Vorheriger Artikel
DER Touristik
Erfolg in der Ferne
Nächster Artikel
Naturgut-Einführung bei PENNY
Naturgut-Einführung bei PENNY
ArticleId: 369magazineAquascaping – das ist die Kunst, Aquarien in bezauberende Unterwasserlandschaften zu verwandeln. Weltmeister Adrie Baumann verrät seine Top-5-Ratschläge für Hobby-Aquaristen in one.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/3/c/csm_22_toomBM_Aqua_Scaping_mgt_standard_c0423f7090.jpgWunderwelten unter WasserAquascaping-Weltmeister
Aquascaping-Weltmeister Adrie Baumann bei Toom Baumarkt
Wunderwelten unter Wasser
Service
Baumarkt
Service
Baumarkt
Aquascaping - das ist die Kunst, Aquarien in bezauberende Unterwasserlandschaften zu verwandeln. Weltmeister Adrie Baumann zeigt in ausgewählten Toom Baumärkten sein Können - und verrät seine Top-5-Ratschläge für Hobby-Aquaristen in one.

Noch nie etwas von Aquascaping gehört? In ausgewählten Toom Baumärkten kann jeder diese Wissenslücke schließen. Denn Aquascaping-Weltmeister Adrie Baumann ist auf Road-Tour durch Deutschland und dabei in einigen Toom Baumärkten zu Gast. Aquascaping befasst sich mit der Ausschmückung von Aquarien. Ziel ist es, besonders schöne Unterwasserwelten zu gestalten – meist passiert das sogar ganz ohne Fische. Das Ergebnis sind kunstvoll arrangierte Unterwasserlandschaften, die nicht nur für Aquaristen sehenswert sind.

In diesen Märkten zeigt Weltmeister Adrie Baumann jeweils von 10 bis 18 Uhr die Kunst des Aquascapings:

  • Freiburg: 20. Dezember 2014
  • Bad Säckingen: 27. Dezember 2014
  • Rheinfelden: 3. Januar 2015
  • Schopfheim: 10. Januar 2014
  • Kehl-Sundheim: 17. Januar 2015
  • Friedberg: 24. Januar 2015
  • Bielefeld-Brackwede: 31. Januar 2015
  • Neumünster 7. Februar 2015

Doch auch Hobby-Aquaristen, die nicht in der Nähe eines dieser Märkte wohnen, können sich weltmeisterliche Tipps für ihr Aquarium zuhause abholen. In one verrät Adrie Baumann seine persönliche Top-Fünf der Ratschläge für ambitionierte Unterwasser-Architekten.

Fünf Tipps vom Weltmeister für Aquaristen
Service
Baumarkt

Mein Kommentar

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.