Vorheriger Artikel
Preis für Serviceabteilung
Kreative REWE-Theken
Nächster Artikel
Geburtstags-Trikots
DER Touristik feierte 100-Jähriges mit 1. FC Köln
ArticleId: 1670magazinePENNY Market investierte in Rumänien Millionen in das energetische Management seiner mehr als 200 Märkte – und erhielt als erstes Handelsunternehmen des Landes eine Zertifizierung nach ISO 5001.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/c/e/csm_PennyMarketRomania__ForbesAwards_mgt_st_16ea576cdd.jpgMaßstäbe im EnergiemanagementPENNY Rumänien
Verantwortung
International
PENNY Rumänien

Maßstäbe im Energiemanagement

18.10.2017
Artikel - Inhalt

PENNY Market setzt im rumänischen Einzelhandel Maßstäbe in Sachen Energiemanagement. Der Discounter hat nach Investitionen von knapp vier Millionen Euro in das energetische Management seiner mehr als 200 Märkte als erstes Handelsunternehmen des Landes eine Zertifizierung nach ISO 5001 erhalten.

Die Norm bildet einen international gültigen Standard für Energiemanagementsysteme. Mit ihm können Unternehmen und andere Organisationen ihre Energieeffizienz systematisch und kontinuierlich erhöhen. „Diese Zertifizierung ist ein Beweis für die Leistungsfähigkeit des Teams in Rumänien. Wir sind im März 2016 gestartet und waren bereits Anfang 2017 bereit für das Audit. Unsere Ambitionen gehen jedoch weiter. Deshalb investieren wir weiter kräftig in die energetische Effizienz unserer Märkte“, betonte Daniel Groß, Geschäftsführer REWE Romania. Der Investitionsplan für dieses Jahr umfasst Tests mit Photovoltaik-Panels, Tageslicht-Beleuchtung sowie intelligenter Energiesteuerung für einzelne Märkte, das Kühlsystem und die Metzgereien.  

Für die hohen Investitionen in das Energiemanagement wurde PENNY Market im September auch mit dem Forbes Green Award ausgezeichnet.

Ehrgeizige Ziele


Im Rahmen seiner Strategie zur kontinuierlichen Verbesserung der Energieeffizienz hat sich PENNY Market ehrgeizige Ziele gesetzt. Im Zeitraum 2014 bis 2022 soll der durchschnittliche Energieverbrauch pro Quadratmeter um zwölf Prozent gesenkt werden. Die spezifischen CO2-Emmissionen sollen in allen Filialformaten um 23 Prozent reduziert werden.

Verantwortung
International


» ENGLISH VERSION «


PENNY ROMANIA

Standards in energy management

18.10.2017

PENNY Market is setting standards in energy management of its more than 200 stores in the Romanian retail sector. After investing nearly four million euros in energy management, the discounter has become the first retail company in the country to receive ISO 5001 certification.

The ISO provides an internationally-applicable standard for energy management systems. This allows companies and other organizations to systematically and consistently increase their energy efficiency.

"This certification is proof of the effectiveness of our team in Romania. We started in March 2016 and by 2017 we were already prepared for the audit. However, we have even greater ambitions. That's why we are continuing to invest heavily in making our stores energy efficient", said Daniel Groß, Managing Director REWE Romania. The investment plan for this year includes trials of photovoltaic panels, natural lighting, and smart energy storage solutions for individual stores, refrigeration systems, and butcher's counters. 

In September PENNY Market even was awarded at the Forbes Green Awards for its high investment in energy management.

Ambitious goals

As part of its strategy for continually improving energy efficiency, PENNY Market has set itself ambitious goals. One of those goals is to reduce average energy usage by 12 percent per square metre between 2014 and 2022. Specific CO2 emissions in all branches are to be reduced by 23 percent.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.