Vorheriger Artikel
Köln-Marathon
Mit Teamgeist über die Ziellinie
Nächster Artikel
Fonds „200 gute Taten“
250 Euro für Ihr Herzensprojekt
ArticleId: 1655magazineEin neuer Kopf im Online-Reisevertrieb der DER Touristik, Veränderungen in der Konzernrevision International und ein Wechsel in der REWE Group-Unternehmenskommunikation: Die one_Personalwechsel im Oktober.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/e/5/csm_10_personal_mgt_standard_6c225874b4.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im Oktober
Beruf & Leben
REWE Group
Personalien im Oktober
Wer kommt, wer geht
DER Touristik Online
Matthias Lange wird Geschäftsführer

Matthias Lange

Der 2013 als Startup und eigene Gesellschaft gegründete Online-Reisevertrieb der DER Touristik in Deutschland erhält eine neue Leitung. Zum 1. Januar 2018 wird Matthias Lange (43) neuer Geschäftsführer der in Frankfurt ansässigen DER Touristik Online GmbH (DTO). Lange folgt Jomique de Vries nach, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Matthias Lange berichtet an Dirk Tietz, Chief Digital and Transformation Officer der DER Touristik Group.
Der in London geborene Matthias Lange absolvierte bei Atlasreisen seine Ausbildung zum Reiseverkehrskaufmann, schloss ein Studium zum Diplom-Betriebswirt in Düsseldorf an, bevor er 2003 bei der DB Vertrieb GmbH seine Tätigkeit aufnahm. Dort war er unter anderem als Projektleiter E-Commerce und Produktmanager Touristik, als Teamleiter Partnervertrieb und Senior Projektleiter tätig. Nach einer Zwischenstation als Director E-Commerce CEU bei STA Travel kehrte er 2014 als Leiter Digitales Marketing, Media und Redaktion zur DB Vertrieb GmbH zurück, wo er seit 2016 Bereichsleiter Online- und Mobile-Vertrieb und digitales Marketing ist.

REWE Holding - Beteiligungsmanagement
Klüssendorf wird Bereichsleiter

Nils Klüssendorf

Mit Wirkung zum 1. September wurde Nils Klüssendorf zum Bereichsleiter Beteiligungsmanagement in der Holding ernannt. In dieser Funktion berichtet er an das Vorstandsmitglied Dr. Christian Mielsch. Klüssendorf trat im Oktober 2015 als Funktionsbereichsleiter Mergers & Acquisition in den Bereich Beteiligungsmanagement ein. Zuvor war er unter anderem als Senior Manager bei Pricewaterhouse Coopers im Bereich Transaction für verschiedene nationale und internationale Unternehmen beratend tätig.

REWE International AG
Martin Distl verstärkt RG Verlag

Martin Distl und Andreas Stollnberger

Der RG Verlag – der Verlag der REWE Group International – hat seit 1. September mit Martin Distl neben Andreas Stollnberger einen zweiten Geschäftsführer. Der Content Marketing-Profi Distl übernimmt dabei die Bereiche Produkte, Vertrieb, Digital und Innovation. Andreas Stollnberger verantwortet die Bereiche Finanzen und Controlling, Recht, Personal, IT und Produktion. Zuvor hatte Distl als Geschäftsführer der Styria Content Creation Analog- und Digital-Produkte und maßgeschneiderte Kommunikationstools verantwortet. Der Niederösterreicher studierte Internationale Betriebswirtschaft an der Universität Wien & University of California und startete 2001 seine berufliche Laufbahn bei MPM Sponsoring Consulting in Wien, wo er ab 2008 als Geschäftsführer die D-A-CH Region verantwortete. 2012 produzierte er für die Österreichische Sporthilfe und den ORF Sport die TV Prime-Time Show „Sporthilfe Super10Kampf“ auf ORF eins. 2013 wurde Distl Geschäftsführer der Styria Media Group AG Tochter Styria Content Creation.

Unternehmenskommunikation
Kristina Clausen kommt
für Marco Sandner

Kristina Clausen und Marco Sandner

Kristina Clausen ist zum 1. Oktober als Funktionsbereichsleiterin Nachhaltigkeits- und  Stakeholderkommunikation/ Pressesprecherin in den Holdingbereich Unternehmenskommunikation eingetreten. Sie berichtet an den Leiter des Holdingbereichs Unternehmenskommunikation, Martin Brüning. Zuvor war Kristina Clausen als Funktionsbereichsleiterin Kommunikation & Dialogmanagement im Bereich Marketing der PENNY Markt GmbH tätig. Clausen tritt die Nachfolge von Marco Sandner an, der als Senior Communications Manager zu Discount International gewechselt ist, wo er den neu geschaffenen Funktionsbereich Corporate Communications leitet.

Handel International
Weiterentwicklung der Konzernrevision International

Die ursprüngliche Abteilung Interne Revision RIAG wurde zum 1. Oktober in die Konzernrevision der REWE Group eingegliedert. Sie hatte bisher neben den klassischen Revisionsprüfungen weitere Beratungs- und Kontrollaufgaben im Auftrag des RIAG-Vorstandes wahrgenommen. Diese weiteren Tätigkeiten, die keine klassischen Aufgaben einer Konzernrevision darstellen, werden ab dem 1. Januar 2018 in eine neu geschaffene Abteilung „Prozesskontrolle & Governance“ unter der Leitung von Lukas Fassl zusammengeführt. In dieser Abteilung werden auch die Themenspektren Richtlinienmanagement und Self Assessment des Internen Kontrollsystems (IKS) integriert. Fassl berichtet dann fachlich und disziplinarisch an Franz Nebel, Bereichsvorstand Handel International. Die Konzernrevision International wird weiterhin durch Björn Schlabach geleitet. Er berichtet disziplinarisch an Franz Nebel und fachlich an den Leiter der Konzernrevision, Rüdiger Hahn.

Ware Non Food Investitionsgüter
Gritt Golde verantwortet Verbrauchsgüter

Zum 2. Oktober hat Gritt Golde als Funktionsbereichsleiterin die Gesamtverantwortung für den Bereich Verbrauchsgüter übernommen. Golde berichtet direkt an den Geschäftsleiter Non Food der REWE Group Buying, Torsten Stau. Das Team von Marion Boggel, Zentraleinkäuferin Verbrauchsgüter, berichtet zukünftig an Gritt Golde. Golde war viele Jahre bei der Galeria Kaufhof GmbH in Köln tätig. Nach verschiedenen Stationen im Controlling und der Unternehmensentwicklung verantwortete sie zuletzt als Leiterin Marketing Beschaffung den Einkauf von Printproduktionen, Visual Merchandising sowie Verbrauchsgüter für alle Gesellschaften der Galeria Kaufhof GmbH & HBC in Europa.

Discount National
Nadja Lehmann wird HR-Partnerin

Nadja Lehmann wurde zum 1. Oktober zur HR Partnerin Discount National im Bereich HR Discount National ernannt. Sie tritt damit die Nachfolge von Anna Pauly an, die zur REWE Markt GmbH wechselt. Lehmann war bisher als Sachgebietsleiterin Learning HR-Kompetenzcenter National tätig. Sie berichtet in ihrer neuen Funktion an Christopher Ranft, Bereichsleiter HR Discount National.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.