Vorheriger Artikel
Trends im Handel 2025
Mehr digitalen Service bitte!
Nächster Artikel
Runder Tisch mit Lieferanten
Erkenntnisgewinn im Weltcafé
ArticleId: 1216magazineRechtzeitig zum 100. Geburtstag im kommenden Jahr präsentiert die DER Touristik schon jetzt ein Sommerprogramm in Feierlaune. Lesen Sie hier die Lieblingstipps von fünf Kollegen für den Sommerurlaub – von Kopenhagen bis zu den Malediven.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/5/1/csm_urlaubsliebe_mgt_standard_dd6f3b306e.jpg100 Jahre UrlaubsliebeDER Touristik
DER Touristik
100 Jahre Urlaubsliebe
Service
Touristik
Service
Touristik

Rechtzeitig zum 100. Geburtstag im kommenden Jahr präsentiert die DER Touristik schon jetzt ein Sommerprogramm in Feierlaune. Lesen Sie hier die Lieblingstipps von fünf Kollegen für den Sommerurlaub – von Kopenhagen bis zu den Malediven.

1917 wurde das DER gegründet, die heutige DER Touristik. Und die ist mit ihren Marken ITS, Jahn Reisen und Travelix sowie Dertour, Meier‘s Weltreisen und ADAC Reisen und den 2.100 Reisebüros inzwischen einer der führenden europäischen Reisekonzerne. „Wir werden dieses stolze Ereignis mit unseren Gästen und den Mitarbeitern im kommenden Jahr gebührend feiern“, verspricht René Herzog, CEO DER Touristik Central Europe. Unter dem Motto „100 Jahre Urlaubsliebe“ sind viele Aktivitäten während des gesamten Jahres geplant.

Den Grundstein für ein erfolgreiches Jubiläumsjahr legt das gerade erschienene Sommerprogramm, das in Umfang und Vielfalt die Vorjahre übertrifft. Die Veranstalter starten mit insgesamt 76 Katalogen in die kommende Saison.

Über alle Ziele hinweg betrachtet, bleiben die Preise im Vergleich zum Vorjahr im Sommer 2017 insgesamt stabil. Allerdings gibt es bei den einzelnen Urlaubsländern Unterschiede: Während die Preise für Urlaub in Spanien teilweise anziehen, punkten Ziele wie Ägypten oder die Türkei mit einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis und starken Frühbucherangeboten von bis zu 50 Prozent. Familien finden in Bulgarien oder in Griechenland attraktive Angebote für plan- und bezahlbaren Badeurlaub mit Kind und Kegel. Unverändert bleiben die Preise für Fernreisen nach Asien und in die Karibik. Wer einen Urlaub in das südliche Afrika oder nach Nordamerika plant, der profitiert im kommenden Sommer von den günstigen Preisen der DER Touristik-Veranstalter.

Details zu den neuen Sommerprogrammen lesen Sie hier

one hat die Kollegen von DER Touristik nach ihren persönlichen Empfehlungen gefragt.
Hier fünf Lieblings-Tipps aus den neuen Sommerkatalogen:

Empfehlung von: Antonio Accetta, Portfoliomanager Kanaren
Sporturlaub auf Fuerteventura

„Meine Empfehlung für aktive Urlauber ist das 4-Sterne-Hotel Playitas Resort auf 
Fuerteventura. Das führende Sportressort in Europa ist ideal geeignet für Einzelreisende, Familien oder Gruppen. Hier kann man sich nach Herzenslust auspowern bei durchgehend angenehmen Temperaturen. Von Golf über Leichtathletik bis hin zu einem Olympischen Pool ist hier alle vorhanden.“

Fuerteventura, Las Playitas, 4-Sterne Playitas Resort, 7 Nächte im Doppelzimmer, Frühstück, Flug und Transfer, z.B. am 15.05.2017 ab Köln/Bonn, pro Person ab 594 Euro (ITS: Kanaren und Madeira)

Empfehlung von: Dennis Urbschat, Portfoliomanager Ägypten
Familienfrieden in Ägypten

„Das perfekte Familien-Gesamtpaket bietet aus meiner Sicht unser Club Calimera Akassia Swiss Resort in Ägypten. Hier punktet nicht nur der im Preis inkludierte Aquapark sondern auch die liebevolle Kinderbetreuung für unsere jungen Gäste von drei bis 17 Jahre. Sogar für Babys bis zwei Jahre findet sich eine separate Babyecke im Restaurant. Außerdem steht ein Babysitter-Service auf Anfrage zur Verfügung. Mein Tipp für ruhesuchende Eltern, die ihren Kindern dennoch ein breitgefächertes Unterhaltungsangebot bieten wollen: Buchen Sie Ihr Zimmer im lti-Akassia Beach. Hier geht es deutlich ruhiger zu als im Clubhotel Calimera Akassia. Der Vorteil ist, dass beide Hotels zusammen eine große Anlage bilden, in der die Gäste des lti alle Einrichtungen des Calimeras mitnutzen können. So können sie beispielsweise am Ruhepool entspannen während ihre Kinder im Calimigo Kids Club einen spannenden, abwechslungsreichen Tag verbringen.“

Ägypten, Marsa Alam, 4-Sterne-Plus Club Calimera Akassia Swiss Resort, 7 Nächte im Familienzimmer, All inclusive, Flug und Transfer, z.B. am 18.06.2017 ab München, pro Erwachsener 699 Euro, pro Kind (bis 14 Jahre) ab 299 Euro (ITS: Ägypten Tunesien).

Empfehlung von: Daniel Jacob, Portfoliomanager Mauritius, Malediven, Sri Lanka, Bali, Vietnam
Makellose Malediven

"Mein Tipp, vor allem für Paare und Honeymooner: Die seit November 2015 komplett umgebaute Malediven-Insel Helengeli. Zum einen wegen des guten Preis-/Leistungsverhältnis und dem ausgezeichneten Alles inklusive-Angebot.

Und es ist auch das erste COOEE auf den Malediven. Zu den Annehmlichkeiten eines COOEE-Resorts zählen das COOEE Bistro mit zeitgemäßer leichter Küche, kostenfreies Highspeed-WLAN in der gesamten Anlage oder täglich eine Flasche Wasser auf dem Zimmer. Besonders empfehlenswert ist die Insel.

Zu den absoluten Top-Tauch-Spots gehört Bodu Thila, eines der schönsten Riffe im Nord-Male-Atoll und nur wenige Fahrminuten von der Insel entfernt. Auch die Fahrten zum Fairy Tale, wo sich von Juni bis November Mantas ein Stelldichein an wunderschönen mit Weichkorallen bewachsenen Überhängen geben, sowie der Kagi Kuda Kandu, wo man während einer Kanalüberquerung Großfische aller Art beobachten kann, sind absolute Highlights. Nicht zu verachten ist auch das wunderschöne Hausriff, das über mehrere Einstiege verfügt und direkt in einem Kanal gelegen ist. Hier kann man mit entsprechender Strömung und etwas Glück alles sehen, was das Taucherherz begehrt. Auf jeden Fall sehenswert ist die Lobsterhöhle, in der sich zahlreiche Schalentiere tummeln."

Malediven, Helengeli, 4-Sterne-Hotel COOEE Oblu at Helengeli, 14 Nächte in der Beachvilla, Alles Inklusive, Flug und Transfer, z.B. am 10.05.2017 ab München, pro Person ab 2.878 Euro (Jahn Reisen: Fernreisen Ost)


Empfehlung von: Beate Helmes, Produktmanagerin Meier`s Weltreisen Asien
Japan erwandern

„Ich empfehle allen Japan-Liebhabern und denen, die es werden wollen, mit Meier‘s Weltreisen auf 'Den Spuren der Samurai' zu wandern. Bei der 17-tägigen Rundreise lernen Sie die japanische Lebens- und Wohnkultur kennen. Beispielsweise übernachten Sie auf Honshu in einer einfachen japanischen Familienpension und in einem buddhistischen Tempelgästehaus. In einem traditionellen Thermalbad Onsen können Sie wie die Einheimischen relaxen. Etappenziele der Reise sind unter anderem der heilige Berg Fuji, Kyoto und Tokio. Mein persönlicher Tipp: Reisen Sie im April zur Kirschblüte oder im November zur Herbstlaubfärbung. Dann zeigt sich das Land von seinen schönsten Seiten.“

Japan, 17-tägige Rundreise „Auf den Spuren der Samurai“ inkl. Flug ab/bis Frankfurt nach Tokyo, Bus-/Zugrundreise lt. Programm, 15 Nächte im Doppelzimmer in Hotels, in einer Familienpension und im Tempelgästehaus, verschiedene Mahlzeiten, Shinkansen-Fahrt, Besichtigungen und Eintrittsgelder lt. Programm, Deutsch sprechende durchgehende Reiseleitung, Inlandsflug Nagasaki – Tokyo, Rail & Fly inclusive-Ticket, pro Person ab 4.299 Euro (Meier‘s Weltreisen: Asien)

Empfehlung von: Annette Zietzschmann, Produktmanagerin Studienreisen Europa
Hippes Kopenhagen

„Studienreisen können hip sein. Mein Tipp: Kopenhagen! Neben den historischen Highlights, wie Schloss Kronburg, wo Shakespeare einst die Handlung seines Hamlets spielen ließ, finden Sie im Venedig des Nordens kreative Architektur, moderne Restaurants, junge Szene-Spots und entspannten Lifestyle. Probieren Sie während des Stadtbummels doch mal ein dänisches Eis. Meine Lieblingseisdiele heißt Paradis, denn hier ist der Name Programm. Tolle dänische Essenskultur erleben Sie im Royal Café, wo viel Wert auf Qualität gelegt wird. Kosten Sie dort die Spezialität des Hauses, die „Smushis" - köstliche, aufgeklappte Mini-Sandwiches, die offensichtlich als Tribut und Erneuerung des traditionellen dänischen "Smørrebrød" gedacht sind.“

5-tägige Dertour Studienreise „Kopenhagen – Genuss und Lifestyle“ ab/bis Kopenhagen, 4 Nächte im Doppelzimmer, verschiedene Mahlzeiten, Stadtführung, Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Programm, 48 Stunden Öresundticket, Deutsch sprechende Studienreiseleitung, pro Person ab 699 Euro, alle Termine ab 2 Personen garantiert (Dertour: Studienreisen Europa)

Service
Touristik

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.