENNY, berichten an Stephan Koof. Erik Lorenz, Head of Standortsicherung, sowie Michael von Karczewski, Head of Standort-Mietrecht, die vorher im Bereich Standortentwicklung angesiedelt waren, wechseln ins Assetmanagement. Beide berichten an Sebastian Engels.

Touristik / Nachhaltigkeit
Laura Steden kommt für Ulrike Braun

Laura Steden, Ulrike Braun

Zum 15. März übernimmt Laura Steden die Leitung des Fachbereichs Nachhaltigkeit bei der DER Touristik-Gruppe. Als Director Corporate Responsibility wird sie das Nachhaltigkeitsmanagement verantworten. Steden übernimmt die Leitung von Ulrike Braun, die das Unternehmen nach über sechs Jahren auf eigenen Wunsch verlässt. Laura Steden berichtet an Sören Hartmann, Chief Executive Officer DER Touristik Group. Steden verfügt über 15 Jahre Erfahrung innerhalb der REWE Group, wo sie verschiedene Führungspositionen inne hatte. Zuletzt verantwortete sie den Funktionsbereich Nachhaltigkeit REWE. Davor war sie unter anderem im Inhouse Consulting sowie als Leiterin des Business Developments der REWE Far East in Bangkok tätig. 

Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.