Vorheriger Artikel
Ein Jahr share bei REWE
Vom Glück, sein Glück zu teilen
Nächster Artikel
Ticketverlosung
Mit PENNY zurück in die 90er
ArticleId: 2273magazineDie REWE Für Sie verstärkt ihre Geschäftsführung. REWE Dortmund setzt auf Kontinuität in der Vorstandsetage und verlängert die Verträge von Martina Reisch und Matthias Guhling. Dies und mehr lesen Sie in den Personalien des Monats.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/d/7/csm_05_personal_mgt_standard_05a93c4bde.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im Mai
Beruf & Leben
REWE Group
PERSONALIEN IM Mai
Wer kommt, wer geht
REWE Dortmund
Vorstandsverträge verlängert

Martina Reisch, Matthias Guhling

Nachdem die Aufsichtsräte der REWE Dortmund SE & Co. KG sowie der REWE Dortmund eG bereits im Februar den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Andreas Schmidt verlängert hatten, folgte nun die Mandatsverlängerung für Martina Reisch (56) und Matthias Guhling (49). Guhling verantwortet seit April 2015 als Vorstand Zentrale Dienste die Bereiche Finanzen und Controlling, Organisation, Projekte, IT und Recht und somit die kaufmännische Verwaltung der Dortmunder. Im Januar 2011 wechselte er in die Geschäftsleitung der REWE Dortmund. Davor war Matthias Guhling für die Michael Brücken GmbH tätig, zuletzt als Geschäftsführer. Martina Reisch wechselte von der Geschäftsleitung der REWE Markt GmbH in Köln ebenfalls im April 2015 in den Vorstand der REWE Dortmund. Seitdem verantwortet sie am Asselner Hellweg die Bereiche Einkauf, Category Management, Business Analytics, Marketing, Produktion und Nachhaltigkeit.

Für Sie
Christian Zeitz komplettiert Doppelspitze

Christian Zeitz

Zum 1. Mai wurde Christian Zeitz (40) in die Geschäftsführung der Für Sie Lebensmittelhandel-Verwaltungsgesellschaft mbH (LHV) berufen. Zeitz ist seit 2006 Mitarbeiter der LHV. Seit 2010 Prokurist, hat er in dieser Funktion bereits eng mit der Für Sie-Geschäftsführung zusammengearbeitet. 

Handel Deutschland
Lorenz Determann leitet Analytics & Tools

Dr. Lorenz Determann

Zum 1. Juli wird Dr. Lorenz Determann (48) zum Bereichsleiter Analytics & Tools im Ressort Customer & Analytics ernannt. Er berichtet an den Bereichsvorstand Customer & Analytics, Hilmar Hübers. Determann trat 2002 in die REWE als Teamleiter Berichtssysteme Handel ein und war dort zehn Jahre lang in unterschiedlichen Unternehmensbereichen tätig. 2012 wechselte er als Funktionsbereichsleiter Category Insights Analysis zur REWE Markt GmbH, um die Themen komplexe Datenanalyse und Prozessunterstützung durch Tools aufzubauen. Seit 2017 ist er als Funktionsbereichsleiter Analytics & Tools in der Deutscher Supermarkt AG & Co. KGaA beschäftigt und unterstützt alle Einheiten von Handel Deutschland in analytischen Fragestellungen.

Supply Chain Management
Valerie Keduk-Müller kommt für Bernd Peters

Valerie Keduk-Müller

Zum 1. September 2019 wird Bernd Peters die Funktionsbereichsleitung SC Transformation an Valerie Keduk-Müller (39) übergeben. Müller, die mit der Einarbeitung bereits begonnen hat, berichtet dann an Wulf Kristian Bauer, Bereichsleiter Supply Chain Management. Bernd Peters verlässt das Unternehmen auf eigenen Wunsch, um sich noch stärker gesellschaftlich engagieren zu können. Peters trat im April 2010 als Trainee in die REWE Group ein. Im Anschluss hat er als Projektleiter erst das Team Warenflussmanagement und danach das Team strategische Projekte unterstützt. Zum Januar 2016 wechselte Bernd Peters in den Bereich Supply Chain Management, wo er im Juli 2016 die Funktionsbereichsleitung für das Team SC Marktsupport und im März 2018 für das Team SC Transformation übernahm. Valerie Keduk-Müller ist im November 2015 im Bereich Supply Chain Management in die REWE eingetreten und hat erst das Team SC Marktsupport und danach das Team SC Transformation mit aufgebaut. Vor ihrem Eintritt bei REWE war sie in der Inhouse-Beratung bei Obi und im Supply Chain Management der Metro beschäftigt.

Handel International
Stefan Pany kommt für Peter Breuss

Stefan Pany

Zum 1. Juni übernimmt Stefan Pany (35) als Bereichsleiter die Technische Abteilung bei der REWE International AG. Er berichtet an den Bereichsvorstand RIAG Vollsortiment, Marcel Haraszti. Pany begann seine Tätigkeit für die REWE Group im Jahr 2004 und war für einige Jahre als Projektleiter Umbau & Instandhaltung maßgeblich mit den Themen Ladenbau, Einrichtung und Instandhaltung von über 500 Bipa-Filialen befasst. Nach einem dreijährigen Zwischenstopp als Head of Construction & Engeneering und Real Estate Management bei der Praktiker Bau- und Heimwerkermärkte Holding AG kehrte Stefan Panyzu Bipa zurück. Dort nimmt er seit 2011 als Leiter der Bautechnik und Expansion neben der operativen Gesamtverantwortung auch Sonderaufgaben wahr. Der bisherige Direktor der Technischen Abteilung Peter Breuss verlässt das Unternehmen im Einvernehmen und steht bis Ende 2019 beratend zur Seite. Breuss ist seit fast 20 Jahren für die REWE International AG tätig und seit 2003 Direktor der Technischen Abteilung.

Mein Kommentar

Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.