>
 
ArticleId: 134newsDer Aufsichtsrat der REWE Zentralfinanz eG hat gestern den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden der REWE Group, Alain Caparros, vorzeitig um zwei Jahre bis zum 31.12.2018 verlängert.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/0/e/csm_22063635_nlt_standard_e08d61d30f.jpgVertrag von Caparros verlängertREWE Group
Alain Caparros
Strategie
REWE Group
Strategie
REWE Group
1
REWE Group
Vertrag von Alain Caparros um zwei Jahre verlängert

Der Aufsichtsrat der REWE Zentralfinanz eG hat in seiner gestrigen Sitzung den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden der REWE Group, Alain Caparros, vorzeitig um zwei Jahre bis zum 31.12.2018 verlängert.

Dazu erklärt der Aufsichtsratsvorsitzende, Heinz-Bert Zander: „Der Aufsichtsrat der REWE Zentralfinanz eG hat den Vertrag von Alain Caparros einstimmig um zwei Jahre verlängert, weil über das bisherige Ende seines Vertrags im Dezember 2016 hinaus in der REWE Group strategische Zukunftsaufgaben zu erledigen sind, die bereits von ihm auf den Weg gebracht wurden und die nach einhelliger Auffassung des Aufsichtsrats der Kontinuität in der Position des Vorstandsvorsitzenden bedürfen.“

„Auch wenn 2016 der Turnaround bei PENNY in Deutschland geschafft sein wird, hat unser Unternehmen weiterhin eine höchst anspruchsvolle Agenda des Wandels und der Erneuerung, die maßgeblich von Alain Caparros mitbestimmt wurde“, so Zander weiter. „Dazu zählen unter anderem die weitere Stärkung des Geschäfts der mittelständischen selbstständigen Kaufleute im Strukturprojekt „REWEformer 2.0“, die Etablierung neuer Geschäftsmodelle im stationären und digitalen Handel sowie die grundlegende Modernisierung der nationalen und internationalen Vertriebsnetze. Dies sind zentrale Erfordernisse für die Zukunftsfähigkeit unserer genossenschaftlichen Unternehmensgruppe, die in den kommenden fünf Jahren bis Ende 2018 höchste Priorität haben. Wir sind überzeugt, dass eine Verlängerung des Vertrags des Vorstandsvorsitzenden für die erforderliche Konsequenz und Kontinuität sorgt.“

„Mit der Verlängerung des Vertrags verbindet der Aufsichtsrat seinen Dank an Alain Caparros für seine Leistungen als Vorstandsvorsitzender seit 2006 und vor allem auch dafür, dass er bereit ist, seine ursprünglichen Planungen für das Ende seines beruflichen Wegs zugunsten unseres Unternehmens noch einmal zu revidieren“, so Zander. „Die Entscheidung für eine vorzeitige Verlängerung um zwei Jahre bis Ende 2018 gibt uns einerseits einen verlässlichen Planungszeitraum für weitere fünf Jahre und kommt andererseits der individuellen Lebensplanung von Alain Caparros entgegen.“

Alain Caparros erklärt: „Angesichts der Größe und Komplexität der vor uns liegenden Aufgaben, ist der Zeitraum bis Ende 2018 eine mittelfristige Perspektive, die ich mit vollem Engagement und Einsatz gestalten will. Ich danke dem Aufsichtsrat für sein Vertrauen, dass ich als Vorstandsvorsitzender die begonnenen Projekte und Reformen zielstrebig und konsequent weiter vorantreiben kann.“

1

Mein Kommentar

KOMMENTARE

Anonym
vor 6 Jahren und 7 Monaten
Darüber freue ich mich sehr! Ich bin der Überzeugung dass AC der derzeit einzig richtige Mann ist, die eingeschlagenen Wege weiter zu gehen. Er hat mein volles Vertrauen uns die nächsten Jahre in die richtige Richtung zu führen.
Außerdem liebe ich seine Reden auf den Jahrestagungen, sie inspirieren mich immer zu neuer Kreativität.
Antworten
Meine Antwort
Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.