Vorheriger Artikel
DER Krisenmanagement
„Im nächsten Jahr reist man wieder komfortabler“
Nächster Artikel
Jubilar:innen im September
Wir gratulieren!
ArticleId: 3844magazineWarum die vielen guten Geschichten, die in Rumänien zu erzählen sind, bei einem einzigen Treffen mit Medienvertreter:innen verpulvern? Besser wäre eine Serie von Veranstaltungen. So dachten die Kommunikator:innen bei PENNY International und entwickelten PENNY la zi. Jetzt hat das innovative Format eine der international prestigeträchtigsten PR-Auszeichnungen erhalten.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/1/5/csm_ts_standard_PY_lazi_60ec12be1b.jpgMehr als nur eine PressekonferenzPENNY Rumänien
Statt einzelne Pressekonferenzen zu veranstalten, konzipierte das Kommunikationsteam PENNY Rumänien die Reihe PENNY la zi (engl. PENNY today), bei der neben Kolleg:innen aus dem Unternehmen auch Expert:innen und Wissenschaftler:innen zu Wort kommen – je nachdem welches Thema im Mittelpunkt der Veranstaltung steht.
PENNY Rumänien
Mehr als nur eine Pressekonferenz
von Stefan Weber

Warum die vielen guten Geschichten, die Rumänien zu bieten hat, bei einem einzigen Treffen mit Medienvertreter:innen verpulvern? Besser wäre eine Serie von Veranstaltungen. So dachten die Kommunikator:innen bei PENNY International und entwickelten PENNY la zi. Jetzt hat das innovative Format eine der international prestigeträchtigsten PR-Auszeichnungen erhalten. 

In jedem Jahr stark steigende Umsätze, ein rasant dichter werdendes Filialnetz und hohe Sympathiewerte bei Kund:innen: In Rumänien eilt PENNY von Erfolg zu Erfolg. Für Kommunikator:innen ist das eigentlich eine komfortable Situation. Nur: Welches ist das passende Format, um die herausragende Entwicklung von PENNY Rumänien bestmöglich mitzuteilen? „Wir wollten zeigen, wie intensiv wir an der Marke gearbeitet und sie weiterentwickelt haben. Dahinter steckt viel Arbeit, das sollte für Mitarbeitende und Kund:innen sichtbar sein“, bekräftigt Mike Podobrin, Leiter Strategisches Marketing bei PENNY International.

Eine lange Mitteilung mit sämtlichen Fakten an Medienvertreter:innen verschicken? Zu einer Pressekonferenz einladen, bei der CEO Daniel Gross und sein Team die Entwicklung von PENNY erläutern und Fragen beantworten? Diese eher klassischen Formate schienen den Verantwortlichen nicht passend. „Wir wollten mehr als nur einmal gute Zahlen präsentieren und Wachstumsziele verkünden. Viel lieber wollten wir kontinuierlich Geschichten erzählen, wie PENNY seine starke Marktstellung erarbeitet hat, welche Herausforderungen wir zu meistern haben und was wir in der Zukunft vorhaben. Und dafür brauchten wir ein völlig neues Format“, erläutert Marco Sandner, Head of Corporate Communications bei PENNY International.
Aus dieser Absicht entstand die Idee für „PENNY la zi“ (Englisch: PENNY today), ein innovatives Format für eine Reihe von Veranstaltungen im Stil einer Pressekonferenz. Konzipiert wurde die Idee dann zusammen mit den nationalen und internationalen Kolleg:innen von Unternehmenskommunikation, Marketing und HR.

Eingeladen werden Medienvertreter:innen; aber eigentlich ist der Kreis der Adressaten viel größer. Auch Kolleg:innen und Geschäftspart:nerinnen sollen bei diesen Gelegenheiten erfahren, was PENNY bewegt. Dabei geht es nicht immer nur um die Binnensicht und unternehmensinterne Entwicklungen. Bei PENNY la zi kommen auch externe Expert:innen und Wissenschaftler:innen zu Wort – das eröffnet einen breiteren Blick auf die Themen und macht die Veranstaltungen für ein größeres Publikum interessant. „Wir laden nur ein, wenn wir auch wirklich etwas mitzuteilen haben und nicht, weil der Kalender einen bestimmten Rhythmus vorschreibt. So halten wir die Neugier hoch“, betont Irina Butnaru, Corporate Communications Manager in Rumänien. Jede Veranstaltung steht unter einem eigenen Thema, wird von CEO Daniel Gross moderiert und wir in einem professionellen TV-Studio aufgezeichnet. Wer nicht dabei sein kann, hat Gelegenheit, PENNY la zi am Bildschirm als Live-Stream zu erleben. 

„Ich freue mich immer sehr, so viele Kolleginnen und Kollegen als PENNY-Experten auf der PENNY la zi-Bühne zu sehen. Wir wissen, dass große Dinge nur von einem Team geschaffen werden können, in dem jede Stimme zählt. Diese Veranstaltungsreihe ist für mich eine wunderbare Reise, die allen Beteiligten entlang unserer Wertschöpfungskette gewidmet ist. Wir sehen das als zeitgemäße Weiterentwicklung dessen, was Unternehmenskommunikation heutzutage bedeutet“, so Daniel Gross, CEO von PENNY Rumänien.

Auf die Premiere im Jahr 2020 folgten vier Ausgaben von PENNY la zi in 2021. In diesem Jahr hat bisher eine Veranstaltung stattgefunden, eine weitere ist in Vorbereitung.

Nach mehreren Auszeichnungen in der nationalen Kommunikationsbranche hat PENNY la zi vor kurzem auch hohe Anerkennung in der internationalen PR-Szene erfahren. Das innovative Format wurde bei den Emea Sabre Awards 2022, einer der weltweit prestigeträchtigsten Preisvergaben, in der Kategorie „Retailers“ mit „Gold“ ausgezeichnet. Bei den IN2 Sabre Awards 2022, dem Wettbewerb, der Innovationen in verschiedenen Bereichen auszeichnet, wurde PENNY Rumänien mit dem „Certificate of Excellence“ für PENNY today in der Kategorie Online / Virtual Events ausgezeichnet. 

Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.

Einstellungen anpassen


ENGLISH VERSION


PENNY Romania
More than just a press conference

We have a lot of great stories to tell here in Romania. Why, then, should we try to pack them all into a single press conference? With that in mind, the communications team at PENNY International created PENNY la zi (PENNY today). This innovative format has now received one of the most prestigious PR awards. 

In a year of sharply increasing sales, a rapidly expanding store network and high customer appeal: PENNY is going from strength to strength in Romania. This is actually a great situation for the Communications team. But what format works best for sharing PENNY Romania’s outstanding development? “We wanted to show how intensively we’ve been working on the brand and how we’ve refined it. A lot of work went into that, and we wanted that work to be visible for our colleagues and customers,” enthuses Mike Podbrin, Head of Strategic Marketing at PENNY International.

So, should we send a long press release with all the facts to media representatives? Or invite them to a press conference, where CEO Daniel Gross and his team explain and answer questions about how PENNY has developed? These traditional channels and events do not feel quite right to the Communications team. “We wanted to present good figures and announce growth targets more than just once. We’d much rather tell stories on an ongoing basis, about how PENNY has developed its strong market position, about what challenges we’re still facing, and what we plan for the future. We needed an entirely new communications format for this,” explains Marco Sandner, Head of Corporate Communications at PENNY International.

This led to the idea of PENNY la zi (PENNY today), an innovative format for a range of events in the style of a press conference. Colleagues from Corporate Communications, Marketing and HR both in Romania and internationally worked together on the idea. Media representatives are invited to the events, but PENNY la zi actually targets a much larger audience. Colleagues and business partners should also learn about what’s happening at PENNY from these events. But it’s about more than just the internal perspective and corporate developments. PENNY la zi also serves as a platform for external experts and scientists, which offers a broader view of the topics covered, whilst making the events themselves appeal to a wider audience. “We send out the invitations only when we really have something to share, and not just because the calendar says it’s time to do so. That fosters engagement and curiosity,” emphasizes Irina Butnaru, Corporate Communications Manager in Romania. Each event is organized around a single topic. CEO Daniel Gross moderates the events, which are filmed in a professional TV studio. Everyone has the chance to watch the PENNY la zi events, whether in person or live on screen. 
“I’m happy to see so many of our colleagues taking the PENNY la zi stage as PENNY experts. We know that great things can only be created by a team in which every voice counts. For me, this event series is a wonderful journey, dedicated to all stakeholders along our value chain. We see this as a modern take on what corporate communication means today,” says Daniel Gross, CEO of PENNY Romania.

Four PENNY la zi events in 2021 followed the 2020 première. One event has been held so far this year, with another in the works.
After winning several awards in the national communications industry, PENNY la zi has also recently received high recognition from the international PR community. The innovative format received a 2022 EMEA Sabre Award, one of the most prestigious in the industry, winning gold in the Retailers category. At the 2022 IN2 SABRE Awards, which recognizes innovation in a variety of areas, Penny Romania was awarded a certificate of excellence in the online/virtual events category for PENNY today. 

Video link

Mein Kommentar
Auch interessant
Newsletter

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.