Vorheriger Artikel
FC-Stiftungsspieltag
REWE macht Trikot frei für den guten Zweck
Nächster Artikel
Bald in mehr als 100 Märkten
REWE forciert „Scan & Go“
ArticleId: 2984magazineDennis Biernatzki geht, Daniel Gross kommt und verantwortet als CEO das Geschäft von PENNY in Rumänien. Das osteuropäische Führungstrio komplett machen Raffaele Balestra und Marek Dolezal. Pia Conrad sucht neue Herausforderungen bei Lekkerland. Mehr in den Personalien des Monats.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/7/d/csm_Personalien2020_default_standard_teaser12_0498421459.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im Dezember
Handel Deutschland
Pia Conrad wechselt zu Lekkerland

Pia Conrad

Um sich neuen Herausforderungen zu stellen, wechselt Pia Conrad, 52, zum 1. Januar auf eigenen Wunsch zu Lekkerland SE & Co. KG. Als Vice President Corporate Real Estate wird sie dort für alle bestehenden Standorte sowie für Neubauten von Lekkerland in Europa verantwortlich sein, wobei der Fokus auf Deutschland liegen wird. Pia Conrad berichtet an Dirk Klein-Hietpas, der die Bereiche Supply Chain und Logistik bei Lekkerland leitet. Conrads bisherige Aufgaben übernimmt Stephan Koof, Bereichsleiter Expansion, der zukünftig den Gesamtbereich verantworten wird. Koof berichtet weiterhin an Telerik Schischmanow, Bereichsvorstand Handel Deutschland Verwaltung/Services. 

Stephan Koof leitet Immobilien/Expansion LEH national

Stephan Koof, Sebastian Engels

Anlässlich des Wechsels von Pia Conrad zu Lekkerland werden die Bereiche Immobilienprojektentwicklung und Expansion zum neuen Gesamtbereich „Immobilien/Expansion LEH national“ unter der Leitung von Stephan Koof zusammengeführt. In diesem Zuge wird Koof auch gleichzeitig Geschäftsführer aller Immobiliengesellschaften Deutschlands. In der neuen Organisation wird Sebastian Engels als Leiter Standortentwicklung LEH national die Gesamtverantwortung für die Standortentwicklung REWE unter Christian Schneider und PENNY unter Henrik Stohr sowie die Funktionsbereiche Standortsicherung (Erik Lorenz) und Mietvertragsmanagement (Michael von Karczewski) übernehmen.

Ralf Schwedler verantwortet Entwicklung LEH national

Ralf Schwedler

Ralf Schwedler, 52, wird künftig den Gesamtbereich Immobilien Projektentwicklung LEH national verantworten. Dabei führt er seinen bisherigen Aufgabenbereich Projektentwicklung/ Transaktionsmanagement REWE in Personalunion weiter. Zudem werden Schwedler die Funktionsbereiche Projektentwicklung PENNY (Anne Weller) und Gutachten LEH national (Marc Doleschal) zugeordnet.  Sebastian Engels und Ralf Schwedler werden direkt an Stephan Koof berichten. 

Matthias Muth berichtet an Stephan Koof

Matthias Muth

Den Funktionsbereich Projektentwicklung Logistik wird künftig Matthias Muth, 56, leiten. Muth sowie auch die bisherigen Funktionsbereichsleiter Heike Frahm und Michael Geurts (kaufmännisches Immobilien- und Assetmanagement REWE und PENNY), Carina Neef (Immobilien Objektgesellschaften) sowie Christian Nolte (Standortstrategie und Geoanalyse) berichten ebenso unmittelbar an Stephan Koof. 


Handel International
Daniel Gross wird CEO bei PENNY Rumänien

Daniel Gross

Als langjähriges und erfahrenes Mitglied der Geschäftsführung hat Daniel Gross, 42, die Rolle des CEO für PENNY Rumänien übernommen. In seine Verantwortung fallen die Bereiche Vertrieb, Strategisches Marketing, Bau und Expansion, Logistik, Recht, Compliance und PR. Nach zweisprachiger Ausbildung und Studienabschluss als Diplom-Ökonom hatte der gebürtige Rumäne im Jahr 2001 seine Tätigkeit für die REWE Group in Rumänien begonnen. Nach Stationen in den Bereichen IT und Controlling und einer mehrjährigen Führungsaufgabe bei einem Wettbewerber, kehrte er im Jahr 2011 zu PENNY Rumänien zurück. Seitdem gestaltet er als Mitglied der Geschäftsführung die Entwicklung des Unternehmens mit. Disziplinarisch und fachlich berichtet Daniel Gross an Michael Jäger, Bereichsvorstand Handel International / PENNY International. 

Raffaele Balestra

Raffaele Balestra, 47, ist seit Mai 2020 ebenfalls Mitglied der Geschäftsführung. In seiner neuen Funktion als CFO ist er zuständig für die Themen Controlling, Finance, Human Ressources, IT und MPDA. Raffaele Balestra berichtet disziplinarisch an Michael Jäger, Bereichsvorstand Handel International / PENNY International, und fachlich an Christoph Matschke, Bereichsvorstand Handel International / Verwaltung I.

Marek Dolezal wird neuer COO

Marek Dolezal wird die Geschäftsführung von PENNY Rumänien als COO zum 1. Januar  ergänzen und die Bereiche Einkauf, Qualitätssicherung und Filialrevision/Security steuern. Dolezal verfügt über ausgeprägte, mehr als 20-jährige Handelserfahrung. Nach dem Studium von Marketing und Management hat der Tscheche einen Großteil seiner Karriere in verschiedenen Führungsfunktionen bei Tesco in Tschechien und der Slowakei verbracht. Als Trading Director Fresh Food und zuletzt als Managing Director der Tesco Franchise Stores verfügt er über Erfahrung, die auch bei seinem Wechsel zu PENNY Tschechien nützlich war. Dort verantwortete er seit 2014 als Einkaufsleiter eine Vielzahl von operativen Aufgaben. Disziplinarisch und fachlich berichtet Marek Dolezal an Michael Jäger.

Dennis Biernatzki hat Unternehmen verlassen

Dennis Biernatzki

Dennis Biernatzki, Mitglied der Geschäftsführung von PENNY Rumänien, hat aus persönlichen Gründen seine Beschäftigung zum 31. Oktober beendet. 


REWE Group Buying
Nils Haller verantwortet strategisches Projektmanagement

Nils Haller

Zum 1. Dezember hat Nils Haller, 33, die Verantwortung als Funktionsbereichsleiter Strategisches Projektmanagement Ware Discount Non Food übernommen. Er berichtet an Stephan Porada, Leiter Ware Discount Non Food. Nils Haller ist seit 2009 nach seiner Ausbildung im Einkauf tätig, zuletzt als Funktionsbereichsleiter Sortimentsmanagement PENNY Online Ware Non Food. Seine Nachfolgerin auf dieser Position ist Larissa Czerwonsky. Sie berichtet an Torsten Stau, Geschäftsleiter Ware Nicht Handelsware und Non Food. Larissa Czerwonsky startete ihre Karriere bei der REWE Group im Jahr 2013 als Praktikantin. Seit 2015 war sie als Category Buyer tätig, zuletzt im Funktionsbereich Verbrauchsgüter Ware Non Food.

Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.