Vorheriger Artikel
REWE unterstützt Bienenprojekt
Trend-Hobby Imkern
Nächster Artikel
Personalien im August
Wer kommt, wer geht
ArticleId: 1052magazineKürzere Lieferwege, Frische, Förderung der lokalen Wirtschaft: Für Lebensmittel aus der Region sprechen viele Gründe. In einer neuen Kampagne rückt REWE regionale Lieferanten und ihre Produkte in den Mittelpunkt – im Markt, online und im TV.https://one.rewe-group.com/fileadmin/_processed_/1/6/csm_REWE_RegionalitaetsKampagne_mgt_st_4589daa053.jpgEntdeckungsreise in die RegionNeue REWE-Kampagne
Strategie
Vollsortiment
Neue REWE-Kampagne
Entdeckungsreise in die Region
02. August 2016 ·

Kürzere Lieferwege, Frische, Förderung der lokalen Wirtschaft: Für Lebensmittel aus der Region sprechen viele Gründe. In einer neuen Kampagne rückt REWE regionale Lieferanten und ihre Produkte in den Mittelpunkt – im Markt, online und im TV.

Immer mehr Verbraucher bevorzugen beim Einkauf regionale Produkte, deren Herkunft transparent und nachvollziehbar ist. Regionalität bedeutet nicht nur Frische, sondern auch die Umwelt mit kurzen Transportwegen zu schonen und Arbeitsplätze vor Ort zu fördern.

Mit einer zwölfwöchigen Kampagne, die am Montag (01. August) startete, unterstreicht REWE den Wert von saisonalen Produkten und regionalen Lieferanten. Den Auftakt macht ein 60-sekündiger TV-Spot. Die „kürzeste Liebesgeschichte im deutschen Werbefernsehen“ zeigt auf emotionale Art die Nähe der Erzeuger zum Markt und zu den Kunden.

Die integrierte Kampagne umfasst neben TV-, Print- und Außenwerbung auch eine eigene Website. Im Mittelpunkt stehen jedoch regionale Aktionen in den Märkten, bei denen zum Beispiel heimische Bauern und ihre Produkte vorgestellt werden.

Bauern stellen sich vor
„Mit dieser Kampagne führen wir nicht nur die Emotionalisierung der Marke REWE weiter fort, sondern geben den einzelnen Märkten und ihren regionalen Zulieferern und Produkten eine kommunikative Bühne“, so Elke Wilgmann, bei REWE für das Marketing verantwortlich. Während der Kampagne werden regionsindividuell 23 Bauern, die REWE mit Produkten für die Eigenmarke REWE Regional beliefern, über Plakate, Informationstafeln und Großflächenplakate sowohl im Markt als auch in Großstädten vorgestellt. Die Geschichten der Erzeuger können auf der Kampagnen-Website rewe.de/regional und im Kundenmagazin FRISCH & GUT nachgelesen werden. Innerhalb von eigenen Aktionen laden die REWE Supermärkte aber auch lokale Erzeuger wie den Imker oder Metzger aus dem Ort ein, organisieren Verkostungen oder Hofbesuche.

Einheitliche Kennzeichnung für regionale Produkte
Mit der Eigenmarke REWE Regional bietet REWE bereits rund 400 verschiedene Produkte – variierend nach Saison und Region – aus der direkten Umgebung. Zusätzlich sind die Eigenmarken-Produkte durch das Regionalfenster e.V. ausgezeichnet – und auch weitere regionale Siegel und Marken wie Landmarkt oder Aus Liebe zur Heimat lassen sich in den REWE-Supermärkten finden. Mit dem Slogan „Aus deiner Region“, visualisiert durch den schwarzen Traktor auf gelben Grund, kennzeichnet REWE beginnend mit der Kampagne alle regionalen Produkte einheitlich an den Regalen.

Mein Kommentar

Dieser Beitrag hat Ihnen gefallen?
Dann empfehlen Sie ihn doch Ihren Kollegen weiter.