Vorheriger Artikel
Gute Servicekonzepte
Frisch ans Werk
Nächster Artikel
PENNY
Neuer Konzeptmarkt eröffnet
ArticleId: 1206magazineDie Community Kochbar.de und REWE starten eine neue Kooperation: Nutzer können sich ab sofort für ein Rezept entscheiden und die dafür notwendigen Zutaten von REWE mit wenigen Klicks nach Hause liefern lassen. Damit bedient REWE einen Trend.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/b/9/csm_REWE_startet_Kooperation_mit_Kochbar_mgt_st_d0e85e188b.jpgVom Rezept auf den TischREWE kooperiert mit kochbar.de
Strategie
REWE Group
Strategie
REWE Group
REWE kooperiert mit kochbar.de
Vom Rezept auf den Tisch

Die Community Kochbar.de und REWE starten eine neue Kooperation: Nutzer können sich ab sofort für ein Rezept entscheiden und die dafür notwendigen Zutaten von REWE mit wenigen Klicks nach Hause liefern lassen. Damit bedient REWE einen Trend.

Ab sofort machen es kochbar.de, mit rund 430.000 Rezepten und mehr als vier Millionen Nutzern eine der größten Communities rund ums Kochen und Backen, und der REWE Lieferservice noch einfacher, vom neuen Kochrezept zum Einkauf zu gelangen.

Und so geht es: Nach der Auswahl des Rezeptes auf kochbar.de gelangen die Nutzer über einen Klick auf den REWE-gebrandeten Bestell-Button zum Online-Shop von REWE. Dort werden automatisch im jeweiligen Liefergebiet alle Zutaten ermittelt und übersichtlich angezeigt. Hier können sich die Kunden diese Produkte oder vorgeschlagene Alternativen direkt zusammenstellen, online bestellen und bis an ihre Wohnungstür liefern lassen.

„Wir freuen uns sehr, die Nutzer von kochbar.de jetzt einfach und schnell direkt vom Online-Rezept aus mit frischer Ware in gewohnter REWE-Qualität versorgen zu können. Nur  wenige Klicks sind notwendig, um sich die Zutaten zur gewünschten Zeit nach Hause liefern zu lassen", freut sich Johannes Steegmann, Geschäftsführer REWE Digital, über die Kooperation. “Auch Tiefkühlprodukte, frisches Obst und Gemüse sowie Fleisch- und Wurstwaren und Molkereiprodukte sind möglich. Entspannter lassen sich neue Rezepte nicht nachkochen.“

Mit der neuen Kooperation bedient REWE einen Trend, denn die Deutschen sind begeisterte Hobby-Köche und legen Wert auf Frische und Qualität ihrer Kochzutaten. Jährlich verzeichnet Google.de rund eine Milliarde Suchanfragen zum Thema Rezepte. Experten bezeichnen zehn Prozent der Deutschen auch als “Foodies”: Sie sind online und in sozialen Netzwerken rund um das Thema Ernährung und Kochen aktiv. Gleichzeitig bestellen immer mehr Menschen Lebensmittel im Internet und lassen sich diese bequem nach Hause liefern.

Strategie
REWE Group

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.