>
 
ArticleId: 702newsSeit Montag dieser Woche heißen die Kaufpark-Märkte „REWE Ihr kaufpark". Mit der Umbenennung werden die Stärken beider Unternehmen vereint, ist man bei der REWE Dortmund überzeugt. Kunden können sich auf zusätzliche Services freuen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/5/b/csm_REWE_Kaufpark_Bigbang_nlt_standard_45deea3c8a.jpgWillkommen in der REWE-Familie120 Kaufpark-Märkte umgestellt
Strategie
Vollsortiment
Strategie
Vollsortiment
120 Kaufpark-Märkte umgestellt
Willkommen in der REWE-Familie

Seit Montag dieser Woche heißen die Kaufpark-Märkte „REWE Ihr kaufpark". Mit der Umbenennung werden die Stärken beider Unternehmen vereint, ist man bei der REWE Dortmund überzeugt. Kunden können sich auf zusätzliche Services freuen.

Der Markenauftritt der Kaufpark-Märkte wurde auf „REWE Ihr Kaufpark“ geändert. Bei Kaufpark handelte es sich um eine regional bekannte Marke. REWE ist eine starke national bekannte Marke. „Durch die Anpassung auf den Markennamen REWE können die ehemaligen Kaufpark-Märkte auch an den Marketingaktivitäten der REWE teilhaben und bestimmte REWE-Services an die Kunden weitergeben“, erklärt Christian Schneider, Geschäftsführer Michael Brücken Kaufpark. Das bedeutet für die Kunden viele Vorteile, etwa die Teilnahme am Payback-Programm. Ab sofort können die Kunden bei ihrem Einkauf wertvolle Payback-Punkte sammeln und einlösen. Eine REWE Payback-Karte kann an der Kasse oder am REWE Service-Punkt im Eingangsbereich ausgestellt werden.

Die Stärken der Kaufpark-Märkte liegen in ihrem vielfältigen Warenangebot und in der hohen Frischequalität. Unter dem Namen REWE werden diese Stärken beibehalten und erfolgreiche Services und Vertriebskonzepte ergänzt. Die ehemaligen Kaufpark-Märkte werden auch unter dem Namen „REWE Ihr kaufpark“ regionale Marken wie Bergisch Pur, Schmücker Hof oder Löbke weiter anbieten.

„Die serviceorientierten Öffnungszeiten bleiben bestehen. Durch die Umbenennung der ehemaligen Kaufpark-Märkte ändert sich die Mitarbeiterstruktur nicht“, sagt Julia Hoff, Pressesprecherin der REWE Dortmund. Die Märkte setzten weiter darauf, die Standorte mit qualifizierten und motivierten Mitarbeitern zum Erfolg zu führen.

Michael Brücken Kaufpark
Die Firmengruppe Michael Brücken Kaufpark mit Sitz in Hagen betreibt rund 120 Lebensmittelmärkte. Das Verbreitungsgebiet erstreckt sich von Emsdetten im Norden bis Gummersbach im Süden sowie in west-östlicher Richtung von Rheinberg bis Brilon. Michael Brücken Kaufpark ist seit 1978 ein Partnerunternehmen der REWE Dortmund. Auch nach der Umbenennung bleibt die Firmengruppe selbstständiger Partner der REWE Dortmund.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.