Vorheriger Artikel
Lionel Souque zu Weihnachten
„Danke für Ihre Leidenschaft und Kompetenz!“
Nächster Artikel
Hilfe für Haiti
Etwas lernen. Jemand werden.
ArticleId: 2126magazineDer bekannte Hundeverhaltenstherapeut Masih Samin ist der Star einer Videostaffel „Rund um den Hund“, die ZooRoyal produziert hat. Der Kölner Hundeflüsterer gibt darin hilfreiche Tipps, stellt Produkte vor und begrüßt bekannte Studiogäste wie Hundefriseurin Franziska Knabenreich.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/b/6/csm_ZOO_Royal_Hundeserie_mgt_st_2387625bc3.jpg„Das Geilste, worüber man sprechen kann? Natürlich Hunde!“ZooRoyal-Video mit Masih Samin
Um dieses Video zu sehen,
stimmen Sie bitte den Marketing Cookies unter den Privatsphäre-Einstellungen zu.
ZooRoyal Youtube-Reihe mit Masih Samin

„Das Geilste, worüber man sprechen kann? Natürlich Hunde!“

13.12.2018

Der bekannte Hundeverhaltenstherapeut Masih Samin ist der Star einer Videostaffel „Rund um den Hund“, die ZooRoyal produziert hat. Der Kölner Hundeflüsterer gibt darin hilfreiche Tipps, stellt Produkte vor und begrüßt bekannte Studiogäste wie Hundefriseurin Franziska Knabenreich. 

Für ZooRoyal bastelt Masih Samin Hundespielzeug vor der Kamera, testet verschiedene Leinentypen und deckt Hundemythen auf. Wenn es um spezielle Themen wie die Fellpflege geht, holt er sich fachliche Unterstützung von Hundefriseurin Franziska Knabenreich, bekannt aus der VOX-Sendung „hundkatzemaus“. Jeden Sonntag wird eine der insgesamt zwölf Folgen auf dem YouTube-Kanal von ZooRoyal  veröffentlicht. 


Locker, witzig, charismatisch

Masih Samin schafft es mit seiner sympathischen Art, Hundewissen nicht belehrend, aber fachlich fundiert zu vermitteln. Unterstützt wird er dabei von seiner Kangal-Hündin „Mädchen“ und zahlreichen weiteren Hunden, die in den Videos zum Einsatz kommen.

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.