Vorheriger Artikel
Info-Kampagne
REWE und PENNY unterstützen Aktion gegen häusliche Gewalt
Nächster Artikel
Geschäftsjahr 2019
REWE Group weiter auf Erfolgskurs
ArticleId: 2700magazineDas Kölner Kulturfestival „Sommerblut“ geht in diesem Jahr ins Netz: mit kreativen, digitalen Aufführungsformaten auf www.sommerblut.de. one verloste drei Teilnahme-Pakete für die Veranstaltung „Damengedeck 2.0“.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/e/1/csm_Sommerblut_standard_teaser_5fc573ec1d.jpgSommerblut trotz(t) CoronaKulturfestival wird digital
Service
REWE Group
Kölner Kulturfestival wird digital

Sommerblut trotz(t) Corona

29.04.2020
von Stefanie Scheffler und Philipp Koch-Gombert

Das Kölner Kulturfestival „Sommerblut“ geht in diesem Jahr ins Netz: mit kreativen, digitalen Aufführungsformaten auf www.sommerblut.de.  one verloste drei Teilnahme-Pakete für die Veranstaltung „Damengedeck 2.0“.

Gute Nachrichten aus dem Kulturbereich hört man aktuell selten, doch die Organisatoren dieses Festivals haben angekündigt, trotz der Corona-Virus-Pandemie vom 8. bis 24. Mai 2020 stattzufinden. 

Laut Aussage des Veranstalters ist dieses Festival das einzige Festival im Kölner Raum, das trotz der Pandemie nicht abgesagt wird. Für einen Teil der Produktionen wurden kreative und weitgehend digitale Umsetzungsformen entwickelt. Dabei wird unter anderem live in eine Seniorinnen- und Senioren-Residenz geschaltet, mit Avataren gearbeitet, ein Hörspiel entwickelt und aus einem Physical Theatre wird ein Film. Die jetzt im Schnelltempo umgesetzte Digitalisierung ist schon vorher Thema des diesjährigen Festivals gewesen, das unter dem Motto „Zukunft“ steht.

Sämtliche Projekte werden über die Festival-Website www.sommerblut.de sowie über die Plattform www.dringeblieben.de in einer eigenen Rubrik gestreamt oder publiziert. 

Auf der Festival-Webseite findet sich zudem die aktuelle Übersicht des vielfältigen Programms. Die REWE Group unterstützt bereits zum siebten Mal in Folge das Sommerblut Kulturfestival.

Theaterstück mit 70- bis 90-jährigen Schauspielerinnen

Das vermutlich spannendste Sommerblut-Stück heißt Damengedeck 2.0, bei dem die 70- bis 90-jährigen Bewohnerinnen der (Seniorinnen- und Senioren-) Residenz am Dom im Mittelpunkt stehen. Also genau die Personengruppe, die am stärksten durch das Virus gefährdet ist. Die Frauen bilden nun eine Art Zukunftslabor, das ihre reichhaltigen Lebenserfahrungen mit Krieg, Nationalismus und Chauvinismus in eine positive Zukunftsvision einfließen lässt.

Jeder Zuschauende bekommt dazu ein physisches Paket zugeschickt, welches die Zuschauenden auf ihren bevorstehenden, virtuellen Vorstellungsbesuch vorbereitet und der Produktion eine haptische Ebene hinzufügt. Sommerblut bildet hier per live gestreamter Zoom-Videokonferenz einen der wenigen Außenkontakte für die dort stark isoliert lebenden Bewohnerinnen. Sowohl die Proben als auch der interaktive Zoom-Livestream finden deshalb streng getrennt in den jeweiligen Privaträumen per Webcam statt.

Die Gewinnerinnen und Gewinner der Teilnahme-Pakete für „Damengedeck 2.0“

Die Gewinnerinnen und Gewinner der drei Teilnahme-Pakete für die Veranstaltung „Damengedeck 2.0“ stehen fest! Insgesamt beteiligten sich 38 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an dem Gewinnspiel.

Die Frage war: Wie lautet das Schwerpunkt-Thema des Sommerblut Kulturfestivals 2020?

Antwort: Das Schwerpunkt-Thema des Sommerblut Kulturfestivals 2020 lautet: Zukunft.

Die Gewinner des Teilnahme-Pakets für „Damengedeck 2.0“ sind:

  • Imke Henseler, REWE Markt GmbH Niederlassung Süd
  • Manuela Jovanovic, REWE Systems GmbH
  • Dominik Poppelreiter, HLS Handel und Lager Service GmbH

Die persönliche Benachrichtigung der Gewinner läuft.

Vier Hinweise an die Gewinner:

1. Die gewonnenen Pakete sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch des Gewinners bestimmt.

2. Im Falle einer Verhinderung teilen Sie uns dies bitte sofort mit (Email: UMSrewe-groupcom). Die Pakete werden dann an einen neuen Empfänger bzw. nachträglichen Gewinner vergeben.

3. Der kommerzielle Weiterverkauf des Pakets (direkt, online, etc.), Schwarzhandel, sowie Spekulation o.ä. sind untersagt. Sollten Pakete auf einer solchen Verkaufsbörsen zum Kauf entdeckt werden, behält sich die REWE Group vor, personenbezogene Daten des aus dem Gewinnspiel ermittelten Gewinners an den Veranstalter weiterzuleiten. Bei Verstößen gegen vorgenannte Bedingungen behält sich die REWE Group ebenfalls etwaige arbeits- bzw. strafrechtliche Schritte vor.

Bitte beachten Sie die ausführlichen Teilnahmebedingungen.

Allen Gewinnern Herzlichen Glückwunsch!

Über das Festival:

Sommerblut, das „Festival der Multipolarkultur“, versteht sich als inklusives Kulturfestival, welches unterschiedliche gesellschaftliche, soziale und politische Standpunkte und Identitäten miteinander verbindet. Der Inklusionsbegriff wird hierbei bewusst weit gefasst: es geht um körperliche und kognitive Merkmale, Lebensformen, Wertesysteme, Traditionen, Glaubensrichtungen - all das, was die Identität eines jeden Menschen und den täglichen Diskurs in unserer Gesellschaft bestimmt.

Das Festival lädt ein zu einem Perspektivwechsel, in Richtung einer grenzüberschreitenden, mutigen Kunst und Kultur.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum Festival finden Sie unter: www.sommerblut.de

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.