>
 
ArticleId: 628newsAktionskünstler Ben Wagin präsentierte seine Autobiografie Mitte Juni im Oh Angie! in Berlin. Anlässlich der Lesung am Public Affairs-Standort der REWE Group, verloste one 5 handsignierte Exemplare von „Nenn mich nicht Künstler!". Jetzt stehen die Gewinner fest.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/8/c/csm_gewinner_kuenstler_standard_cf020fd73c.jpgDas sind die Buch-GewinnerNenn mich nicht Künstler!
Verantwortung
REWE Group
Verantwortung
REWE Group
3
Nenn mich nicht Künstler!
Das sind die Buch-Gewinner

Aktionskünstler Ben Wagin präsentierte seine Autobiografie Mitte Juni im Oh Angie! in Berlin. Anlässlich der Veranstaltung, zu der rund 80 Zuhörer auf Einladung der REWE Group und des Berliner Innovationskreis gekommen waren, verloste one 5 handsignierte Exemplare des Buches „Nenn mich nicht Künstler!". Jetzt stehen die Gewinner fest.

Die Autobiografie Ben Wagins hat es in sich: Der 85-Jährige berichtet darin aus seinem Leben als Aktionskünstler, Galerist und Umweltaktivist. Wagin zählt zu den eindrücklichsten Persönlichkeiten der Hauptstadt. Er hat mit Bertolt Brecht in der Kantine gesessen, mit Willy Brandt Elefanten gefüttert, mit Joseph Beuys über Eichen gestritten und Michail Gorbatschow im Kreml angerufen.

Oft war er mit seinen Themen und Forderungen seiner Zeit weit voraus. Der Stadt Berlin hat der Naturschützer unverkennbar seinen Stempel aufgedrückt: Er hat Orte besetzt, Bäume gepflanzt, Kunst in den öffentlichen Raum getragen.

Je eine von fünf handsignierte Autobiographien des Aktivisten haben gewonnen:

Karin Brochhaus, REWE
Frauke Heix, REWE
Nicole Kreis, REWE Group
Simon Schmidt, REWE Group
Tanja Wagner, REWE

Das one_Team wünscht viel Spaß mit dem Buch!

 

3

Mein Kommentar

KOMMENTARE

Anonym
vor 5 Jahren und 3 Monaten
Hallo Frau Brochhaus, die Bücher sind bereits auf dem normalen Postweg unterwegs zu Ihnen und den anderen Gewinnern. Wenn die Post das trotz Streikauswirkungen hinbekommt, sollte es also in den nächsten Tagen bei Ihnen eintreffen.
Herzliche Grüße aus der one_Redaktion!
Antworten
Meine Antwort
Anonym
vor 5 Jahren und 3 Monaten
Hallo Herr Anders,

vielen Dank für die schnelle Reaktion, dann weiß ich ja Bescheid. Ich hatte gedacht, Sie verschicken die Bücher per Hauspost. Mal schauen, wie schnell die Post nun nach dem Streik wieder ist.
Freundliche Grüße
Karin Brochhaus
Anonym
vor 5 Jahren und 3 Monaten
Ich habe mich sehr gefreut, als ich letzte Woche von dem Gewinn erfahren habe. Schicken Sie das Buch per Hauspost oder über den normalen Postweg? Es ist nämlich leider bei mir noch nicht angekommen...
Freundliche Grüße
Karin Brochhaus
Antworten
Meine Antwort
Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.