Vorheriger Artikel
Kollegen engagieren sich
Packen wir es an!
Nächster Artikel
Online-Möbel bei Home24
„Wir bohren dicke Bretter“
ArticleId: 433newsDie DER Touristik Partner-Unternehmen (DTPU) blicken zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück: Die Franchisenehmer konnten ihren Umsatz um mehr als 9 Prozent steigern. Auch 2015 soll Zuwächse bringen.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/1/0/csm_DER_nlt_3_standard_19db82f3a9.jpgUmsatzplus für die FranchiserDER Touristik
Strategie
Touristik
StrategieTouristik
Lesedauer: Minute
DER Touristik Partner-Unternehmen
Umsatzplus für die Franchiser

Die DER Touristik Partner-Unternehmen (DTPU) blicken zufrieden auf das abgelaufene Jahr zurück: Die Franchisenehmer konnten 2014 ihren Umsatz um mehr als 9 Prozent steigern. Auch 2015 soll Zuwächse bringen.
 
Einen maßgeblichen Anteil am Erfolg hatte auch die Umstellung der 106 Agenturen auf den roten Auftritt der DER Touristik. Neben dem einheitlichen Erscheinungsbild trugen ein erweitertes Schulungs- und Trainings-Programm, verstärkte digitale Werbung und eine neue Technik-Plattform zum Ergebnis bei.
 
„Wir freuen uns, dass wir gemeinsam das gesteckte Umsatz-Ziel erfüllen und sogar leicht übertreffen konnten“, lobt Claudia Blum, die das Franchise-System zusammen mit Michael Dohmen leitet, den Einsatz der Partner. Ihr Geschäftsführungs-Kollege ist überzeugt, dass der neue Markenauftritt den Partnern noch einmal einen Umsatzschub gegeben hat. Auch für das kommende Jahr zeigt sich Dohmen optimistisch: „Da geht noch mehr!“, ist er überzeugt.
 
Hintergrund:
Das DER Touristik Partner-Unternehmen wurde 2001 als Atlasreisen Partner-Unternehmen in Köln gegründet und im April 2013 umbenannt. Es zählt aktuell 106 Partnerbüros in ganz Deutschland. Zusammen mit den Reisebürokooperationen Deutscher Reisering, ProTours/RCE und TourContact, den Karstadt Reisebüros und den ADAC Regionalclubs Württemberg, Nordbayern und Südbayern im Reisebüro-Verbund, gehört das DER Touristik Partner-Unternehmen zum DER Touristik Partner-Service (DTPS). Die Dachorganisation vertritt die gemeinsamen Interessen aller Mitglieder. Sie zählt mehr als 1.200 Reisebüros und gehört zur DER Touristik, der Touristiksparte der REWE Group.

Mein Kommentar
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.