>
 
ArticleId: 153newsPremiere im Stadion des 1. FC Köln: Gegen Arminia Bielefeld wird am 5. April erstmals mit DER Touristik-Logo auf der Brust gekickt. Im FC-Onlineshop gibt's außerdem 20 Prozent Oster-Rabatt.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/f/c/csm_22394804_nlt_standard_afe8601c68.jpg1. FC Köln meets DER TouristikEin Jahr Dachmarke
v. l.: Anthony Ujah (FC-Stürmer), Jörg Schmadkte (FC-Geschäftsführer Sport), Timo Horn (FC-Torwart), Norbert Fiebig (CEO DER Touristik), Yannick Gerhardt (FC-Mittelfeld).
Strategie
Touristik
Strategie
Touristik
Ein Jahr Dachmarke
1. FC Köln meets DER Touristik

Premiere im Stadion des 1. FC Köln: Gegen Arminia Bielefeld wird am 5. April erstmals mit DER Touristik-Logo auf der Brust gekickt. Im FC-Onlineshop gibt's außerdem 20 Prozent Oster-Rabatt.

Wer sich am kommenden Samstag das Spiel des 1. FC Köln gegen Arminia Bielefeld im Kölner RheinEnergie-Stadion ansieht, wird eine Partie der ganz besonderen Art erleben. Die REWE Group als Hauptsponsor des FC hat ihrer Reisesparte DER Touristik an diesem Tag einen besonderen Platz reserviert: Erstmalig wird das Logo von Deutschlands zweitgrößtem Reisekonzern die Trikots des Zweitliga-Tabellenführers aus der Domstadt zieren.

Dachmarke wird ein Jahr

Für die DER Touristik markiert das Spiel am 5. April den Auftakt der Ereignisse rund um den ersten Geburtstag ihrer vor genau einem Jahr eingeführten Dachmarke, mit der sie seitdem Reisende und Geschäftspartner anspricht.

„Wir sind mit unserer 2013 eingeführten Dachmarke endlich als Team sichtbar“, so Norbert Fiebig, CEO DER Touristik. „Am kommenden Samstag im schönsten Fußballstadion Deutschlands. Und den Rest des Jahres überall dort, wo Urlaub ist: in Reisebüros, auf Reisekatalogen, im Internet, an Flughäfen und natürlich in den 150 Urlaubsländern, in die unsere Gäste mit unseren Veranstaltern reisen.“

Auch über die Spieleroutfits hinaus wird die DER Touristik am kommenden Samstag im Stadion stark vertreten sein: Ein gesamter Fanblock mit knapp 400 zusammenhängenden Plätzen ist für DER Touristik-Mitarbeiter, Partner und Kunden reserviert. Die Stadionbesucher erwartet zudem eine besondere Überraschung während des Spiels.

20 Prozent Rabatt auf FC-Fanartikel

Pünktlich zum Osterfest haben alle Mitarbeiter der REWE Group wieder die Möglichkeit, im Onlineshop des 1. FC Köln FC-Fanartikel mit einem 20-prozentigen Rabatt zu erwerben. Die Verkaufsaktion findet vom 7. April bis 20. April statt; der Rabatt gilt auch auf bereits reduzierte Artikel.

Von der aktuellen Saison-Kollektion über Osterartikel bis hin zu witzigen Geschenkideen, wie dem FC-Gartenzwerg: das Angebot im FC-Onlineshop ist groß und bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel den passenden Fanartikel. Alle Artikel finden Sie im Online-Fanshop unter www.fc-fanshop.de

Und so funktioniert der Bestellvorgang:

Sollten Sie das erste Mal im FC-Onlineshop bestellen, so müssen Sie sich zunächst dort registrieren und einen Benutzernamen sowie ein Passwort wählen. Daraufhin bekommen Sie eine Bestätigungsmail. Sollten Sie bereits Kunde oder FC-Mitglied sein, so können Sie sich auch mit Ihren bestehenden Zugangsdaten einloggen.

Wenn Sie alle Produkte in den Warenkorb gelegt haben, geben Sie auf der Warenkorbseite den Code „REWE20“ ein und klicken dann auf das Feld „Gutschein einlösen“. So erhalten Sie automatisch den Rabatt in Höhe von 20 Prozent. Um den Rabatt zu erhalten, muss ein Mindestbestellwert von 20 Euro erreicht werden. Klicken Sie auf „Zur Kasse“, um die Bestellung fortzusetzen und Ihre gewünschte Lieferadresse und Zahlart auszuwählen. Nach Prüfung aller Angaben klicken Sie auf „Jetzt Bestellen“, um die Bestellung abzuschließen. Sie erhalten automatisch eine Bestätigung per E-Mail.

*in einer früheren Version dieses Artikels stand, dass die DER-Trikots auch käuflich zu erwerben sind. Die Trikots werden jedoch nicht verkauft. Wir bitten den Fehler zu entschuldigen.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.