Vorheriger Artikel
DER Touristik
Neues Outfit für Dertour
Nächster Artikel
Billa Nachhaltigkeits-Award
Mitarbeiterprojekte mit Herz
ArticleId: 1213magazineGleich zwei REWE-Unternehmen wurden in diesem Jahr mit dem angesehenen BGHW-Präventionspreis für ein besonders gelungenes Projekt zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/4/b/csm_BGHW_Pra__ventionspreis_mgt_standard_6bd1d55fa7.jpgFür Gesundheit, gegen GewaltPräventionspreise für REWE
Dreh für den Preisverleihungsfilm: Workshop „Gewaltprävention für Frauen“ mit Trainer Christian Lüdke
BGHW-Vorstand Manfred Wirsch gratuliert Philip Merten und Philip Schlender für die Auszeichnung der Kölner Zentrale der REWE Group
Beruf & Leben
REWE Group
Präventionspreise für REWE-Unternehmen
Für Gesundheit, gegen Gewalt
09. November 2016 · von Bettina Rees

Gleich zwei REWE-Unternehmen wurden in diesem Jahr mit dem angesehenen BGHW-Präventionspreis für ein besonders gelungenes Projekt zu Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ausgezeichnet.

Für ihre Workshops „Gewaltprävention gegen Frauen“ wurde die REWE Zentralfinanz in Köln nun von der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik BGHW ausgezeichnet. Einen weiteren Preis erhielt die REWE Markt GmbH Lehrte für ihr Gesundheitsmobil „Tour de REWE“.

900 Anmeldungen für „Gewaltprävention für Frauen“
Die Kölner Zentrale der REWE Group erhielt für die Workshops „Gewaltprävention für Frauen“ des Referats Gesundheitsmanagement einen Preis. Inititiert durch die Vorfälle der Silvesternacht im standortnahen Kölner Hauptbahnhof, konnten Mitarbeiterinnen das Rüstzeug erlernen, um auf dem Arbeitsweg bedrohliche Situationen zu erkennen und darauf richtig zu reagieren. Zu den ersten Kursen meldeten sich 900 Mitarbeiterinnen an, eine für die Veranstalter überwältigende Resonanz.

Cardioscan bei der REWE Nord
Die REWE Markt GmbH Lehrte (Region Nord) bekam den Präventionspreis für ihre „Tour de REWE“: Sie besteht aus einem mobilen Gesundheitskonzept, um Beschäftigte von REWE und auch von PENNY in den Märkten zu erreichen. Vor Ort – ob in der Stadt oder auf dem Land – können Mitarbeiter unterschiedliche Angebote wahrnehmen. Dazu gehören unter anderem Cardioscan oder Ergonomie am Arbeitsplatz, zum Beispiel das richtige Sitzen an der Kasse.

Über die BGHW
Die Betriebsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW) ist Trägerin der gesetzlichen Unfallversicherung für insgesamt 404.000 Unternehmen aus Logistik, Einzel- und Großhandel. Mit dem Präventionspreis prämiert die BGHW jährlich Mitgliedsbetriebe für besonders herausragende und vorbildliche Projekte im Arbeitsschutz. In diesem Jahr wurden sieben Unternehmen ausgezeichnet. Zu jedem der prämierten Projekte gibt es einen kurzen Film. Zu finden auf www.bghw.de.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.