Vorheriger Artikel
Kaisers Tengelmann-Märkte
REWE gibt langfristige Beschäftigungssicherung für Mitarbeiter
Nächster Artikel
Zukunft von Kaisers Tengelmann
„REWE wird Auflagen der Ministererlaubnis freiwillig erfüllen“
ArticleId: 1164magazineREWE erweitert das „Feine Welt“-Sortiment um 50 neue Produkte. Im one_Gespräch erklärt Brand Managerin Kirsten Kiel warum das Sortiment gerade jetzt erweitert wird – und welches das beliebteste Produkt von REWE Feine Welt ist.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/a/5/csm_Neue_Feine_Welt_Produkte_mgt_st_a135e71868.jpgNeue Genießer gesuchtREWE Feine Welt-Produkte
Strategie
Vollsortiment
Strategie
Vollsortiment
REWE Feine Welt baut Sortiment aus
Neue Genießer gesucht

REWE Feine Welt – die Premium-Eigenmarke der REWE Group – erweitert ihr Sortiment. Pünktlich vor den Weihnachtsfeiertagen kommen 50 neue Produkte dazu – vom Schweizer Raclette-Käse über die Feigen-Senfsauce bis zur französischen Gebäckkreation Macarons. Im one_Gespräch erklärt Kirsten Kiel, Bereichsleiterin Ware Vollsortiment Trockensortiment und Brand Managerin REWE Feine Welt, warum das Sortiment gerade jetzt erweitert wird – und welches das beliebteste Produkt von REWE Feine Welt ist.

Kirsten Kiel

one: Warum wird das REWE Feine Welt-Sortiment erweitert?
Kirsten Kiel:
Die Weihnachtszeit ist ganz klar die Zeit im Jahr, in der das Thema Genuss am stärksten präsent ist. Die Menschen verbringen mehr Zeit zuhause und gönnen sich auch mal was. Von daher ist es für uns nur folgerichtig, noch rechtzeitig vor den Feiertagen ein größeres Sortiment auszurollen und damit auch eine neue Käuferschaft anzusprechen.

one: Wie entwickeln sich hochwertige Eigenmarken aktuell im Handel?
Kirsten Kiel:
Das Segment erlebt eine deutlich positive Entwicklung, ob beim Discounter oder beim Vollsortimenter. Inzwischen gehören Premium-Handelsmarken bei allen Wettbewerbern zum Standard. Auch bei REWE und PENNY verzeichnen wir Zuwächse. So hat REWE den Umsatz mit Premium-Handelsmarken zwischen 2013 bis 2015 um rund 36 Prozent gesteigert. Premium-Handelsmarken haben sich ganz klar im Lebensmittelhandel etabliert und wir waren mit der Feinen Welt die Ersten.

one: Nach welchen Kriterien wählen Sie neue Feine Welt-Produkte aus?
Kirsten Kiel:
Wir schauen uns natürlich die Trends an und wollen auch selbst neue Inspiration schaffen. Nehmen Sie zum Beispiel das Produkt Macarons, das wir jetzt neu ins Sortiment aufgenommen haben. Macarons sind ein typisches französische Mandelbaisergebäck und ein absolutes Trendprodukt. Ein wesentlicher Mehrwert unseres Artikels ist, dass er keine künstlichen Aromen und Farbstoffe enthält. Zudem sind unsere Macarons als Tiefkühlware erhältlich und können daher bedarfsgerecht aufgetaut werden. Natürlich schauen wir uns auch an, was die Wettbewerber im Programm haben und versuchen, uns mit neuen Inspirationen zu differenzieren.

one: Welches ist eigentlich das beliebteste unter den Feine Welt-Produkten?
Kirsten Kiel: Wenn man sich die Scannermengen anschaut gehören der Artikel „Italiens Backkunst“, die „Würzige Ziege“ und die „Crème Brûlée“ zu den Top Favoriten. Hierbei handelt es sich um Produkte die bereits länger im Sortiment bestehen. Die Resonanzen auf den vergangenen Herbstbörsen haben jedoch gezeigt, dass auch unter den neuen Artikeln, welche ab dem 17.10. erhältlich sein werden, einige Lieblinge zu finden sind. Hierzu zählen vor allem die neue Trüffel- und Steinpilzbutter, sowie die schokolierten Erdbeeren und Himbeeren.

Strategie
Vollsortiment

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.