Vorheriger Artikel
Deutscher Engagementpreis
REWE Group im Rennen um den Publikumspreis
Nächster Artikel
Fox Finance Awards
Online-Geschäftsbericht 2019 doppelt ausgezeichnet
ArticleId: 2906magazineBei der REWE International AG kündigt sich ein Wachwechsel auf hoher Ebene an. Für Janusz Kulik kommt Espen B. Larsen, und Michael Britz rückt in die Geschäftsleitung von PENNY International auf. Dies und mehr in den Personalien des Monats.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/b/7/csm_Personalien2020_default_standard_teaser10_b2baa28f14.jpgWer kommt, wer gehtPersonalien im Oktober
Handel Deutschland
Timo Petermichl leitet HR Controlling

Timo Petermichl

Zum 1. Oktober hat Timo Petermichl, 43,als Funktionsbereichsleiter die Leitung des Teams HR Controlling & HR Analytics im Bereich HR Operations (H HOP) übernommen. Er berichtet an Jens Rabbe, Bereichsleiter HR Operations. Zuvor war Petermichl als Senior Director HR Programs, Strategy & Analytics für The Hertz Corporation in Florida tätig. René Pannier wird in Zukunft innerhalb des Funktionsbereichs HR Controlling & HR Analytics die Personalplanung, das HR Management-Reporting einschließlich des Online-Reportings sowie die dafür erforderlichen Systeme fachlich verantworten. Pannier berichtet an Timo Petermichl. 


Fuhrparkmanagement
Maic Gerhards wird Funktionsbereichsleiter

Im Rahmen der organisatorischen Neuzuordnung des Fuhrparkmanagements, Fuhrpark Zentrale, in den Geschäftsbereich Logistik wurde Maic Gerhards zum 1. September zum Funktionsbereichsleiter ernannt. Er berichtet an Birgit Heitzer, Leiterin Holding Logistik Konzern. Maic Gerhards stieg im Mai 2001 als Sachbearbeiter Fuhrparkverwaltung in die REWE Versicherungsdienst GmbH ein. Er entwickelte sich zum Experten im Fuhrparkmanagement, woraufhin er zum 2008 zum Sachgebietsleiter des Fuhrparkmanagements der REWE Zentral AG ernannt wurde. Gerhards verfügt über langjährige Erfahrungen im Konzern und ein breites Wissen auf seinem Fachgebiet. 


Billa CEE / PENNY International
Espen B. Larsen übernimmt von Janusz Kulik

Janusz Kulik

Janusz Kulik, Bereichsvorstand Handel International Billa CEE, seit 2002 im Unternehmen tätig und seit 2009 Vorstand der REWE International AG, scheidet Ende März 2021 aus dem Unternehmen aus. Zum 1. Januar 2021 übergibt Kulik seine Verantwortung an Espen B. Larsen, aktuell Geschäftsleitung PENNY International, der damit als Bereichsvorstand und Vorstand der REWE International AG die Nachfolge antritt. Bereits ab Oktober werden Kulik und Larsen gemeinsam die Übergabe vorbereiten. Janusz Kulik wird nach der Übergabe seiner Aufgaben bis zu seinem Ausscheiden Ende März 2021 noch die Verantwortung für spezielle Projekte innerhalb von Handel International innehaben. Beide Herren berichten an Jan Kunath, stellvertretender Vorstandsvorsitzender der REWE Group.
Seine Laufbahn innerhalb der REWE Group startete Janusz Kulik im Jahr 2002 als CEO von Minimal Polen, Billa Russland und als Mitglied der Geschäftsleitung Eurobilla. Im Juni 2007 wurde ihm die Leitung des Bereichs Discount National und International übertragen, und er wurde zum Vorsitzenden der Geschäftsleitung Discount berufen. Seit April 2009 verantwortete Janusz Kulik als Vorstandsmitglied der REWE International AG den Vollsortimentsbereich in Zentral- und Osteuropa sowie die IKI- Supermärkte in Litauen.  

Espen B Larsen

Espen B. Larsen ist seit Oktober 2018 in der Geschäftsleitung von PENNY International tätig. Er verantwortet hier die Bereiche Einkauf, Einkaufsorganisation, Strategisches Marketing, Nachhaltigkeit und Expansion und Bau. 2010 trat Larsen als CEO Penny Italien in die REWE Group ein. Im Juni 2014 übernahm er bis zu seinem Wechsel in die Geschäftsleitung von PENNY International die Funktion des CEOs bei PENNY Tschechien. Der Bereich Expansion und Bau berichtet an Michael Jäger, Bereichsvorstand PENNY International und Sprecher der Geschäftsleitung.

Michael Britz

Michael Britz wurde zum 1. Oktober als Geschäftsführer in die Geschäftsleitung von PENNY International berufen. Er verantwortet dort künftig die Bereiche Einkauf, Einkaufsorganisation, Strategisches Marketing und Nachhaltigkeit. Seit Juli 2020 ist Britz in Personalunion für den Bereich Ware Non Food Discount und den Bereich Ware Non Food PENNY International verantwortlich. Britz trat 2015 in die REWE Group Buying als Bereichsleiter Ware Non Food Discount ein. Bis dahin war er im Einkauf, Controlling und Vertrieb für Markant, Metro Cash & Carry sowie Globus SB- Warenhaus tätig.

Stephan Porada leitet Ware Discount Non Food

Stephan Porada

In Folge des Wechsels von Michael Britz in die Geschäftsleitung von PENNY International kommt es zu organisatorischen und personellen Veränderungen innerhalb der REWE Group Buying. So hat Stephan Porada zum 1. Oktober die Position des Leiters Ware Discount Non Food (W D2 DN) übernommen. Er berichtet an Philipp Stiehler, Geschäftsleiter Ware Discount (W D2 D). Jennifer Freres, Funktionsbereichsleiterin International Procurement Service, ist unverändert innerhalb der Ware Discount Non Food (W D2 DN) im Team International Procurement Service tätig und damit zukünftig Stephan Porada unterstellt. Für ihre internationalen Beschaffungstätigkeiten berichtet sie darüber hinaus an den Geschäftsführer PENNY International, Michael Britz. 

Mein Kommentar

Newsletter
Unser kostenloser Newsletter informiert Sie regelmäßig per E-Mail über neue Artikel in one und Themen in der Presse. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des Newsletters verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit aus dem Newsletter heraus abmelden. Ihre Daten werden nach Beendigung des Newsletter-Empfangs innerhalb von 1 Woche gelöscht, sofern der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Durch Absenden der von Ihnen eingegebenen Daten willigen Sie in die Datenverarbeitung ein und bestätigen unsere Datenschutzerklärung.

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.